vegane Familienfeier - wir tun es

Schwangerschaft, Kinder & Familienleben
Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1565
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 14. Jun 2018 17:52

Am Sonntag findet die Party jetzt statt. Es wird definitiv Folgendes geben:

Chips und Nüsschen
Arancini mit Erbsfüllung
gefüllte Auberginenröllchen
Focacciabrot mit Tomaten und Tomaten/Zwiebeln
selbstgemachter Eistee mit Limetten und Erdbeeren

Wraps
zur Füllung: diverse Gemüse, Humus, Falafel, Guacamole

Kartoffelsalat
Bohnensalat an Nussvinaigrette
Pastasalat
Zopf

Karottenkuchen
Hefenussschnecken
Schokomousse im Glas mit Heidelbeeren

Mottotorte zu Harry Potter

Bis auf Torte und Chips/Nüsschen alles selbstgemacht. Ich mache dann mal Fotos

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 17754
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 14. Jun 2018 17:57

:*:

Ars, wünsche Euch eine schöne Party.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1565
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 18. Jun 2018 17:32

DSC_0561 - Kopie.jpg
DSC_0561 - Kopie.jpg (53.1 KiB) 1182 mal betrachtet
DSC_0562 - Kopie.jpg
DSC_0562 - Kopie.jpg (54.74 KiB) 1182 mal betrachtet
DSC_0564 - Kopie.jpg
DSC_0564 - Kopie.jpg (51.4 KiB) 1182 mal betrachtet
DSC_0565 - Kopie.jpg
DSC_0565 - Kopie.jpg (54.04 KiB) 1182 mal betrachtet
Dateianhänge
DSC_0569 - Kopie.jpg
DSC_0569 - Kopie.jpg (28.42 KiB) 1182 mal betrachtet

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 17754
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 18. Jun 2018 17:38

:heartrain:
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1565
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 18. Jun 2018 17:43

DSC_0559 - Kopie.jpg
DSC_0559 - Kopie.jpg (49.81 KiB) 1175 mal betrachtet
DSC_0570 - Kopie.JPG
DSC_0570 - Kopie.JPG (27.7 KiB) 1175 mal betrachtet
Dessert ging leider unter (ausser die Torte). Deshalb noch von den Überresten ein Foto.
Dateianhänge
20180618_173656_resized_1.jpg

Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 13943
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 18. Jun 2018 18:26

Das sieht alles super lecker aus!!!
don´t worry, eat curry!

Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1565
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 18. Jun 2018 18:42

Ich habe mit auch einen Wolf gekocht/gebacken während 2 Tagen. Die Omnis waren etwas skeptisch. Das lag aber mehr daran, dass viele Dinge für sie komplett unbekannt war. Wraps? Falafel? Focaccia? Arancini? Wie bitte?

Benutzeravatar
chestnut
Beiträge: 806
Registriert: 23.05.2014

Beitrag von chestnut » 18. Jun 2018 20:42

Das sieht echt suuuuper gut aus. :) Ich finde es toll, dass ihr das durchgezogen habt. Bei unseren Familienfeiern wäre das nicht möglich (im Sinne von: es gäbe dann entweder Streit oder gar keine Familienfeier).

Waren die Omnis auch danach noch skeptisch? Bei der Fülle an Leckereien, die ihr da angeboten habt, könnte man das echt nur noch unter Sturheit verbuchen ...

Aloe Mutabilis
Beiträge: 13
Registriert: 14.06.2018
Wohnort: Rhein-Neckar

Beitrag von Aloe Mutabilis » 18. Jun 2018 21:42

Oh, sonst lädst Du halt uns ein... :laugh:

Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1565
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 18. Jun 2018 21:47

Das grössere Problem als "vegan" war eindeutig das "fremdländische" Essen. Selbst die Jüngeren hatten teilweise noch nichts von Wraps oder Falafel gehört (das fand ich dann doch erstaunlich). Wir haben sie glaube ich ziemlich überfordert. Aber gejammert wurde nicht. Man fand irgend etwas, was man kannte und einige probierten sogar diesen "neumodischen" Kram. Das Plus... Es waren alle höflich genug zu bleiben und gestänkert wurde auch nicht. Die Blicke waren teilweise etwas verzweifelt ;)

Antworten