VEGAN BODYBUILDING / FITNESS ??!

Proteinshakes, Supps & Pastaparty
Benutzeravatar
kirsche
Beiträge: 1285
Registriert: 06.02.2009

Beitrag von kirsche » 4. Aug 2010 19:52

@Veganize_It: ach was, du machst das . . . hau den "lukas" :mrgreen:

Benutzeravatar
sandi
Justin Bieber Fan
Beiträge: 1697
Registriert: 18.03.2009
Wohnort: Hamburg

Beitrag von sandi » 4. Aug 2010 21:25

SxEric hat geschrieben:
Veganize_It hat geschrieben:ich hab mich jetzt auch mal wieder im fitnesstudio angemeldet. bei mir is das gewicht und das volumen schon da, müssen nur noch muskeln draus werden....
auf fett kann man leider keine muskeln machen :(
Ach Fett-Mäuschen, nun hör mal auf zu jammern. Hast du low carb schon wieder aufgegeben, oder wie?!
- Ich sage nichts mehr ohne ein Glas Prosecco -

Benutzeravatar
SxEric
supermegadragonzord
Beiträge: 4882
Registriert: 15.02.2008
Wohnort: zuhause

Beitrag von SxEric » 4. Aug 2010 21:58

sandi hat geschrieben:
SxEric hat geschrieben:
Veganize_It hat geschrieben:ich hab mich jetzt auch mal wieder im fitnesstudio angemeldet. bei mir is das gewicht und das volumen schon da, müssen nur noch muskeln draus werden....
auf fett kann man leider keine muskeln machen :(
Ach Fett-Mäuschen, nun hör mal auf zu jammern. Hast du low carb schon wieder aufgegeben, oder wie?!
hä? nein.. ich nehm kontinuierlich fett ab..
aber fett lässt sich halt nicht in muskeln umwandeln.. (das dachte man früher)..
man muss muskeln aufbauen.. und den grundbedarf erhöhen, dadurch kann der körper mehr fett zur energie gewinnung verbrennen..
i'll be back...

Benutzeravatar
vegan4life
Beiträge: 86
Registriert: 31.07.2010
Wohnort: italien-südtirol (bozen)

Beitrag von vegan4life » 4. Aug 2010 22:35

...Q... hat geschrieben:Ich hätte es anders formulieren sollen: Mir gehts vor allem um Kraft und Gewicht, weniger um Volumen. Da ich grade eher untergewichtig bin, hoffe ich, dass sich ein Zuwachs an Gewicht (und an Volumen an den richtigen Stellen) bei Training und disziplinierterem Essen leicht einstellt.
@illith: ich bin 2x die woche für 1,5 h dort. mache aber kein cardio. trainiere seit 10 monaten. bevor ich angefangen habe hatte ich kleidergröße 42, jetzt 56
lg

im prinzip gibt es 2 regeln beim fitness:
muskelvolumen: schweres gewicht, wenig wdh
kraft: leichtes gewicht, sehr viele wdh
beides: mittles gewicht, 15wdh

also ich hab bei mir gemerkt dass erbsen einen mega effeckt hatten.
Don't try it, do it

Live and u r hurt and hate, die and u r loved and missed

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 63300
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 4. Aug 2010 22:42

du siehst mich leicht grün anlaufen, vor offenem neid^^
das mit den 3 trainingsprinzipen kenn ich anders (aus der theorie), aber kann auch sein, dass ich nciht mehr up2date bin^^
nun mach dochmal nen vorstellungsthread und nen avatar rein endlich! :)
Fett-Mäuschen
darf ich das als dienen neuen benutzertitel eintragen, eric? bitte! :mrgreen: (zumindest bis das low-carb dich in eine skinny bitch verwandelt hat)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Veganize_It
Lieber Brot als tot
Beiträge: 2792
Registriert: 10.02.2008
Wohnort: nähe Hermannplatz

Beitrag von Veganize_It » 4. Aug 2010 22:56

illith hat geschrieben:
Fett-Mäuschen
darf ich das als dienen neuen benutzertitel eintragen, eric? bitte! :mrgreen: (zumindest bis das low-carb dich in eine skinny bitch verwandelt hat)
haha :D

vegancyclist
Beiträge: 12
Registriert: 06.07.2010

Beitrag von vegancyclist » 4. Aug 2010 23:06

vegan4life hat geschrieben:
...Q... hat geschrieben:im prinzip gibt es 2 regeln beim fitness:
muskelvolumen: schweres gewicht, wenig wdh
kraft: leichtes gewicht, sehr viele wdh
beides: mittles gewicht, 15wdh

also ich hab bei mir gemerkt dass erbsen einen mega effeckt hatten.
Das stimmt so nicht. Viele Wiederholungen bringen Kraftausdauer. Das mit dem Muskelvolumen und der Kraft kann man so pauschal auch nicht sagen. Wenn man nur auf Kraft trainiert stellt sich ja automatisch ein Zuwachs an Muskelvolumen ein.
Außerdem sollte man sowieso periodisieren nach gewisser Zeit. Lässt sich alles auf ironsport.de nachlesen ;-)

Benutzeravatar
jinkazama
unehrenhaft entlassen.
Beiträge: 3883
Registriert: 16.02.2008

Beitrag von jinkazama » 5. Aug 2010 12:43

Das macht die Tiroler alpenluft, aber da hat unser Küken so einiges geleistet. Wir sind stolz auf dich, jedenfalls ich. Ich bin zu schwach aber trainiere.
Freiheit

Benutzeravatar
tentakel
grünzeuchtante
Beiträge: 2035
Registriert: 15.03.2010
Wohnort: Mother Earth

Beitrag von tentakel » 5. Aug 2010 15:32

huihuihui, soviel fitness-zeuch, respekt...
ich geh 2x die woche schwimmen und fahr möglichst oft mit'm rad zur arbeit...
macht spaß und ist 'nen ganz guter ausgleich. fett wechzaubern brauch ich nich
und komm so ganz gut mit mir klar :mrgreen:

bin früher auch mal ins studio gegangen, die motivation war aber nicht mein freund.
erst nach meinem umzug bin ich aus dem sch_ vertrag rausgekommen, naja egal.

;)
Zuletzt geändert von tentakel am 5. Aug 2010 16:12, insgesamt 1-mal geändert.
~ let your soul be your pilot. ~ (sting)

Benutzeravatar
untitled
The Good Doctor (summa cum laude)
Beiträge: 13486
Registriert: 11.11.2009

Beitrag von untitled » 5. Aug 2010 16:01

tentakel hat geschrieben:fahr möglichst oft mit rad zur arbeit...
Darauf beschränkt sich mein "Fitnessprogramm" auch. Jeden Tag 20-30 Minuten Fahrrad fahren. Reicht auch *g*
Spoiler: Life is hard. And sad.
- John Green

Antworten