Doku-Talk

Musik, Filme & sonstige Kreativ-Ergüsse
Forumsregeln
Keine Links zu illegalen Stream-Seiten und dergleichen bitte.
Spoiler-Tags großzügig verwenden.
Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25903
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 20. Nov 2018 23:41

Ich gucke gerade eine Doku über Bangladesch und die dortigen Folgen des Klimawandels auf arte, das ist so erschütternd.
Das Land wird vom Wasser regelrecht aufgefressen.
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit, sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.
Jiddu Krishnamurti

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12959
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 21. Nov 2018 07:43

Magst Du das verlinken?

In der ZDF Mediathek ist gerade auch eine halbstündige Doku über alternatives Bauen mit Holz, Lehm (bzw. verpresstem Flysch) und Reuse-Möglichkeiten bestehender Gebäude. Fand ich auch wirklich gut.

Die Doku über Feinstaub hat mich dann wiederum ziemlich aufgeregt...

Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
Beiträge: 17175
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von Kim Sun Woo » 21. Nov 2018 09:59

über die Doku selbst oder den Inhalt?
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥

Benutzeravatar
Curumo
Vollfrosch
Beiträge: 13702
Registriert: 14.12.2011

Beitrag von Curumo » 21. Nov 2018 11:51


Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25903
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 29. Nov 2018 19:31

Sorry, gerade erst gesehen, aber Curu hat den richtigen Link gepostet.
Es ist kein Anzeichen von seelischer Gesundheit, sich an eine zutiefst gestörte Gesellschaft anpassen zu können.
Jiddu Krishnamurti

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 57899
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Sex for Sale in Japan Das Geschäft mit Minderjährigen

Beitrag von illith » 29. Nov 2018 19:58

gestern auf ZDFinfo gesehen.
I'm kinda torn.
https://www.zdf.de/dokumentation/zdfinf ... n-102.html
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
Beiträge: 17175
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von Kim Sun Woo » 30. Nov 2018 00:08

zwischen was?
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 57899
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 30. Nov 2018 00:51

zwischen dem verstörenden Gesehenen und dem latenten Gefühl, dass sowas 'othernd' sensationalistisch ausgeschlachtet wird ("guck dir die total perversen Japaner an!").
ich *vermute*, dass es in Japan schon eine andere Qualität hat in seiner Ausformung - aber man gucke sich mal die frühen Fotoshoots mit Britney Spears an (im Rollingstone zB). ist jetzt nicht so, als wäre das Lolita-Thema (sprich zumindest Parthenophilie) hier im westlichen Mainstream ein totales Fremdwort.
da kann man mir jetzt natürlich Whataboutism vorwerfen - aber das erscheint mir öfter ein Ding, wenn es um Sachen aus anderen Kulturkreisen geht - dass dabei eine unreflektierte Betriesblindheit für Gepflogenheiten des eigenen Kulturkreises herrscht (die dem gleichen Prinzip zugrunde liegen, aber einem halt nicht näher auffallen, weil man sie eben gewöhnt ist)

hoffe, das war halbwegs verständlich.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 57899
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 30. Nov 2018 00:56

onT:
ebenfalls ZDFinfo (hatte ich aber schon mal irgendwann gesehen): Rockerkrieg.
das ist ist echt so krass - Toxicmasculin-O-rama.
(aber ich find auffallend, wie überdurchschnittlich viele hübsche Typen da am Start sind. also wenn man den Fernseher mutet. selektive Wahrnehmung?)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Lee
Schmollmops
Beiträge: 19585
Registriert: 26.09.2014

Beitrag von Lee » 30. Nov 2018 07:03

Oder du stehst einfach auf kriminelle Rocker :shrugs:?

Antworten