Workout-Playlist

Ernährung, Equipment, BEASTMODE
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 20. Mär 2015 20:36


perfekt um zwischen 10 und 11 kmh zu laufen.

btw hat jmd noch andere Songs, bei denen man im takt laufen kann?
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 62050
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 21. Mär 2015 01:56

bei mir passt da perfekt der ganze Südstaaten-Kram - Chingy, Nelly & Co.

es gibt aber extra Seiten im Netz, wo die bpm-Zahlen von Dutzenden von Liedern aufgelistet sind. wen du also ein Lied kennst, das genau zu deinem Takt passt... :)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Selunia
Beiträge: 159
Registriert: 08.03.2015
Wohnort: Hessen, nahe Frankfurt

Beitrag von Selunia » 22. Mär 2015 10:43

Danke HelLo :D
Bild

Benutzeravatar
PaperWings
Beiträge: 108
Registriert: 18.08.2015

Beitrag von PaperWings » 30. Aug 2015 10:35

Eigentlich höre ich alles, von Black bis Electro über Rock/Punk.

Doch beim Training höre ich nur:

Rise Against
Rammstein
Linkin Park
Limp Bizkit
Sum41
Rob Bailey & Hustle Standard
Papa Roach
Disturbed
Skillet

Eigentlich die Bodybuilding-Klassiker :D

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 62050
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 30. Aug 2015 15:15

meine Playlist ist so furchtbar furchtbar abgehört :(
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Joshinsky
Beiträge: 112
Registriert: 31.08.2015
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Joshinsky » 31. Aug 2015 14:27

Ich mach das mal sortierter mit ein paar Songbeispielen. Youtube ist euer Freund. Außer Combichrist alles extrem Gittarenlastig. Combichrist inzwischen zwar auch, die Songs sind aber eher älter und noch mehr Industrial.

Amon Amarth:
Death in Fire
Pursuit of Vikings
As Loke falls
War of Gods
Twilight of the Thundergod (auch in der Sabaton Variante)
Gods of war arise (auch in der Powerwolf Variante)

Sabaton:
Ghost Division
Panzer Battalion
The Art of War
Night Witches

Disturbed:
Guarded
Stricke
Indestructable
10.000 Fists
Another World to die

Arkona:
Yarilo
Stenka na Stenku
Goi, rode goi

Powerwolf:
Army of the Night
Armata Strigoi
We drink your blood
Amen and attack

Combichrist:
Every Day is war
Electrohead
Get your Body beat
Blut Royal
Du wirst durch die Hölle gehen müssen. Und wenn du da bist...lauf einfach weiter

Benutzeravatar
Raffnix
Beiträge: 265
Registriert: 25.11.2015

Beitrag von Raffnix » 11. Feb 2016 10:54

Beste Lieder fürs Beintraining...






Benutzeravatar
die uli
Hello Fitti
Beiträge: 1239
Registriert: 13.04.2013

Beitrag von die uli » 11. Feb 2016 11:49

Ich höre zum Laufen gern 90er Jahre Dancefloor
Je trashiger desto besser.
Da kommt von Mr. Vain, bis Omen III alles mögliche. Selbst Scooter ist da mit drauf.
Macht gute Laune, hat ein gutes Tempo, Lieder nicht zu lange, sprich häufiger Wechsel.

Zum Krafttrainig dann gerne auch mal
Iron Maiden
The Prodigy
Rise Against
Bad Religion
Clawfinger
Metallica
Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better.

Benutzeravatar
Raffnix
Beiträge: 265
Registriert: 25.11.2015

Beitrag von Raffnix » 11. Feb 2016 12:47

die uli hat geschrieben:Ich höre zum Laufen gern 90er Jahre Dancefloor
Je trashiger desto besser.
Da kommt von Mr. Vain, bis Omen III alles mögliche. Selbst Scooter ist da mit drauf.
Macht gute Laune, hat ein gutes Tempo, Lieder nicht zu lange, sprich häufiger Wechsel.

Zum Krafttrainig dann gerne auch mal
Iron Maiden
The Prodigy
Rise Against
Bad Religion
Clawfinger
Metallica
:up: :up: :up:

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 62050
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 12. Feb 2016 01:52

die uli hat geschrieben:Ich höre zum Laufen gern 90er Jahre Dancefloor
Je trashiger desto besser.
Da kommt von Mr. Vain, bis Omen III alles mögliche. Selbst Scooter ist da mit drauf.
:mg: :up:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Antworten