Körperhaare

Appearance-Enhancement & andere Eitelkeiten
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 68901
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 3. Jan 2022 11:06

doch schon^^
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 29504
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 3. Jan 2022 11:30

Ja, aber doch schon sehr einschränkend, oder? Arme und Achseln vielleicht, und erstere werden doch eher selten rasiert nehme ich an.
recherchiert, was rechtlich so möglich ist

Benutzeravatar
Lovis
Beiträge: 4094
Registriert: 23.10.2014
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Lovis » 3. Jan 2022 12:12

Im Sommer, im Schwimmbad, in der Sauna, beim Sport, in der Umkleide ... und natürlich in verschiedenen Berufen (Pfleger/in, Physiotherapeut/in, Arzt/Ärztin z. B.). Vielleicht hat Rosiel privat und/oder beruflich viel mit nackten oder halbnackten Menschen zu tun.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 29504
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 3. Jan 2022 13:12

Bitte lass Rosiel da raus. Ich sprach doch von "gängiger Alltagskleidung"? Das man im Schwimmbad, in der Sauna und bei sonstigen körpernahen Aktivitäten mehr vom Körper mitbekommt liegt auf der Hand.
recherchiert, was rechtlich so möglich ist

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 16837
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 3. Jan 2022 19:10

Ja, ich möchte nämlich nicht mit Körperhaaren assoziiert werden! :mg:

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 16837
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 3. Jan 2022 19:12

Lovis hat geschrieben:
3. Jan 2022 12:12
Vielleicht hat Rosiel privat und/oder beruflich viel mit nackten oder halbnackten Menschen zu tun.
Lovis, was denkst du eigentlich von mir? :drop1:

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 68901
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 3. Jan 2022 19:21

:'D

also ich sehe häufig Brusthaare bei vollständig bekleideten Männern.^^ Armbehaarung auch, Achselhaare selten. wobei ich mir hab sagen lassen (allerdings auch schon wieder 15 Jahre her), dass von Jungs mittlerweile erwartet wird, untenrum und unterarms rasiert zu sein.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Murphy
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 19401
Registriert: 13.12.2010

Beitrag von Murphy » 3. Jan 2022 22:07

Die Körperhaare assoziieren sich mit mir.
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)
"Gibt es einen Thread zu...?"-Thread

Benutzeravatar
Lovis
Beiträge: 4094
Registriert: 23.10.2014
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Lovis » 4. Jan 2022 07:26

Oh sorry, ich meinte natürlich Claire. :blush:

@Akayi: Dass man in "gängiger Alltagskleidung" keine bzw. kaum Körperbehaarung sieht, liegt auch auf der Hand, erst recht in der kalten Jahreszeit.
Also hab ich überlegt, in welchen Situationen Claire den Anblick von behaarten Körperteilen genießen könnte, und zwar zu jederJahreszeit.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 29504
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 4. Jan 2022 10:17

Genau, und das war ja auch mein Punkt. Ich hatte überlegt - aufbauend auf deine Frage - was da überhaupt in Frage käme. Handrücken, Nacken, Unterarme, Brust und Achsel ggf.
recherchiert, was rechtlich so möglich ist

Antworten