Neues veganes Proteinisolat: Lupine!

Proteinshakes, Supps & Pastaparty
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 63300
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 7. Jan 2021 12:46

oh, ich hatte dich als m verortet^^

und du hast dich mit der Thematik einfach so befasst? oder sind deine Eltern Sojabauern/bäuerinnen? :D
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Tortuga
Beiträge: 279
Registriert: 06.05.2013

Beitrag von Tortuga » 7. Jan 2021 15:39

Nein, mein Vater hat zwar mit vielem experimentiert aber Soja war nicht dabei.
Hier in der Gegend hat auch mal ein Bauer versucht Sojabohnen zu verkaufen. Also direkt an den Endverbraucher. Hat nicht funktioniert, die Nachfrage war einfach zu mau.
Ich gestehe, ich habe damals auch gesagt: "Ist ja interessant, aber was soll ich damit anfangen?"

Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
Beiträge: 9718
Registriert: 09.05.2013

Beitrag von slartibartfaß » 7. Jan 2021 15:49

Also hier in der Gegend gibt's immer mehr Soja- und Lupinenanbau, ich selbst kenne drei Betriebe, die in den letzten Jahren umgestellt haben. Lupinen kauft in der Regel die Tempehmanufaktur und Soja wird seit Jahren von Taifun aufgekauft, Absatzprobleme kann ich mir nicht vorstellen (vom Direktverkauf an Endverbraucher abgesehen).
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 21014
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 24. Jan 2021 22:09

@illith
illith hat geschrieben:
5. Jan 2021 16:42
Die zB in der DACH Region verbrauchten Sojabohnen werden ja nicht nur in der DACH Region angebaut & GMO frei sind sie auch nicht alle.
mal davon abgesehen, dass ja in Frage steht, ob GMO ein Problem ist oder nicht: meinst du Kontaminationen unterhalb des Grenzwertes oder worauf beziehst du dich?
illith, hier ging es mir um die Vergleichbarkeit der Ökobilanzen.


@Tortuga

Tortuga, vielen Dank für die Erläuterungen.
Suche Signatur.

Antworten