Welche Form von Mg supplementieren?

Vitamine, Mineralstoffe & sekundäre Pflanzenstoffe
Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 34969
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 29. Jan 2020 18:51

weiß nicht, ob da noch mehr "Körperbewusstsein" wirklich helfen würde - weil wenn es um einen selbst geht ist man alles andere als objektiv und neigt dazu, sich selbst zu bescheißen. brain is a bitch. hab mal gehört, dass bei depressiven verstimmungen nix besser hilft, als die probleme anderer leute. wenn die gedanken ständig um einen selbst kreisen, kommt meist nur blödsinn raus.
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
human vegetable
Beiträge: 1395
Registriert: 25.05.2016
Wohnort: bei Trier

Beitrag von human vegetable » 29. Jan 2020 19:58

Wenn wir schon beim Psychologisieren sind und du mir ständig unproduktive Nabelschau/Einbildung etc. vorwirfst: Beim Lesen deiner posts erhalte ich den Eindruck, du nimmst weniger Bezug auf meine jeweils letzten posts, als dass du die immer gleiche These in anderer Variation wiederholst.

Könnte es sein, dass du nicht mir (der für dich eh nur ein abstrakter Zeichensatz auf dem Bildschirm ist) als dir selber was mitteilen willst? Nämlich, dass die Strategie "Augen zu und durch", bzw. am besten ganz ignorieren, leugnen, kleinreden und an was anderes denken das Patentrezept für alle Probleme der Welt ist?

Mag ja sein, dass dieser Weg bis jetzt gut für dich gelaufen ist (oder du dir das selbst zumindest einreden willst), das will ich ja gar nicht bestreiten. Daraus folgt aber nicht automatisch, dass das auch für alle anderen Menschen und alle anderen Probleme gilt.

Von meiner Seite ist es des Seelenstriptease jetzt genug - wenn/ob ich es in Zukunft vielleicht etwas länger mit der "Kopf in den Sand" Taktik versuche, bevor ich in meinen üblichen hektischen Aktionsmodus verfalle, werde ich selbst entscheiden. Der sicherlich gut gemeinte Ratschlag ist auf alle Fälle angekommen.
"The greatest obstacle to discovery is not ignorance - it is the illusion of knowledge." - Daniel J. Boorstin

"If you want to be more successful, double your failure rate. Success lies on the far side of failure." - Thomas J. Watson

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 34969
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 29. Jan 2020 20:07

ist bisi losgelöst von dir sondern mehr allgemein, da ich keine persönliche ferndiagnose stellen will. könnte ja sein dass du dich vlt drin wiederfindest.

manchmal ist ignorieren tatsächlich nicht verkehrt bzw. manche dinge einfach hinzunehmen. so wie dass es im winter kalt ist oder man müde ist wenn man nicht genug schläft. fokus auf die wichtigen dinge ;)
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
human vegetable
Beiträge: 1395
Registriert: 25.05.2016
Wohnort: bei Trier

Beitrag von human vegetable » 29. Jan 2020 21:00

Eine Möglichkeit, unseren Disput aufzulösen, könnte ein Wertequadrat sein:

Gelassenheit-----------------------Innovationsgeist


Ignoranz----------------------------Grübelei; Aktionismus

Die oberen Begriffe beschreiben dabei, wie wir uns jeweils selbst sehen (du links, ich rechts; konkrete Formulierungen könnten noch verbessert werden). Die unteren Begriffe beschreiben, wie wir den jeweils anderen wahrnehmen.

Mir wird klar, dass ich von etwas mehr Gelassenheit in vielen Situationen schon profitieren könnte. Wer weiß, ob das nicht sogar die Erfolgsrate meiner "Kriseninterventionen" noch steigern könnte - wenn auch nur dadurch, dass ich den wenig aussichtsreichen Quatsch gar nicht erst anstelle.
"The greatest obstacle to discovery is not ignorance - it is the illusion of knowledge." - Daniel J. Boorstin

"If you want to be more successful, double your failure rate. Success lies on the far side of failure." - Thomas J. Watson

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 34969
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 29. Jan 2020 21:10

ich wusste nicht, dass wir einen disput haben...

einer meiner lieblingssprüche ist chill mal dein leben. ich glaub die sache ist klar ^^
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
human vegetable
Beiträge: 1395
Registriert: 25.05.2016
Wohnort: bei Trier

Beitrag von human vegetable » 29. Jan 2020 21:25

ich wusste nicht, dass wir einen disput haben...
Und du, übertreib' es mal nicht mit deiner Ignoranz!
"The greatest obstacle to discovery is not ignorance - it is the illusion of knowledge." - Daniel J. Boorstin

"If you want to be more successful, double your failure rate. Success lies on the far side of failure." - Thomas J. Watson

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 34969
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 30. Jan 2020 13:20

ich hatte mal nen freund, der hat darauf bestanden, dass wir nur diskutieren und nicht streiten, obwohl die türen geknallt und brülllautstärke erreicht :D
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
vegabunt
Beiträge: 944
Registriert: 06.09.2019

Beitrag von vegabunt » 30. Jan 2020 20:11

Hauptsache ohne Meinungsverstärker! :mg:
Ikea-Kloppe-Meinungsverstärker.jpg
Ikea-Kloppe-Meinungsverstärker.jpg (105.67 KiB) 215 mal betrachtet
On ne voit bien qu'avec le coeur, l’essentiel est invisible pour les yeux. Le petit prince

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 34969
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 30. Jan 2020 20:17

sowas hab ich nicht nötig. wer zuschlägt hat bloß keine argumente.
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 18828
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

zurück zur Ausgangsfrage

Beitrag von somebody » 30. Jan 2020 21:18

Magnesium(Bis)glycinat erscheint wg der direkten Aufnahme durch die Darmwand potenziell sehr interessant.

Frage ist, woher in einwandfreier Quslität bekommen? Ich schaue, ob das einer der dt Anbieter von Rezeptursubstanzen führt.
Suche Signatur.

Antworten