Sport?

Ernährung, Equipment, BEASTMODE
Benutzeravatar
Lee
Schmollmops
Beiträge: 19904
Registriert: 26.09.2014

Beitrag von Lee » 28. Aug 2015 21:09

ich mach mir wenn ich trainier auch den zwang jeden zweiten Tag was zu tun... im Verein isses noch leichter weils feste Trainingszeiten gibt :)
Muh!

Benutzeravatar
PaperWings
Beiträge: 108
Registriert: 18.08.2015

Beitrag von PaperWings » 28. Aug 2015 21:14

Rena hat geschrieben:Bei mir ist es eher umgekehrt,ich muss tausend Gründe finden um nicht zum Sport zu gehen. So wegen Muskelregeneration und so und dann fühl ich mich irgendwie komisch und unausgelastet und weiss nicht was ich tun soll.
Das hört sich nach einer Sucht an. Da muss man aufpassen ;-)

Benutzeravatar
Smylinchen
Beiträge: 291
Registriert: 15.08.2015

Beitrag von Smylinchen » 29. Aug 2015 00:56

Kauf dir doch was schönes für den Sport. Ein neues Oberteil, ne Hose oder neue Schuhe. Und gleich bekommst du Lust darauf, das neue auch anzuziehen :D

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 29. Aug 2015 11:41

Leethebeast hat geschrieben:ich mach mir wenn ich trainier auch den zwang jeden zweiten Tag was zu tun... im Verein isses noch leichter weils feste Trainingszeiten gibt :)
ich finds umgekehrt leichter, wenn man keine festen Zeiten hat. weil, dann gibt's die ich-kann-da-nicht-ausrede nicht, weil man joggen o.ä. nämlich unabhängig von schichten oder sonstwas machen kann. wenn man abends länger arbeitet, geht man eben morgens. oder später nach der arbeit.
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
PaperWings
Beiträge: 108
Registriert: 18.08.2015

Beitrag von PaperWings » 29. Aug 2015 11:43

Jemand hier am rollen auf der Blackroll?

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 29. Aug 2015 12:17

Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 15525
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 29. Aug 2015 19:30

heute 20km Radln und morgen Vormittag geh ich ins Fit, komme was wolle!!
don´t worry, eat curry!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 62368
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 30. Aug 2015 00:11

falls du etwas sozialen druck und zuspruch wünschst, kommt doch in die kickstart-gruppe :geek:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 20377
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 30. Aug 2015 03:19

Vampy hat geschrieben:
Leethebeast hat geschrieben:ich mach mir wenn ich trainier auch den zwang jeden zweiten Tag was zu tun... im Verein isses noch leichter weils feste Trainingszeiten gibt :)
ich finds umgekehrt leichter, wenn man keine festen Zeiten hat. weil, dann gibt's die ich-kann-da-nicht-ausrede nicht, weil man joggen o.ä. nämlich unabhängig von schichten oder sonstwas machen kann. wenn man abends länger arbeitet, geht man eben morgens. oder später nach der arbeit.
Vampy, das sehe ich auch so. :)
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 15525
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 30. Aug 2015 13:35

@Ill
ne, ich muss mich da einfach selber in den Arsch treten und machen und nicht immer Ausreden finden :D
don´t worry, eat curry!

Antworten