Brillen

Appearance-Enhancement & andere Eitelkeiten

Beitragvon illith am 26. Jun 2016 02:41

*RL-BRUAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHA*
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 48868
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Vampy am 26. Jun 2016 05:37

unkraut hat geschrieben:Ich bin keine Styleexpertin, aber ich denk eh immer, zu dir würde be Brille passen. Die alte Brille rockt total, aber die anprobierte sieht sch... ist nicht so der Bringer.

sehe ich genauso. ich finde die alte brille super, hab ja selbst n ähnliches Modell. und die steht dir gut. also du siehst mit genauso gut wie ohne aus. ich glaube mit sogar in meinen augen einen tick besser. mit brille sieht man automatisch nen tick intelligenter aus :)
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
 
Beiträge: 29572
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitragvon Nullpositiv am 26. Jun 2016 06:25

Das allererste Bild sieht doch super aus. Wenn dir die Brille zu schwer ist kannst du dir leichtere Gläser reinmachen.
left for aporia. and anomie.
Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
 
Beiträge: 15735
Registriert: 26.07.2011

Beitragvon VegSun am 26. Jun 2016 07:31

Ich seh zwischen Modell 1 und 2 nicht so den Unterschied.

auch wenn es dir hier um Brillen geht, meine Frage:

Möchtest du in Zukunft evtl. auch im Alltag eine Sehhilfe benutzen ?
Ich finde Kontaktlinsen praktischer und schöner. Das siehts sei denn du möchtest das mit Farbigen Linsen, Cosplay Linsen mit Stärke.
Es gibt keine Verletzungsgefahr wenn du damit Sport machst und das Blickfeld ist nicht so unnatürlich. Find ich lästig, wenn man nur klar wenn man den Kopf bewegt
und ist auch bei Filme gucken und Kino störend. Die Handhabung is kinderleicht wenn man es ein paarmal geübt hat.
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."
Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
 
Beiträge: 9185
Registriert: 19.08.2014

Beitragvon .u. am 26. Jun 2016 07:50

illith hat geschrieben:unkraut, "be brille" sollte vermutlich was anderes heißen?^^
"ne Brille"

Also ich meinte, die Hornbrille ist am besten, nicht die erste der anprobierten, da seh ich nur eine. [Nachtrag: Aha, die zweite anprobierte ist größer. Ja, davon mag ich doch die erste besser. Würde aber ganz umrandenden Rahmen bevorzugen.] Hohe Stirn ist ok.
Zuletzt geändert von .u. am 26. Jun 2016 07:56, insgesamt 1-mal geändert.
...But the stars we could reach were just starfish on the beach.
.u.
wieder ohne
 
Beiträge: 6837
Registriert: 23.07.2011
Wohnort: Düsseldorf und München

Beitragvon .u. am 26. Jun 2016 07:50

VegSun, Kontaktlinsen gehen aber nicht bei jeder Art von Sehbeeinträchtigung.
...But the stars we could reach were just starfish on the beach.
.u.
wieder ohne
 
Beiträge: 6837
Registriert: 23.07.2011
Wohnort: Düsseldorf und München

Beitragvon Vampy am 26. Jun 2016 07:58

illi spielt ja jetzt nicht Handball oder Wrestling, da ist die Verletzungsgefahr durch ne kunststoffbrille nu wirklich nicht groß. bloß beim Kampfsport sollte man sie wohl besser absetzen, wobei man da ja wohl nicht so große Entfernungen überblicken muss, sodass man bei Kurzsichtigkeit da auch ohne nicht so die Probleme haben sollte. und Verletzungsgefahr/Probleme hat man bei Kontaktlinsen erst recht bzw. andere; allein dadurch, dass man sich ständig in den augen rumfuhrwerken muss, außerdem ist es ein Fremdkörper, den man auf so einem empfindlichen Körperteil wie der Hornhaut hat. das kann zu Reizungen führen, deswegen wird auch empfohlen, auch mal kontaktlinsenpause zu machen.
das Blickfeld ist nicht unnatürlich, man gewöhnt sich rasch an das sehen mit brille. und ich hab bei filmen/Kino keine einbußen. da guckt man ja frontal auf ne große fläche.
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
 
Beiträge: 29572
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitragvon Nullpositiv am 26. Jun 2016 08:01

Klar Vampy Kampfsport ohne scharfes sehen geht super.
left for aporia. and anomie.
Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
 
Beiträge: 15735
Registriert: 26.07.2011

Beitragvon Vampy am 26. Jun 2016 08:05

kurzsichtige leute können doch nahe Entfernungen scharf sehen. bei mir machts bei 2-3m abstand keinen unterschied ob ich brille auf hab oder nicht.
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
 
Beiträge: 29572
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitragvon Nullpositiv am 26. Jun 2016 08:11

Ach so. Wußt ich gar nicht... Das es verschiedene sehbehinderungen bei Kurzsichtigen mit unterschiedlichen Einsvhrnkungen gibt ist dir aber doch sicher auch klar.
left for aporia. and anomie.
Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
 
Beiträge: 15735
Registriert: 26.07.2011

VorherigeNächste

Zurück zu We've Got The Look

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron