Gemüsegarten

Von Guerilla Gardening bis Ackerbau
Benutzeravatar
Motte42
Beiträge: 856
Registriert: 07.09.2018

Beitrag von Motte42 » 16. Jun 2020 13:46

Da bin ich ganz bei Dir. :)
Mein Mann versteht oft nicht was ich für ein Problem habe. Er riecht wesentlich weniger als ich.
Wenn er z.B. neben mir im Auto eine bestimmte Art von Bonbons lutscht, könnte ich ihn würgen. Die Teile riechen total eklig, obwohl sie den Atem erfrischen sollen.
Die Idee, daß manche Leben mehr wert sind, ist die Wurzel alles Übels auf der Welt.
Dr. Paul Farmer

Benutzeravatar
Taekki
Chuckeline Norris
Beiträge: 3589
Registriert: 24.05.2013

Beitrag von Taekki » 16. Jun 2020 16:32

Also ich habe grade etwa eine Stunde lang Brennesseljauche als Dünger im Garten verteilt. Geht doch, stinkt ein bisschen, aber nicht so schlimm, Ihr Memmen ! :D :D
Das Glück besteht nicht darin, dass Du tun kannst, was Du willst, sondern darin, dass Du immer willst, was Du tust. (Leo Tolstoi)

vegabunt
Beiträge: 1590
Registriert: 06.09.2019

Beitrag von vegabunt » 16. Jun 2020 16:40

Taekki hat geschrieben:
16. Jun 2020 16:32
Geht doch, stinkt ein bisschen,
DANN WAR ES KEINE ECHTE BRENNESSELJAUCHE! :twisted:

Ich finde das ja immer faszinierend, wie anderen üble Gerüchen nichts ausmachen/ leichter aushalten. :up:
Dafür müssen sie dann halt auch die stinkenden Jobs übernehmen. :mg:

Benutzeravatar
Motte42
Beiträge: 856
Registriert: 07.09.2018

Beitrag von Motte42 » 17. Jun 2020 18:20

Also meine stinkt definitv. Ich habe mit Gesteinsmehl nachgeholfen, damit die Nachbarn mich nicht hauen (die Höfe liegen hier ziemlich eng aneinander.)
Die Idee, daß manche Leben mehr wert sind, ist die Wurzel alles Übels auf der Welt.
Dr. Paul Farmer

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 63267
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 22. Jun 2020 02:44

möh, da wollten wir dieses Jahr mal Stangenbohnen anbauen, haben da aber überhaupt kein Glück mit. entweder vergammeln die eingeweichten Bohnen in der Erde, es kommt nichts und das was kommt, wird von einem unsichtbaren Gefräßling hinfortgerafft (teils trotz Abdeckung). und das, obwohl es bestimmt 3 oder 4 verschiedene Saatgut...e? waren BF ist extrem frustriert.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

vegabunt
Beiträge: 1590
Registriert: 06.09.2019

Beitrag von vegabunt » 22. Jun 2020 18:07

Die Bohnen drinnen vorziehen, bis sie schon ausgeprägte Blattpaare mit mehreren Internodien haben, hilft i.d.R., dass sie Schädlinge besser abkönnen.

Benutzeravatar
Motte42
Beiträge: 856
Registriert: 07.09.2018

Beitrag von Motte42 » 22. Jun 2020 20:04

Jemand einen guten Tip gegen echten Mehltau an einer Zucchinipflanze?
Die Idee, daß manche Leben mehr wert sind, ist die Wurzel alles Übels auf der Welt.
Dr. Paul Farmer

vegabunt
Beiträge: 1590
Registriert: 06.09.2019

Beitrag von vegabunt » 22. Jun 2020 20:39

Für draussen nutze ich Thiovit-Jet von maag, ein Mittel auf Schwefelbasis, dass auch im Bio-Weinbau benutzt wird. Jedoch nehme ich höchstens 20% der Dosierung.
Andere Bio-Mittel wie zB. Armicarb von Capito arbeiten mit Kaliumbicarbonat ("Backpulver"), um den pH-Wert für den Pilz ungünstig zu verändern. Hausmittel 1 Päckchen Backpulver mit 20ml Rapsöl & 2L Wasser, funktioniert, aber der Sprühbehälter & Düse braucht danach eine intensive Reinigung. ;-)

Weitere Hausmittel wären frische Biomilch 2/10 mit Wasser verdünnt, die aktiven Mikroorganismen sollten den Pilz verputzen. Ob das auch mit Sojajoghurt geht, weiss ich jedoch nicht.

Benutzeravatar
RoadOfBones
Beiträge: 1083
Registriert: 10.02.2016
Wohnort: Biberach

Beitrag von RoadOfBones » 22. Jun 2020 21:31

Bohnen wirklich drinnen vorziehen und beim Pflanzen sichern/abstützen
Letztes Jahr habe ich von 3 Pflanzen pro Woche je 2kg geerntet. Wusste gar nicht mehr wohin mit denen.
----------------
We live in an age of insanity and confusion - Our existence is senseless without direction - Yet these times of many changes offer us also big chances - To face the future escape our self-destruction by returning to our true values.

Bild Bild

Benutzeravatar
Sabotagehase
Beiträge: 2266
Registriert: 27.08.2017

Beitrag von Sabotagehase » 22. Jun 2020 22:06

bei meiner mom ist auch fast nix gekommen, warum auch immer

Antworten