Vegan für Anfänger

Proteinshakes, Supps & Pastaparty
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 17. Sep 2019 21:00

hallo!

die lösung lautet erdnussbutter :D
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 63312
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 18. Sep 2019 00:37

:D

so ein elaboriertes Spreadsheet, allerdings nur für die Makros (und allem, was ich seither für Rezepte gemacht hab), hat sich bei mir in den letzten 7 Jahren organisch selbst gebildet :mg: :mg:

vegabunt - Linux-Hi5!
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

vegabunt
Beiträge: 1590
Registriert: 06.09.2019

Beitrag von vegabunt » 18. Sep 2019 05:38

@illith: Pinguinflossengruss zurück! :mg:

Wäre ich schon viel früher auf den Trichter gekommen, hätte ich das wohl auch selber erstellen müssen. ;-)
Aber so ausgeklügelt wie das gezeigte wäre es mir wohl nicht gelungen, dazu fehlt mir die Zeit und die Musse.

Mir gefallen Offline-Lösungen auf dem eigenen PC, da habe ich die Daten-Kontrolle und die bessere Übersicht als auf dem Smartfön. :geek:

Antworten