Workout-Playlist

Ernährung, Equipment, BEASTMODE
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 62026
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Workout-Playlist

Beitrag von illith » 19. Aug 2014 00:57

welche artists und/oder tracks hört ihr zu welchem (sport)zweck und warum? :geek: :cow:

will da demnächst mal was versuchen, wozu mir die inspiration auf pinterest kam.
hat jemand zufällig grade tracks auf dem sender, die aggressiv/powermäßig sind, aber zwischendurch ruhige passagen haben?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
Beiträge: 18177
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von Kim Sun Woo » 19. Aug 2014 01:02

ist man auch "posting-berechtigt", wenn man sich nie aufraffen kann und dementsprechend nur Lieder hat, die man glaubt, daß man sie hören würde? :D
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 25337
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 19. Aug 2014 01:05

Ill, zu Deiner zweiten Frage (Du kannst es nicht lassen, oder?): Nas - One Mic.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 20169
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 19. Aug 2014 01:37

Höre weder Musik zu Sport oder sonst einer Tätigkeit, da mich die Musik von der jeweiligen Tätigkeit ablenken würde. Wenn ich Musik höre, dann tue ich nichts anderes, als mich auf die Musik zu konzentrieren.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 62026
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 19. Aug 2014 01:58

Akayi hat geschrieben:(Du kannst es nicht lassen, oder?)
hm?^^

somebody, sitzt du danntatsächlich einfach im raum und lauschst deiner anlage? das würde für mich schon fast an psychofolter grenzen :D
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 25337
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 19. Aug 2014 02:00

Dass Du immer Themen mit mindestens zwei Fragen eröffnen musst^^

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 20169
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 19. Aug 2014 02:02

illith hat geschrieben:
somebody, sitzt du danntatsächlich einfach im raum und lauschst deiner anlage?
Ja. :)

Wirkt auf mich entspannend, im Extremfall schlafe ich ein. :)
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
Beiträge: 18177
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von Kim Sun Woo » 19. Aug 2014 02:09

@illith
naja, da treffen sich ja dann auch die zwei Extreme: einerseits jemand, der von sich sagt, beim Musik hören nichts anderes zu tun, andererseits jemand, der von sich sagt, nie einfach so Musik zu hören.
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 62026
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 19. Aug 2014 02:50

@akayi: aber das steht doch in direktem zusammenhang. hätte ich jetzt noch einen 2. thread aufmachen sollen, wo ich nach tracks mit besagten vorgaben frag?^^
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 25337
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 19. Aug 2014 06:10

Ich sage ja nicht, dass da kein Zusammenhang besteht aber bei Double Barrell Questions bekommst Du immer Probleme mit den Antworten. Also z.B. das nur eine Frage beantwortet wird.

Ich muss mal meine Playlist durchgehen aber auf jeden Fall drin ist:

Fabolous - Breath
Vega - Die Wahrheit ist hässlich
Bambu - Squeaze the Trigger

Antworten