Sprossen züchten/keimen

Von Guerilla Gardening bis Ackerbau

Beitragvon raldus am 27. Jan 2015 02:34

Für die Kinder ist die Menge ja nicht so wichtig. Da reicht ein Glas pro Kopf. Aber wenn ich regelmäßig was davon Futtern will, dann kanns schon mehr sein.

Sind Keimgläser leichter zu handhaben als die Kunststoffkeimboxen die man so bestellen kann? Die Boxen bieten mehr Platz. Muss ich mal nachschauen. Wirkte immer so.

Glas wäre mir lieber. Ich hab' ja noch etwas Zeit mich zu informieren.

Wg. Ill und pädagogisch wertvoll: Es hat doch wohl ihr ganzes Leben geprägt. :D
Schau nicht auf den Finger der dir den Mond zeigt, sondern auf den Mond.
(frei nach passante, Forenmitglied)

https://forum.veganunity.de
Benutzeravatar
raldus
vairgan
 
Beiträge: 1352
Registriert: 24.10.2014

Beitragvon Rena am 27. Jan 2015 07:21

Für ne grössere Menge kann man gut Wäschebeutel aus dem drogeriemarkt nehmen,die man in die Dusche hängt.
Mit den Kindern das würde ich eher jetz machen,wio sonst nix wächst. im Frühjahr kann man doch toll "richtige" Pflanzen sehen und beim wachsen beobachten.
Wer garniert ist zu doof zum anrichten.
Benutzeravatar
Rena
Fluffigkeitsexpertin
 
Beiträge: 6252
Registriert: 02.05.2013

Beitragvon slartibartfaß am 27. Jan 2015 13:09

Probier´s aus, Raldus. Möglicherweise unterschätzt Du die Menge, die solche Gläser hervorbringen... Allerdings esse ich die Sprossen nur zum Salat oder als Verzierung. Satt essen tu ich mich damit nicht.
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.
Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
 
Beiträge: 7984
Registriert: 09.05.2013

Beitragvon Rosiel am 27. Jan 2015 14:23

Hier keimen grad Sojabohnen und Buchweizen. Ich wunder mich ja, welches Volumen wohl 500g Kresse hat - mag das mal wer ausprobieren??
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 10305
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitragvon Nullpositiv am 27. Jan 2015 14:42

Ich wollte später eh noch einkaufen. Ich mach mal einen Versuch.
left for aporia. and anomie.
Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
 
Beiträge: 15735
Registriert: 26.07.2011

Beitragvon raldus am 27. Jan 2015 14:43

@Rosiel:
Wenn man die Erde mitwiegt und mitfuttert, dürfte es noch überschaubar sein ... :D

Schließe mich an: Wer weiß wieviel Quadratmeter man für 500g braucht?

@nullpo: Ich würds selber machen, ist aber gerade nicht praktikabel.
Versuch macht kluch.
Zuletzt geändert von raldus am 27. Jan 2015 14:44, insgesamt 1-mal geändert.
Schau nicht auf den Finger der dir den Mond zeigt, sondern auf den Mond.
(frei nach passante, Forenmitglied)

https://forum.veganunity.de
Benutzeravatar
raldus
vairgan
 
Beiträge: 1352
Registriert: 24.10.2014

Beitragvon Rosiel am 27. Jan 2015 14:44

Das gildet alles nicht. Gezählt wird nur das Grünzeug ohne Samen und jetzt 500g bitte!
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
 
Beiträge: 10305
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitragvon Nullpositiv am 27. Jan 2015 14:50

raldus hat geschrieben:Schließe mich an: Wer weiß wieviel Quadratmeter man für 500g braucht?

Nehm ich dann als Unterpunkt in meine Veröffentlichung auf.
left for aporia. and anomie.
Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
 
Beiträge: 15735
Registriert: 26.07.2011

Beitragvon suedamerika am 27. Jan 2015 22:05

5 qm das problem ist nur, zum essen sollen die samenschalen nicht oben hängen sondern unten bleiben am boden wenns geht,
schmecken nicht so gut !!! :devil: :?:
Zuletzt geändert von suedamerika am 27. Jan 2015 22:08, insgesamt 1-mal geändert.
suedamerika
 
Beiträge: 97
Registriert: 06.09.2014
Wohnort: Südpfalz

Beitragvon Nullpositiv am 27. Jan 2015 22:07

Ach ja, Veröffentlichung fällt leider aus. Ich hab, wie mir mittlerweile einfiel, gar keine Feinwaage um kleinere Mengen zu wiegen und nicht mehr genug Kressesamen um größere Mengen zu züchten.

Nachtrag: Bei ZgD gibt es einen Beitrag zu Kresse. Daher hab ich beschloßen keine mehr zu essen.
left for aporia. and anomie.
Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
 
Beiträge: 15735
Registriert: 26.07.2011

VorherigeNächste

Zurück zu Homegrown

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 2 Gäste