"Crafting" (Basteln^^)

Musik, Filme & sonstige Kreativ-Ergüsse
Forumsregeln
Keine Links zu illegalen Stream-Seiten und dergleichen bitte.
Spoiler-Tags großzügig verwenden.
Benutzeravatar
Sabotagehase
Beiträge: 1173
Registriert: 27.08.2017

Beitrag von Sabotagehase » 16. Mär 2019 22:21

danke
ne mir geht auch iwo um den dreck, ich hab haustiere und die küche wird nicht täglich gewischt.
antirutschnoppen wären auch iwo ne idee weil man schon wirklich seeeeehr durch die gegend schlittert aber wirklich was gegen den abrieb helfen sie ja auch nicht

inwiefern kork? innen rein?
nein alte pantoffeln hab ich nicht

Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 14386
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 13. Jul 2019 11:20

Ich habe mir Niströhrchen bestellt (Mauerbienen-Shop)
und bastel daraus in Chips Rollen (Pringles Tortilla Chips :) ) Bienenhotels.
Die Röhrchen lassen sich mit einem Cutter-Messer gut auf die gewünschte Länge bringen
die Chips Rollen habe ich mit Dekopatch Papier beklebt und dann mit den Röllchen befüllt.
Jetzt muss ich sie nur noch mit Klarlack lackieren oder so, damit sie etwas Wetterfester sind.
Dieses Jahr ist mein Holz Insektenhotel quasi ausgebucht, dadurch kam ich auf die Idee mehr zu basteln.

Edit:
Niströhren (2).jpg
ich weiß noch nicht genau, wie ich die dann aufhänge, oder ob ich mehrere zusammenklebe/binde... mal gucken
Noch hab ich eine Menge Röhrchen und zwei Chips Rollen übrig
don´t worry, eat curry!

Benutzeravatar
Sabotagehase
Beiträge: 1173
Registriert: 27.08.2017

Beitrag von Sabotagehase » 10. Dez 2019 19:20

Hoffe man erkennts trotz blitz
Dateianhänge
DSC02032.JPG

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 57920
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 10. Dez 2019 23:00

daaas ist ja cool!
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Sabotagehase
Beiträge: 1173
Registriert: 27.08.2017

Beitrag von Sabotagehase » 11. Dez 2019 02:58

Ja und v.a. super einfach!
Diese Gabeln waren geerbt und als Gabeln zugegeben furchtbar hässlich und doof zum anfassen...

Benutzeravatar
Sabotagehase
Beiträge: 1173
Registriert: 27.08.2017

Beitrag von Sabotagehase » 15. Dez 2019 20:50

Immer noch das selbe Problem mit den Hausschuhen (habe noch nix geändern)

Hat jemand hier Erfahrungen mit der Abriebfestigkeit von dicken Frotte-Handtüchern gemacht? Besitze unfassbar viele (v.a. geerbt), wäre zumindest ne idee, wenns durch ist einfach was neues drunter nähen, wäre dann besser als wenn sich der schuh durchläuft?
Oder dicker Jeansstoff? der wäre wenn qualitativ gut sicher stabiler, aber halt auch dünn.
nach antirusch-sprühgummi hab ich schon geschaut, reibt sich aver vermutlich auch durch...

Benutzeravatar
vegabunt
Beiträge: 634
Registriert: 06.09.2019

Beitrag von vegabunt » 15. Dez 2019 21:30

Sabotagehase hat geschrieben:
15. Dez 2019 20:50
Hat jemand hier Erfahrungen mit der Abriebfestigkeit von dicken Frotte-Handtüchern gemacht?
Stelle ich mir trotz Spray sehr rutschig vor.. :hmm:

Vielleicht wäre das eine rutschfeste und dauerhafte Variante für dich?
https://schuhbedarf.de/schuhreparatur/s ... hwarz.html
Kann zum Kleben dazu auch genäht werden, vllt kennst du jemanden mit einer Ledernähmaschine oder der örtliche Schumacher jkann kurz ein paar Stiche machen.
On ne voit bien qu'avec le coeur, l’essentiel est invisible pour les yeux. Le petit prince

Benutzeravatar
Sabotagehase
Beiträge: 1173
Registriert: 27.08.2017

Beitrag von Sabotagehase » 15. Dez 2019 21:34

oh krass ich wusste garnicht dass es sowas gibt!
dankeschön

ja rutschigkeit... nicht das allergrößte problem bei mir zu hause, wäre also auch verkraftbar. man fällt hier immer eher über herumliegende stapel als dass man ausrutscht^

Antworten