2. veganes Lauffest

Ernährung, Equipment, BEASTMODE
Antworten
Benutzeravatar
die uli
Hello Fitti
Beiträge: 1252
Registriert: 13.04.2013

2. veganes Lauffest

Beitrag von die uli » 4. Jan 2016 16:01

Hallo zusammen,

nachdem ich beim ersten Lauffest dabei war und es eine geniale Veranstaltung war, freue ich mich schon auf die Fortsetzung.
2. Veganes Lauffest gegen Leiden 2016

Du hast Lust mit anderen Veganern zu laufen?
Du hast Lust, dass wir endlich einmal unter uns sind?
Du brauchst eine Auszeit vom Diskutieren und Rechtfertigen, und möchtest einfach nur mal mit Gleichgesinnten unterwegs sein?

Wunderbar. Wir auch! :)

Am 15. Mai 2016 findet in der Parkanlage um den Post-Sport-Verein in München die zweite Auflage des Veganen Lauffests gegen Leiden in München statt. Und wieder laden wir alle veganen Läufer aus dem In- und Ausland ein.

Laufen gegen Leiden bildet seit Jahren unter veganen Laufsportlern eine wachsende, gemeinnützige und wertvolle Gemeinschaft, und eben diese wird wieder in den Vordergrund dieser Veranstaltung gestellt werden.

Du bist Anfänger? Toll!
Du bist Profi? Wunderbar!
Diese Veranstaltung ist nämlich für Läufer jeglicher Leistungsniveaus gemacht, denn wir laufen auf einem kurzen Rundkurs und Du kannst aus folgenden Distanzen wählen:

5 km (20 Euro)
10 km (25 Euro)
20 km (30 Euro)
40 km (40 Euro)
80 km (50 Euro)
100 km (60 Euro)

Vereinsmitglieder von Laufen gegen Leiden e.V. erhalten 10% Nachlass auf ihre Startgebühren. Solltest Du noch kein Vereinsmitglied sein, so findest Du hier alle nötigen Informationen.

Es würde uns sehr freuen, wenn wir Dich am 15. Mai 2016 in München zum 2. Veganen Lauffest gegen Leiden begrüßen dürften.
Sei es, um Deine ersten fünf Kilometer zu laufen, Deinen zweiten Halbmarathon oder Deinen dritten Ultra.
Und welch schönere Umgebung könnte es geben, als mitten im Grünen mit lauter veganen Menschen um Dich herum?
Eben. :)

Go vegan! Run vegan! Stay vegan!
Mehr Infos auf der Homepage von Laufen gegen Leiden oder auf der Facebookseite
Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better.

Benutzeravatar
tentakel
grünzeuchtante
Beiträge: 2035
Registriert: 15.03.2010
Wohnort: Mother Earth

Beitrag von tentakel » 4. Jan 2016 16:23

ich bin dabei *freuhüpf :jubel:
~ let your soul be your pilot. ~ (sting)

Benutzeravatar
die uli
Hello Fitti
Beiträge: 1252
Registriert: 13.04.2013

Beitrag von die uli » 4. Jan 2016 16:33

Sehr cool! :boogie:
Welche Distanz wirst du laufen?
Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better.

Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 119
Registriert: 08.10.2015
Wohnort: Raum München

Beitrag von Rainer » 20. Jan 2016 13:35

Das klingt selbst für mich als Nichtläufer interessant. Sind Euch Cheerleader willkommen? ;-)
- authentic vegan since 1994 -

Benutzeravatar
vegansmarties
silchschnitte
Beiträge: 6699
Registriert: 22.06.2011

Beitrag von vegansmarties » 20. Jan 2016 18:23

Oh je, 80/100 oder selbst schon 10km auf nem "kurzen Rundkurs" =.=

Benutzeravatar
die uli
Hello Fitti
Beiträge: 1252
Registriert: 13.04.2013

Beitrag von die uli » 20. Jan 2016 19:12

Sind 2,5 km pro Runde
Ever tried, ever failed, no matter. Try again, fail again, fail better.

Benutzeravatar
vegansmarties
silchschnitte
Beiträge: 6699
Registriert: 22.06.2011

Beitrag von vegansmarties » 24. Jan 2016 22:59

Schade dass das in München ist, kA ob es sowas auch in B gibt.

Benutzeravatar
tentakel
grünzeuchtante
Beiträge: 2035
Registriert: 15.03.2010
Wohnort: Mother Earth

Beitrag von tentakel » 25. Jan 2016 11:51

ich lauf den 10er =)
immer eins nach dem anderen.
mein ziel für dieses jahr ist, die hm-distanz zu schaffen, so für mich allein, ganz easy ohne wettkampf, wahrscheinlich wiedermal spontan, ma gucken...
~ let your soul be your pilot. ~ (sting)

Antworten