Sichtschutz

Von Guerilla Gardening bis Ackerbau
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 63267
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 30. Mär 2020 22:45

orrh, ist mein Google kaputt?? ich finde einfach nicht raus, ob und wieviel bei einem ~1.70m-Sichtschutzzaun Abstand zur Grundstückgrenze gehalten werden muss, in Niedersachen!

nein Vampy, das haben sie 100% nicht. ;D
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 28635
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 30. Mär 2020 22:49

Gib mal bei Google "Nachbarrecht Sichtschutz Niedersachsen" ein.
Paul Celan hat geschrieben: wir lieben einander wie Mohn und Gedächtnis,

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 63267
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 30. Mär 2020 23:45

also - das hatte ich eigentlich schon^^° (ganz ähnlich)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 28635
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 30. Mär 2020 23:54

https://www.pina-design.de/informatione ... auer-hecke
Höhe und Abstand sind, wie schon erwähnt, im Nachbarrecht oder in den Bebauungsplänen der Gemeinden festgeschrieben. Dennoch gibt es ein paar Orientierungsgrößen, mit denen zu rechnen ist. Zum einen sind Mauern oder Zäune, die als symbolische Grenze gelten sollen, rund 40 cm bis 90 cm hoch. Als Sichtschutz sollte die Höhe von Mauer oder Zaun in etwa 170 cm bis 190 cm betragen. Der Abstand zum Nachbargrundstück beträgt, wenn nicht anders geregelt, mindestens 50 cm.
Schon mal im gemeindlichen Bebauungsplan geguckt?
Paul Celan hat geschrieben: wir lieben einander wie Mohn und Gedächtnis,

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 63267
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 31. Mär 2020 00:00

aber mW ist das Ländersache - "wenn nicht anders geregelt"?
und bei Pflanzen kann ich mir den Abstand ja noch erklären - aber wozu das bei nicht-belebten Grenzen?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 28635
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 31. Mär 2020 00:03

Ja, nach dem Warum musst du bei solchen Sachen nicht fragen... ^^ Isso. Aber "wenn nicht anders geregelt" heißt "wenn nix im Bebauungsplan steht".
Paul Celan hat geschrieben: wir lieben einander wie Mohn und Gedächtnis,

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 63267
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 31. Mär 2020 00:05

ahsoo.... dassja doof.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Shub-Niggurath
Asylant
Beiträge: 1135
Registriert: 01.01.2020
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Shub-Niggurath » 31. Mär 2020 00:06

Am 12. Oktober 1999 trat die Hausfrau Regina Zindler mit ihrem damaligen Nachbarn Gerd Trommer in der Gerichtsshow Richterin Barbara Salesch in Sat.1 auf. Zu jener Zeit wurden in der Sendung noch echte Schiedsgerichtsfälle ohne Schauspieler gezeigt. Grund für diese Verhandlung war ein Nachbarschaftsstreit in der sächsischen Stadt Auerbach im Vogtlandkreis. Zindler verlangte von Trommer, einen auf seinem Grundstück wuchernden Knallerbsenstrauch zu entfernen, der ihren Maschendrahtzaun beschädige. Salesch gelangte zu dem Urteil, dass die Schäden nicht bedeutsam seien, weswegen Zindlers Klage abgewiesen wurde.
Keramikvasen geh'n jetzt wieder viel leichter kaputt.

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 31. Mär 2020 07:39

mit dem abstand soll gewährleistet sein, dass du deinen zaun/mauer auch von deiner seite reparieren kannst und dafür nicht auf das nachbargrundstück musst.
außerdem ist es brandschutz, weil wenn direkt zaun an zaun bzw. der nachbar direkt dran ne gartenhütte o.ä. stehen hat, dann brennts leichter.
außerdem ist es schon scheiße, wenn dem nachbarn der vlt nur nen minigarten hat, ne fast 2m hohe wand direkt vor die nase geknallt wird. ggf. hat der da ja seine pkw-stellfläche und muss dann aufpassen, nirgendwo langzuschrappen beim rangieren.
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 28635
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 31. Mär 2020 09:31

ill, ich hab das jetzt nicht mitbekommen, wie das Verhältnis zum Nachbarn ist, aber du kannst ja auch mit denen sprechen und klären, ob der Sichtschutz auch ohne Abstand ok wäre. Das würde ich dann schriftlich festhalten und gut ist?
Paul Celan hat geschrieben: wir lieben einander wie Mohn und Gedächtnis,

Antworten