MyProtein - Rabattaktionen

Proteinshakes, Supps & Pastaparty
Benutzeravatar
human vegetable
Beiträge: 1474
Registriert: 25.05.2016
Wohnort: bei Trier

Beitrag von human vegetable » 8. Feb 2018 20:22

somebody, interessant dass du Palatinose verwendest. Das Thema Zuckeralternativen treibt mich im Moment um (siehe Gesundheits-Subforum). Ich misstraue den kalorienreien Zuckeralternativen Stevia und Erythrit, auch wenn sie angeblich unbedenklich sind. Vielleicht könnte Palatinose da die bessere Lösung sein: Zahnfreundlicher und nicht so insulinogen wie Zucker, aber da genauso energiereich nicht in Gefahr, den Stoffwechsel zu verwirren?

Hast du bestimmte Gründe, warum du Palatinose nimmst und nicht das verbreitetere Erythrit?
"The greatest obstacle to discovery is not ignorance - it is the illusion of knowledge." - Daniel J. Boorstin

"If you want to be more successful, double your failure rate. Success lies on the far side of failure." - Thomas J. Watson

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 19292
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 8. Feb 2018 22:13

human vegetable, Palatinose ist für mich Kohlenhydrat & damit primär Zugabe zu Kaffee/Saft/Tee vor dem morgendlichen Jogging.

Meine Erfahrungen mit Palatinose sind sehr positiv. Monatlicher Verbrauch ca 1/2 - 1 kg.

Nach meinem subjektiven Eindruck ist Palatinose weniger süß als Kristall-/Traubenzucker.

Süßstoff/Zucker verwende ich kaum. Ich verbrauche Reste. Kaufe nur noch Stevia Flüssigsüßstoff, der mir sporadisch zum Süßen von Getränken dient.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 60049
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 10. Feb 2018 14:22

HV, Xylit hat auch ähnlich viel Kalorien wie Zucker - allerdings keine besonders hohe digestive Toleranz^^
ich hatte auch mal einen veganen Proteinshake zugeschickt bekommen, der Palatinose enthielt. leider komme ich nciht mehr auf den Namen (und bin grade im Büro^^) - ich mein, irgendwas mit Wonder- oder Super-...
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 19292
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 10. Feb 2018 18:58

illith, meinst Du das Wundermittel aus dem ehemaligen Wundermittel Shop?
https://www.mama-patscha.de/shop/protei ... ets-carbs/
Der Wundermittel Shop heißt jetzt Mama Patscha.


@human vegetable

human vegetable, verglich am Morgen Palatinose & Kristallzucker als Süßungsmittel. Zur Erzielung des gleichen Süßungseffekts bei einem 300 ml Mug Kaffee ist nach meinem Eindruck die 3- bis 4fache Menge Palatinose erforderlich.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
human vegetable
Beiträge: 1474
Registriert: 25.05.2016
Wohnort: bei Trier

Beitrag von human vegetable » 10. Feb 2018 20:37

Habe mittlerweile in der hintersten Ecke meiner Speisekammer eine Dose Palatinose (aka Isomaltulose) entdeckt - die habe ich vor Jahren mal geordert aber nur angebrochen. War luftdicht und kühl gelagert, sollte also noch ok sein. Werde ich bei Gelegenheit mal wieder ausprobieren, vielen Dank für die Anregung!
"The greatest obstacle to discovery is not ignorance - it is the illusion of knowledge." - Daniel J. Boorstin

"If you want to be more successful, double your failure rate. Success lies on the far side of failure." - Thomas J. Watson

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 60049
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 11. Feb 2018 01:22

@somebody: what.... xDD das ist ja noch fünzigmal schlimmer als die Umbenennung von Joylent in Jimmy Joy!
aber ja, genau das meinte ich.^^
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 19292
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 11. Feb 2018 22:32

:D
Suche Signatur.

Alexey
Beiträge: 55
Registriert: 05.05.2014

Beitrag von Alexey » 17. Dez 2018 00:24

33% - 55% auf alles
"nur heute" - das stand gestern auch schon dort :laugh:

Antworten