Smartphone-Thread

Musik, Filme & sonstige Kreativ-Ergüsse
Forumsregeln
Keine Links zu illegalen Stream-Seiten und dergleichen bitte.
Spoiler-Tags großzügig verwenden.
Benutzeravatar
Lantha
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 13003
Registriert: 13.12.2010
Wohnort: Großherzogtum Baden

Beitrag von Lantha » 8. Jan 2019 17:20

Apple ist so designed. Das ist ein gängiges Geschäftsmodell. Die Geräte verbinden sich innerhalb des Ecosystems aus Geräten und Software nahtlos, bilden nach außen aber eine Barriere. Früher war es Microsoft, das so agiert hat, nun Apple. Immer der Marktführer halt. Gerade weil man sämtliches Mac oder iPhone-Zubehör nach einem Umstieg auf eine andere Plattform nicht oder nur rudimentär nutzen kann, finde ich's so furchtbar, weil man darauf angewiesen ist, dass Apple auch in Zukunft Qualität liefert.

M$ fährt hingegen mittlerweile eine Strategie der Offenheit und Integration, weswegen die Meldung von neulich mit den Patenten sehr viel mehr Sinn ergibt. If you can't beat em, join em.
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)

Avatar (c) Cream

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10442
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 9. Feb 2019 13:41

Habe mir die Ladebuchse meines Fairphone 2 in einem RepairCafe reparieren lassen,
also da musste was gelötet werden.

Leider ist aber immer noch das Mikrofon , das man zum telefonieren benötigt kaputt.

Vielleicht kennt sich hier ja jmd aus und weiß, ob man das auch reparieren kann
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
Lantha
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 13003
Registriert: 13.12.2010
Wohnort: Großherzogtum Baden

Beitrag von Lantha » 15. Mär 2019 13:11

https://www.faz.net/aktuell/gesellschaf ... 90466.html

Smartphones, überraschend vielseitig verwendbar :mg:
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)

Avatar (c) Cream

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10442
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 3. Jun 2019 21:24

Es gibt eine neue Smartphone App um über Satellite zu telefonieren.

- Satellite Sipgate

Da kann man umsonst mit telefonieren,
in der kostenfreien Version 100 Freiminuten.

In der Version zu 4,99 € sogar unbegrenzt.

Auch in 55 Ländern, ich weiß aber nun nicht, ob die kostenlose Version auch alle Länder abdeckt.

Dazu braucht es aber unbedingt WLAN oder einen mobilen Datenanbieter.

Für alle die nie Guthaben haben, weil es so schnell verbraucht ist, nichts ausgeben wollen/können oder im mobile datentarif kein gesprächsguthaben inkl. Ist oder gerade im Ausland sind etc.

Werde das auch ausprobieren , aber mein Mikrofon vom Smartphone tuts nicht. Habe die App aber schon. :)
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10442
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 23. Jun 2019 22:29

Habe mein Smartphone OS bei dem letzten Update zerschossen und nun von einer microSD Karte aus Lineage 16.0 installiert. Die Installation klappte sehr gut.

Ich muss aber nochmals schauez, bei der Wanderkarten APP z.b. ist kein GPS verfügbar und bei Google maps (ohne account) auch nicht.
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
Lantha
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 13003
Registriert: 13.12.2010
Wohnort: Großherzogtum Baden

Beitrag von Lantha » 30. Jul 2019 16:43

Hurra, ein Update hat mein Handy gebrickt!
Jetzt darf ich mir ein neues kaufen. Habe mir ein Pocophone F1 gebraucht auf eBay gekauft.
Man kann die Batterie selber austauschen und es gibt eine größere Community wg Custom ROMs. Mein Ziel: 6 Jahre.

Bisherige Handys
billig Samsung 2011-2013 -> 2 Jahre :(
Galaxy S4 - 2013-2017 -> 4 Jahre :)
ZTE Axon 7 - 2017-2019 -> 2 Jahre :(
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)

Avatar (c) Cream

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 34287
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 30. Jul 2019 18:53

ich hab mein htc mittlerweile seit mindestens 5 jahren und finds super.
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Lantha
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 13003
Registriert: 13.12.2010
Wohnort: Großherzogtum Baden

Beitrag von Lantha » 30. Jul 2019 20:20

Glückwunsch!
Geräte aus der 2014-2015 Ära sind so an dem Punkt, wo man sie auch lange nutzen kann, alles vorher war hardwareseitig arg limitiert.
Leider geht es nicht ohne Custom ROM, wenn einem etwas an Sicherheit liegt.
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)

