Was wächst bei euch?

Von Guerilla Gardening bis Ackerbau
Benutzeravatar
emmy
Beiträge: 838
Registriert: 22.07.2012

Beitrag von emmy » 28. Okt 2020 15:18

Einblatt, Dracaena Marginata, Dieffenbachie und (wahrscheinlich) Bergpalme. So eine Supermarktmischung und deren Kinder und Kindeskinder. Sind das Grünpflanzen? Manche blühen manchmal, aber darauf könnte ich gut verzichten (denn dann tun sie mir immer leid.)

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 23153
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 28. Okt 2020 17:30

Würde etwas gegen Umbenennung dieses Threads in sinngemäß nicht zum Verzehr bestimmte In- & Outdoor Pflanzen sprechen?
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
Beiträge: 19941
Registriert: 26.07.2011
Wohnort: In the rain.

Beitrag von Nullpositiv » 28. Okt 2020 18:06

Die Lyrik bliebe dabei etwas auf der Strecke.
Die Schöpfung ist schon alt und über die Jugendkraft hinaus.

Benutzeravatar
schwarz
i am the Streber
Beiträge: 30801
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 28. Okt 2020 18:50

Du immer mit deinem Schnickschnack.
enter the void.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 23153
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 28. Okt 2020 18:53

:D

Oder einfach den Threadtitel um das Wort Zierpflanzen ergänzen?
Suche Signatur.

Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
Beiträge: 10602
Registriert: 09.05.2013

Beitrag von slartibartfaß » 28. Okt 2020 18:57

wie wär's mit etwas mehr Dramaturgie?

"Was wächst bei euch? Nicht zum Verzehr bestimmte In- & Outdoor Pflanzen"
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 16214
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 28. Okt 2020 19:06

Wobei was wuchs bei euch deutlich dramatischer wäre.

Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
Beiträge: 10602
Registriert: 09.05.2013

Beitrag von slartibartfaß » 28. Okt 2020 19:39

stimmt.
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.

Benutzeravatar
emmy
Beiträge: 838
Registriert: 22.07.2012

Beitrag von emmy » 29. Okt 2020 08:58

Ich kann sonst auch schlicht "Zimmerpflanzen" in Offtopic eröffnen. Denn meine Pflanzen haben eigentlich gar nichts mit dem Unterforum hier zu tun.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 23153
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 29. Okt 2020 18:50

emmy, Deine weiter oben genannten Pflanzen passen IMO in dieses Unterforum. Es gibt hier ja zB auch einen Thread mit Topic Orchideen.

Dieser Thread wird hiermit den nicht zum Verzehr bestimmten In- & Outdoor Pflanzen gewidmet.
Suche Signatur.

Antworten