Board-Update (once again)

Benutzeravatar
VeggieMaggie
next gen
Beiträge: 412
Registriert: 21.11.2013
Wohnort: Vorarlberg

Beitrag von VeggieMaggie » 10. Jan 2014 13:28

Bei 'Cookies blockieren' ist bei mir 'Von Dritten und Werbeanbietern' angekreuzt. Soll ich jetzt 'Nie' ankreuzen?
Es ist nicht die Frage, ob Tiere intelligent sind.
Es ist die Frage, was sie tun müssen, damit wir es glauben.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 65894
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 10. Jan 2014 13:38

hm eigentlich sind wir aber weder dritte noch werbeanbieter^^
kannst ja mal versuchen.
klappt es denn auf anderen seiten...?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
zels
Ehrenbürger
Beiträge: 22
Registriert: 10.10.2013

Beitrag von zels » 10. Jan 2014 15:07

Nene, die Einstellung passt, die kannst du so lassen. Es ist nicht unbedingt ratsam die Cookies von Drittanbietern zu erlauben.

Was du aber als nächstes ausprobieren könntest: Falls ein Cookie vom vegan-forum existiert, diesen einmal löschen. Dadurch muss das Forum bei deinem nächsten Login einen neuen Cookie setzen und kann nicht den "alten" Cookie benutzen.
Wie das geht ist hier beschrieben.
Ich zitiere mal den wichtigen Teil:
macwelt.de hat geschrieben:Unter „Einstellungen > Safari > Erweitert > Website-Daten“ erscheint eine Liste sämtlicher besuchter Seiten, die Cookies und Daten abgelegt haben. Um einzelne aus der Liste zu entfernen, tippen Sie oben rechts auf „Bearbeiten“. Dann erscheint neben jedem Eintrag in der Liste ein Minussymbol. Einmal darauf tippen lässt den „Löschen“-Button erscheinen, mit dem Sie den Eintrag entfernen können.
Alternativ ist es möglich, mit einer Wischbewegung von links nach rechts in der Zeile eines Eintrags den „Löschen“-Button direkt erscheinen zu lassen und die Daten zu entfernen.

Benutzeravatar
VeggieMaggie
next gen
Beiträge: 412
Registriert: 21.11.2013
Wohnort: Vorarlberg

Beitrag von VeggieMaggie » 10. Jan 2014 21:18

Auf allen anderen Seiten, auf denen ich bin, gibt es keine Möglichkeit, zu sagen, dass man angemeldet bleiben will. Halt, außer einem österreichischem Veganforum. Aber da klappt es auch nicht.
Es ist nicht die Frage, ob Tiere intelligent sind.
Es ist die Frage, was sie tun müssen, damit wir es glauben.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 65894
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 11. Jan 2014 00:52

dann scheints ein allgemeines cookie-problem zu sein...
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
martin314
Beiträge: 734
Registriert: 22.11.2013

Beitrag von martin314 » 11. Jan 2014 01:32

Cookies von Dritten blockieren heisst, dass wenn ich auf vegan-forum.de bin, eingebundene Elemente (Bilder, etc.) von
fieser-tracker.com kein Cookie setzen dürfen.
Du könntest Probleme bekommen, je nachdem ob du über http://www.vegan-forum.de oder nur vegan-forum.de ins Forum gehst. Das könntest du leicht ausprobieren.
Hast du privates Surfen an? Wenn die Cookies gelöscht werden, bist du auch wieder raus.

Mein Tipp: Cookies regelmäßig löschen, damit die Assi-Seiten dich nicht monatelang verfolgen können. Leider kann das IPad das nicht selektiv, also fliegt VF mit raus...
Speicher lieber deine Login-Daten ins IPad, so dass du mit einem Click wieder drin bist.

Benutzeravatar
VeggieMaggie
next gen
Beiträge: 412
Registriert: 21.11.2013
Wohnort: Vorarlberg

Beitrag von VeggieMaggie » 11. Jan 2014 11:02

So, hab jetzt zwei Tabs mit Veganforum offen, einer mit www. und einer ohne.
Wo kann man privates Surfen einstellen?
Es ist nicht die Frage, ob Tiere intelligent sind.
Es ist die Frage, was sie tun müssen, damit wir es glauben.

Antworten