Sport/Fitnesskleidung

Ernährung, Equipment, BEASTMODE
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 32153
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 25. Jan 2019 09:39

btw was nehmt ihr zum laufen für handschuhe? ich finde keine, die dünn genug sind, dass man sich ohne sie auszuziehen zb die nase putzen kann, aber dick genug, dass einem nicht die pfoten abfrieren. nehm daher behelfsmäßig stulpen und darüber frottee-fäustlinge, die ich dann halt abnehme, was zwar relativ schnell geht, aberimmer noch lästig ist und natürlich kühlen dann jedes mal die hände aus.
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 16836
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 25. Jan 2019 11:06

Vampy, beim momentanen Wetter trage ich beim Laufen Einsatzhandschuhe ohne Finger aus dem Waffenfachhandel. Bei RadfahrerInnen habe ich etwas in dieser Art auch schon gesehen.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12198
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 25. Jan 2019 15:04

Ich hab eine Jacke mit so langen Ärmeln, dass ich sie über die Hände ziehen kann.

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 32153
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 25. Jan 2019 19:20

ja, daumenlöcher sind echt super... sieht auch cool aus find ich. aber wenns richtig kalt ist reicht das nicht. aber ist schon wieder wärmer geworden, ich hoffe das es morgen auch so geht.
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12198
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 25. Jan 2019 19:52

Bei einer Jacke sind die Ärmel so lang, dass ich sie über die Hände ziehe, umklappe und das dann in der locker geschlossenen Faust habe. Aber ich hab auch eine gute Durchblutung und nach 10 min gehts dann ohne, auch bei Minusgraden.

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 32153
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 25. Jan 2019 20:06

von welcher marke ist die? bzw weißt du noch das modell?
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12198
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 25. Jan 2019 22:57

Das ist irgendeine Sweatjacke, die ich vermutlich mal reduziert in einem Discounter mitgenommen habe - sie ist auch nicht wirklich eine Zier, aber zum joggen sehr angenehm. Momentan laufe ich mit Funktionsshirt, enger Jacke aus dem gleichen Material und der Sweatjacke drüber (wie haben momentan morgens so -7 °C). In der Übergangszeit lasse ich dann die Funktionsjacke weg.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 16836
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 26. Jan 2019 15:16

Vampy, ja, angenehm bzw zweckdienlich sind die fingerlosen Handschuhe nur bei max knapp unter 0 Grad.

Lt Wetterprognosen soll es in zumindest den nächsten 2 Wochen nachts/frühmorgends bei Dir max -3 Grad bzw bei mir max -5 Grad geben.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 32153
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 26. Jan 2019 18:44

war heut morgen echt überrascht wie warm es ist - um 4 uhr waren es schon um die 0 grad. hab die handschuhe dann gleich liegenlassen und bin nur mit laufshirt+funktionsjacke los. nur der wind war fies... morgen lass ich dann auch noch den buff weg.
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 32153
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 12. Mai 2019 18:43

nachdem ich gestern morgen nicht laufen konnte, weil es mega geschüttet hat, die suche nach ner wasserfesten laufjacke wiederaufgenommen... was haltet ihr von der da? https://www.sportsshoes.com/de-de/produ ... laufjacke/ die meisten schreiben nur windproof, aber in den eigenschaften steht auch "wasserbeständig" bzw. "Wind and Water Repellent Ripstop Fabric - Provides protection against the elements whilst maintaining maximum breathability. " für strömenden regen vlt auch eher nicht so geeignet... *seufz*
die hier sieht wasserdichter aus, ist mir aber eigentlich zu schlabberig https://www.sportsshoes.com/de-de/produ ... men-jacke/
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Antworten