Lieblingsfilm

Musik, Filme & sonstige Kreativ-Ergüsse
Forumsregeln
Keine Links zu illegalen Stream-Seiten und dergleichen bitte.
Spoiler-Tags großzügig verwenden.
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 18737
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 13. Dez 2014 20:51

illith hat geschrieben:
nadigrün hat geschrieben:oh nein!! blair witch 1..das vergesse ich nie wieder wie ich damals im kino saß und angst wie nie zuvor in meinem leben hatte!!! ...
der hype um den ist mir ein ewiges rätsel.
Mir auch. :)

Dramaturgisch gelungen, andererseits alter Hut.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 34686
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 13. Dez 2014 21:38

mir auch. v.a. fand ich diese ruckelige Kameraführung so nervig.

es läuft grad Charlie und die Schokoladenfabrik auf sat1... ich glaub das ist auch ein lieblingsfilm von mir. der ist schon ziemlich süß. und böse..
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Moonchild
Beiträge: 44
Registriert: 17.12.2014
Wohnort: Berlin

Beitrag von Moonchild » 18. Dez 2014 20:58

Reihenfolge hat nichts zu bedeuten. ^^

Leon der Profi
Candy
Fast alle Studio-Ghibli-Filme
Ame & Yuki
Die Filme von Makoto Shinkai
Fight Club
Pulp Fiction
Prozac Nation
Brown Bunny
Buffalo 66
Der Mann im Mond
Benny and Joon
Vergiss mein nicht
Melancholia
Pi
Secretary
Lars und die Frauen
Blue Valentine
Winter's bone
The Doors
Velvet Goldmine
Meerjungfrauen küssen besser
Durchgeknallt
Lost in Translation
Hotel very welcome

Ach und bestimmt noch ganz viele andere. Kann man ja ewig weiter machen. ^^ Und dann noch die ganzen Dokus und Serien....

Benutzeravatar
Kakifuchs
Beiträge: 741
Registriert: 10.12.2014
Wohnort: Berlin

Beitrag von Kakifuchs » 18. Dez 2014 21:01

man kann melancholia echt gut finden? :eek: krass.
Der Depressive richtet seine Aggressionen in feindlicher Absicht gegen sich selbst. - Rüdiger Dahlke

Benutzeravatar
Moonchild
Beiträge: 44
Registriert: 17.12.2014
Wohnort: Berlin

Beitrag von Moonchild » 18. Dez 2014 21:03

Ja, das ist ne persönliche Sache. Hab die Reaktion schon oft gehört. ^^

Benutzeravatar
untitled
only happy when it rains
Beiträge: 12879
Registriert: 11.11.2009

Beitrag von untitled » 18. Dez 2014 21:04

Kakifuchs hat geschrieben:man kann melancholia echt gut finden? :eek: krass.
Klar, der ist super.
Spoiler: Life is hard. And sad.
- John Green

Benutzeravatar
mashisouk
Admin-Liebling
Beiträge: 4446
Registriert: 29.06.2014

Beitrag von mashisouk » 18. Dez 2014 21:05

mein Lieblingsfilm ist übrigens Chocolat, denn ich bin verliebt in Juliette Binoche.
Sei ganz du selbst!
Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn

Benutzeravatar
HelLo
Dr Sexy M.D.
Beiträge: 10238
Registriert: 23.08.2013
Wohnort: Hannover

Beitrag von HelLo » 18. Dez 2014 21:05

Meerjungfrauen küssen besser -> hab das gerade mit diesem Film verwechselt und dachte, was für eine interessante Zusammenstellung! :mg:
Look at all those stars.
Look at how goddamn ugly the stars are.

Trouble Breathing - Alkaline Trio

Benutzeravatar
Moonchild
Beiträge: 44
Registriert: 17.12.2014
Wohnort: Berlin

Beitrag von Moonchild » 18. Dez 2014 21:07

@HelLo Haha. ^^ Der ist aber bestimmt auch super!!! ;)

Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
Beiträge: 17299
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von Kim Sun Woo » 18. Dez 2014 21:45

gilt das nicht ohnehin für so ziemlich alle Achtziger Komödien von Tom Hanks? ("The Money Pit"/"Geschenkt ist noch zu teuer", "Big", "The Burbs"/"Meine teuflischen Nachbarn", ....)
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥

Antworten