Avatar (c) Cream

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 57898
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

ZTE Blade V10 [Review]

Beitrag von illith » 7. Aug 2019 01:15

ich war kürzlich frustriert, dass meine Fotos für Instagram & Co oft nicht so eine gute Qualität haben (ich hab auch dauernd die Bilder vom brüderlichen iPhone vor der Nase xD ).
hab mich dann entschieden, mir (nicht zu teures) ein Nebenhandy nur für diesen Zweck zu kaufen - nach Lesen etlicher Tests und Rezensionen ausschließlich bzgl. Kamera ist es das ZTE Blade V10 geworden. aufgrund seiner überdurchschnittlichen Frontkamera nennt man es auch Das Selfie-Smartphone. :D
...damit hab ich mich selber leider ausgetrickst, weil ich nicht so lange davor entschiedene hatte, dass mein superlaggy Samsung Galaxy A3 (2017) es noch ausreichend tut und noch zu jung zum ausgemustert werden ist.
nur jetzt ist es leider so, dass ich das ZTE, nachdem ich mir die Oberfläche zwanghaft zurechtcustomized hab, doch als Haupthandy verwende. :drop1: dabei hab ich immer gesagt, ich will nicht so ein großes Handy und ich brauch unbedingt physische Buttons oder zumindestens Soft-Keys. über die Farbe der Rückseite - Gradient von Metallic-Blau zu Metallic-Lila war ich auch erst schockiert. tja...
nach Abschicken der Bestellung ist mein vorläufiges Kauf-Konsum-Embargo in Kraft getreten. :mg:

ich bin im Großen und Ganzen ziemlich happy damit.

+ top Kamera!
+ günstiger Preis (B-Ware/gebraucht 175€, sonst 210€)
+ aktuellster Android (Pie)
+ den Fingersensor zum Entsperren auf der Rückseite liebe ich - schade nur, dass anders als beim Samsung nicht mehrere Finger 'registriert' werden können
+ Sound erscheint mir gut - leider kann man den durch Zuhalten des Lautsprechers den nicht komplett muten (das find ich bei meinem Galaxy so genial - zumal der da sehr praktisch seitlich-oben angebracht ist)

gibt natürlich auch nervige Aspekte:

- Display: bei Sonnenschein sieht man echt schlecht darauf
- Display-Helligkeitseinstellung: auf Auto dimmt das dauernd random hoch und runter - für den manuellen Schieber muss man zweimal runterziehen
- die Kamera ist zwar toll, aber wenn man nur eine Hand frei hat und gezielt was fokussieren will, isses komplett fürn Eimer, weil man aufgrund des großen Displays nicht mit dem Daumen den Fokus festlegen und dann den Auslöser treffen kann (beim Samsung kann man einen zusätzlichen Auslöser beliebig irgendwo auf dem Display platzieren); hab mir jetzt Open Camera installiert, da kann man fokussieren und gleichzeitig auslösen, indem man irgendwo aufs Display tippt
- der Akku ist nicht nur echt schwach, ich hatte auch gefühlt noch nie irgendein Gerät, was derart langsam auflädt :kk: war wie gesagt keine Neuware, ka inwieweit das da reinspielt...
- das Handy ist so groß, dass es nicht mehr in das Vorderfach von meiner Sport-Bauchtasche passt ;__;

hier mal ein Kamerabeispiel - nachts neben Schreibtischlampe mit der Frontkamera aufgenommen und einmal bei Tageslicht - begeistert. ;)
► Text zeigen
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Lantha
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 13003
Registriert: 13.12.2010
Wohnort: Großherzogtum Baden

Beitrag von Lantha » 13. Aug 2019 22:57

Ich würde dir raten, bei Updates aufzupassen.
Das ist das gleiche Unternehmen, das es geschafft hat, mein Handy zu bricken. Inzwischen läuft es wieder. Ich hab vom PC aus Nougat aufgespielt und mich mühsam zum vorletzen Oreo-Update durchgequält.

Aber auch ich bin sehr zufrieden mit dem neuen Handy. Auf dem Pocophone läuft Pixel Experience. Der Kamera-"Hack" ist auch ziemlich irre.

Ich habe auch endlich wieder root. Systemweiter Adblock. Etwas von Google-Bloatware entfernt. Charge limiter auf 80% um den Akku zu schonen.

Jemand noch Ideen, was man mit root so machen kann (nützlich + legal)?
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)

Avatar (c) Cream

Antworten