Aktivitäts-Tracker (Armbänder)

Ernährung, Equipment, BEASTMODE
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 15810
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 13. Jan 2022 20:22

https://www.suunto.com/de-de/Nachrichte ... -products/

Suunto wird an einen chinesischen Konzern verkauft. Find ich irgendwie schade.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 28009
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 13. Jan 2022 21:44

Der genannte bisherige Eigentümer war bereits eine chinesische Firma.
recherchiert, was rechtlich so möglich ist

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 15810
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 13. Jan 2022 22:06

Das stimmt so nicht. Amer war bis es zu diesem tender offer 2019 kam komplett in finnischer Hand. Suunto ist bei der Übernahme durch Amer sowohl hierarchisch als auch konzeptuell unverändert geblieben. Das wird sich jetzt gravierend ändern, da vor allem wohl nur das Branding übernommen wird und genau das, was suunto von Garmin und Smartwatch Schrott unterschieden hat eben wegfällt.

Es bleibt einem halt langsam nicht mehr viel übrig, wenn man eine robuste, langlebige, GPS starke Uhr sucht, deren Akku ggf. auch einen Ultra übersteht.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 28009
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 13. Jan 2022 22:12

Das liest sich für mich so als ob Amer seit 2019 eine chinesische Firma war bzw. in chinesischem Besitz. Aber das muss natürlich nicht stimmen.
recherchiert, was rechtlich so möglich ist

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 22515
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 14. Jan 2022 11:11

Amer war bis 2018 oder 2019 in Finnland börsengehandelt. Ich weiß nicht, wie die Aktionärsstruktur war.

Der aktuelle Verkauf ist auch IMO besorgniserregend:

- Markenidentität könnte verloren gehen.
- Produktqualität könnte sich vorübergehend oder dauerhaft stark verschlechtern.
- Im Bezug auf den Umgang mit Userdaten sind chinesische Konzerne auf dem 1ten Blick nicht vertrauenswürdiger als USA Konzerne. Vertrauenswürdigkeit muß im Einzelfall bewiesen werden.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 28009
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 14. Jan 2022 11:39

Möglicherweise rettet der Verkauf auch vor einem Ende wie bei Nokia. Innovation scheint ja keine finnische Stärke zu sein.
recherchiert, was rechtlich so möglich ist

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 15810
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 14. Jan 2022 13:16

Aha. Steht das in deinem Zettelkasten?

Benutzeravatar
Murphy
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 17607
Registriert: 13.12.2010

Beitrag von Murphy » 14. Jan 2022 13:27

Ich habe immer den Eindruck, dass Unternehmen in chinesischer Hand von Übernahnen profitieren und konsistent bessere und innovative Produkte liefern. Was mit Arbeitnerhmer:innen passiert weiß ich aber nicht.
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)
"Gibt es einen Thread zu...?"-Thread

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 28009
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 14. Jan 2022 13:49

Rosiel hat geschrieben:
14. Jan 2022 13:16
Aha. Steht das in deinem Zettelkasten?
Der hat leider wie Nokia die Entwicklung des Smartphones nicht überlebt :D

@Murphy, in der Regel wurden bei den Übernahmen in Deutschland Arbeitsplatzgarantien verhandelt.
recherchiert, was rechtlich so möglich ist

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 22515
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 14. Jan 2022 14:41

Der Käuferkonzern ist für mich ein unbeschriebenes Blatt.

Für Suunto ist im Endeffekt alles drin in der Spanne von kundenorientierter Weiterentwicklung aktueller Produkte & kundenorientierter Neuentwicklung von Produkten über uninteressante neue Produkte bis hin zu geplanter Verkürzung der Lebensdauer der Produkte & Abgreifen/Verkauf von Kunden-/Nutzungsdaten.
Suche Signatur.

Antworten