Vegan Gewicht zunehmen - Tipps und Tricks?

Ernährung, Equipment, BEASTMODE
Antworten
Veganstarter

Vegan Gewicht zunehmen - Tipps und Tricks?

Beitrag von Veganstarter » 12. Nov 2015 22:28

Hallo liebe Forenmitglieder,

ich bin der Neue :D

Ich habe mich jetzt entschieden auf vegane Ernährung umzustellen. Bisher habe ich "normal" gegessen, also schon Fleisch, Fisch und auch Milchprodukte etc. Aber jetzt hat mich ein Kumpel irgendwie dazu überredet das mit dem veganen mal auszuprobieren und irgendwie reizt es mich schon, sowohl von dem verminderten Leid für Tiere aber auch weil mein Kumpel meint er fühlt sich so viel besser, seit er sich vegan ernährt. Insofern - warum nicht, dachte ich mir. Dann wollte ich heute anfangen und ich hatte so wenig Ahnung was ich essen kann. Also nicht dass mir nichts eingefallen wäre, aber einfach nur Gemüse und Obst und so, das hat ja alles kaum Kalorien. Ich trainiere nämlich schon länger im Fitnesscenter und hab schon immer Probleme damit zuzunehmen. Und wenn jetzt noch mein Shake nach dem Training wegfällt, mein Thunfisch usw. - naja, ich will das aber trotzdem auf jeden Fall ausprobieren. Aber immer nur Nudeln mit Tomatensauce ist ja auch langweilig. Also:

Gibt es hier Leute, die auch vegan zunehmen wollen bzw. das schon geschafft haben und wenn ja, was esst ihr so, um zuzunehmen? Kennt ihr gute vegane Rezepte zum Zunehmen oder könnt ein veganes Kochbuch speziell zum Zunehmen (aber mit gesunden Rezepten) empfehlen?

Benutzeravatar
VeganGainzzz
Beiträge: 4
Registriert: 07.11.2015

Beitrag von VeganGainzzz » 12. Nov 2015 23:23

Dazu wurde hier im Forum schon einiges geschrieben, einfach mal Suchfunktion nach „vegan zunehmen“ oder „vegan Muskelaufbau“ durchsuchen, dann solltest du fündig werden. Hier ist z.B. ein recht ausführlicher Thread: Muskelaufbau oder du schaust z.B. hier *** oder hier ***. Ansonsten die Rezepte-Ecke hier im Forum durchschauen.

Aber ohne dich nur mit Verweisen zu langweilen, ich finde das Kick it Vegan-Kochbuch gar nicht schlecht zum Zunehmen. Ist nicht so, dass du sofort zunimmst, wenn du davon Rezepte isst, aber es gibt da zu vielen Rezepten auch einen „Tuning-Tipp“ um noch mehr Kalorien zu essen. Und gesund sind die Rezepte schon. Ich persönlich muss auch recht viel essen, um zuzunehmen und esse recht gerne Kohlenhydrate, einfach Nudeln, Reis, Quinoa, Hirse, Cous-Cous, Haferflocken und dann recht viel Bohnen/Linsen-Kram wie Kichererbsen, Kidneybohnen. Fette bekommst du über Nüsse, Avocados, Kokosmilch sowie Raspeln. Insbesondere wenn du dich gesund ernähren willst musst du einfach größere Mengen essen anstatt jetzt ausschließlich auf eine hohe Kaloriendichte zu gehen, also nur noch Nudeln essen wäre nicht so meins. Iss ausgewogen und hau rein.


bitte boardregeln beachten: Neu-User: Kommerzielle Links
--illith

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 62346
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 12. Nov 2015 23:30

edit: ich bin zu langsam^^ (LOL fast übereinstimmend das gleiche vorgeschlagen. danke für das dezente buch-lob, vgainz ;) )

zufällig JA! :mg: (also zu der buchempfehlung - ich hab eher das problem, viel zu viel kcal einzufahren^^)
wirf mal ein blick in meine sig *nach unten deut* das ist eigentlich haargenau das, was du suchst :D

proteinshake gibts übrigens auch vegan. hier hab ich mal eine übersicht bzw meine erfahrungswerte dazu gebloggt: runvegan.blogspot.de/2013/01/proteinshake-eiweipulver.html

ansonsten zum cleanen zunehmen und aufbauen:
nussbutter (achtung, nicht die mit den gehärteten fetten und voller zucker)
nüsse
tofu/sojavleischprodukte
seitan
sojajoghurt & -milch
kokosprodukte
hülsenfrüchte (aber obacht: viele ballaststoffe, schnelle sättigung - nichts für jeden tag für dich)
ölsaaten
proteinbrot
haferflocken
proteinshakes

:)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 62346
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 13. Nov 2015 00:05

ach und vstarter, wenn du ein bisschen gruppendynamische unterstützung gebrauchen kannst - vlt ist unsere KICKSTART!-gruppe ha was für dich :) :
bozz @ Kickstart!Board
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
pudding
Beiträge: 17
Registriert: 24.07.2015
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag von pudding » 13. Nov 2015 08:03

Viel Smoothies! Bzw generell Kalorien trinken, das stopft nicht so sehr. Als ich zunehmen musste habe ich mir einen Shake gemacht aus Sojamilch + Banane + Haferflocken + Erdnussbutter und den dann zwischendurch getrunken. Geht Viel leichter runter als essen.

Cal

Beitrag von Cal » 14. Nov 2015 11:00

habe auch immer sehr viele Nüsse gegessen und gesunde Öle im Salat. Ruck zuck zugenommen!!

Kevo
Beiträge: 25
Registriert: 24.04.2016

Beitrag von Kevo » 24. Apr 2016 20:11

Hatte das selbe Problem wie du und habe mit 63 kg vor 1,5 Jahren gestartet. Mittlerweile habe ich gute 9 kg zugenommen und das habe ich größtenteils meinem selbstgemachten Weightgainer zu verdanken. Google einfach mal nach veganem Weightgainer zum selber machen, denn so habe ich mir auch mein Rezept zusammengestellt ! :)

Antworten