Ich darf mich nicht vegan ernähren

Schwangerschaft, Kinder & Familienleben

Ich darf mich nicht vegan ernähren

Beitragvon sxmile am 28. Aug 2016 10:52

Hallo, ich ernähre mich jetzt seit ca. einem halben Jahr Vegetarisch und hab mich eine Zeit lang (5 Wochen) aus gesundheitlichen Gründen, also vom Arzt verschrieben Vegan ernährt und hatte überhaupt kein Problem damit, nur meine Familie und deswegen musste ich aufhören. Ich will mich aber unbedingt Vegan ernähren. Was soll ich jetzt machen? Es gibt so viele Gründe dafür aber meinen Eltern ist das egal. Sie meinen es ist sehr umständlich, aber ich hätte ja auch kein Problem damit für mich selbst einzukaufen und zu kochen aber sie hören mir nicht zu :( meine Mutter meint auch das es in meinem Alter (13) ungesund ist. Sie sagt, dass es bei Leuten geht, deren ganze Familie Vegan lebt aber bei mir nicht :( bitte helft mir
Mfg sxmile
sxmile
 
Beiträge: 25
Registriert: 21.07.2016

Beitragvon ClaireFontaine am 28. Aug 2016 11:05

Hey,

so ziemlich genau dasselbe hast du doch schon im Juli gepostet:
Bis jetzt habe ich mich aus gesundheitlichen Gründen Vegan ernährt aber da ich morgen damit aufhören soll, weiß ich nicht wie ich es schaffe mich weiterhin Vegan zu ernähren. Meine Mutter erlaubt es mir sicher nicht, ich hab schon öfter mit ihr über vegane Ernährung gesprochen da mein Freund Veganer ist aber sie hält es für lächerlich. Vegetarisch ist für sie kein Problem ich esse auch schon eine Weile kein Fleisch. Wenn ich ihr meine Gründe einer Veganen Ernährung aufzählen will wird sie nicht lang zuhören und es mir verbieten. Überhaupt in meinen Alter (13 Jahre) findet sie es ungesund und sie würde sich die Arbeit für mich extra zu kochen nicht antun, was auch überhaupt kein Problem für mich wäre, ich würde mir selbst etwas kochen. Ich habe mich natürlich schon gut darüber informiert auf was ich dabei achten soll usw. Wenn sie es mir nicht erlaubt würde ich einfach tierische Produkte verweigern nur dann würde sie sich aufregen aber was soll sie denn dagegen machen, sie kann mit das Zeug doch nicht in den Mund stopfen. Ich finde es auch überhaupt nicht gut von ihr, dass sie so dagegen ist. Sie sollte mich dabei unterstützen und nicht versuchen es mir auszureden.


Und zwar hier: http://vegan-forum.de/viewtopic.php?f=36&t=9504

Was ist denn passiert?
"Asimov can't help you now."
Benutzeravatar
ClaireFontaine
ErclaireBaireIn
 
Beiträge: 8070
Registriert: 19.06.2013

Beitragvon sxmile am 28. Aug 2016 11:10

Ich weiß, meine Mutter lies mich eine Weile Vegan ernähren und dann musste ich aufhören weil sie meinte jetzt bin ich eh gesund...
sxmile
 
Beiträge: 25
Registriert: 21.07.2016

Beitragvon ClaireFontaine am 28. Aug 2016 11:13

Dann erläuter doch mal ein bißchen, wie die Situation momentan ist. Denn das ist ja schon eine andere Ausgangssituation als du oben beschrieben hast.
Ich vermute auch mal, dass die Beiträge bald von einem Mod in deinen alten Thread geschoben werden. Dann kannst du auch leichter inhaltlich daran anknüpfen.
"Asimov can't help you now."
Benutzeravatar
ClaireFontaine
ErclaireBaireIn
 
Beiträge: 8070
Registriert: 19.06.2013

Beitragvon sxmile am 28. Aug 2016 11:22

Naja es ist halt so, ich hab sie überzeugt aber das wegen der Tiere war ihr eigentlich ziemlich egal, sie hat eigentlich nur ja gesagt weil ich das ja mal aus gesundheitlichen Gründen machen musste und ich hab ihr gesagt dass es dann ja nicht schlecht für mich sein kann dann hat sie nach langem überlegen ja gesagt. Mittlerweile ist es aber nicht mehr so, sie ist jetzt total dagegen
sxmile
 
Beiträge: 25
Registriert: 21.07.2016

Beitragvon ClaireFontaine am 28. Aug 2016 11:23

Warum ist sie denn jetzt wieder dagegen, obwohl sie erst eingelenkt hatte?
"Asimov can't help you now."
Benutzeravatar
ClaireFontaine
ErclaireBaireIn
 
Beiträge: 8070
Registriert: 19.06.2013

Beitragvon Vampy am 28. Aug 2016 19:03

und was soll an deiner bisherigen Ernährung schlecht sein, dass du sie wieder ändern sollst? zu unbequem, zu teuer, zu aufwändig? weil gesundheitlich scheints ja ok zu sein, sonst würdest du ja jetzt schon dahinsiechen...
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
 
Beiträge: 30055
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitragvon sxmile am 28. Aug 2016 20:08

Ich hab echt keine Ahnung... meine Mutter ist jetzt auf jeden Fall wieder total dagegen :( vielleicht esse ich jetzt einfach keine tierischen Produkte mehr egal obs ihr recht ist oder nicht. Aber das wird schwer beim essen...
sxmile
 
Beiträge: 25
Registriert: 21.07.2016

Beitragvon gemüse am 28. Aug 2016 20:16

Was sagt sie denn genau?
gemüse
 
Beiträge: 1618
Registriert: 27.04.2016

Beitragvon Vampy am 28. Aug 2016 20:26

wieso wird das schwer? du musst doch eigentlich nur deine jetzige Routine aufrechterhalten. wie läuft das denn momentan mit einkaufen, kochen/zubereiten? esst ihr gemeinsam?
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
 
Beiträge: 30055
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Nächste

Zurück zu We Are Family?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 1 Gast