Vitashine Vitamin-D-Spray

Vitamine, Mineralstoffe & sekundäre Pflanzenstoffe

Vitashine Vitamin-D-Spray

Beitragvon illith am 27. Apr 2015 23:03

hab eins in meinem vegan supplements testpaket gehabt.
wollte das gern nochmal hier gesondert besprechen, ich weiß, dass es im großen D-thread schon erwähnung gefunden hat.

laut flaschenaufdruck hat 1 sprühstoß 5µg/200iu vitamin D3, was 100% des tagesbedarfs ausmachen würde. 1-5x am tag soll man das machen.
aaaber da ist ja immer die sache mit dem durchsatz....

ansonsten schmeckt das spray leicht nach kokosöl und ich bekomm hinterher ein leichtes kratzen im hals, kurzfristig. da steht, man kann es aber auch aufs essen sprühen, das probier ich auch nochmal.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 48865
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon BodyBuilder am 27. Apr 2015 23:47

Wenn man das Spray stark rabattiert bekommt, kann man es sich ja mal näher anschauen.

Ansonsten wäre das Spray schon ziemlich überteuert, wenn man es z.B. mit den Vitashine Tabletten vergleicht.
Um auf 2500 I.E. pro Tag zu kommen, wären die täglichen Kosten bei normalem Listenpreis bei über 1 Euro pro Tag bei Verwendung dieses Sprays.

Das ist schon Luxus pur.
Ich frage mich, wie man sich diese Mehrkosten rechtfertigen soll.
Benutzeravatar
BodyBuilder
 
Beiträge: 774
Registriert: 07.06.2014

Beitragvon illith am 28. Apr 2015 00:48

uh!^^°
ich habs ja jetzt umsonst bekommen.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 48865
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon somebody am 28. Apr 2015 00:56

Hallo illith, :)
Hallo BodyBuilder, :)

Vitashine Spray ist primär für kleine Kinder und für pflegebedürftige Menschen bestimmt.

Vor diesem Hintergrund ist auch die Dosierbarkeit von 200 IU je Sprühstoß zu sehen.

Das D3 mit Kokosöl als Träger wird oral/sublingual in Mund gesprüht oder in Nahrung genauso absorbiert wie Lutschtabletten/Tabletten/Kapseln. Es gibt auch nicht vegane D3-Präparate mit Kokosöl als Träger.

Nachtrag - aus den Vitashine FAQs:

Vitashine spray is ideal for those seeking the RDA of Vitamin D3 (200IU). This is perfect for children. 5 sprays will provide 1000IU.


Vitashine is supplied as tablets which can be chewed or swallowed with water, or as an oral spray which can be administered directly into the mouth or sprayed onto food.


http://vitashine-d3.com/faq.html
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 12935
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon illith am 1. Apr 2016 01:47

*ausgrab*
BodyBuilder hat geschrieben:Um auf 2500 I.E. pro Tag zu kommen

wie kommst du denn auf 2.5k, BB?
die DGE empfiehlt ja offenbar 800IE - findest du das zu niedrig? deine angabe ist ja über 3x so hoch?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 48865
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon somebody am 1. Apr 2016 02:31

illith, die DGE-Empfehlung ist leider überholt. Internationale Empfehlungen wesentlich höher. US-Institutionen empfehlen 2.000 - 10.000 IU. Vitamin D ist insofern heikel, da bei zu niedrigem als auch zu hohem D-Spiegel Krankheitsrisiken statistisch höher sind.

Falls weitere Infos von Interesse, bin von ca 04 - 12 Uhr am PC. :)


Der Vitamin D-Spiegel 25(OH) Vit D sollte bei Erwachsenen über 20 µg/l, jedoch nicht wesentlich über 40 µg/l liegen. Über theoretische Optimalwerte innerhalb dieser Spanne für unterschiedliche Personenkreise existieren teils abweichende Meinungen.

Um diese Spanne zu halten, braucht ein Teil der Menschen, VeganerInnen eingeschlossen, keine Supplemente, ein Teil der Menschen braucht nur im Winter Supplemente, ein Teil der Menschen braucht das ganze Jahr über Supplemente, wobei das in Mitteleuropa oft in Gegend 1.000 - 4.000 IU sind. Selbst nehme ich, da Sonnenmuffel, 2.500 IU als Vitashine und aus Opti3Omega bei schwankender Dosierung des Opti3Omega weitere 400 - 800 IU und halte meinen 25(OH) Vit D in Gegend 30 - 40 µg/l .

Empfehlung Linus Pauling Institute:

Linus Pauling Institute hat geschrieben:The Linus Pauling Institute recommends that generally healthy adults take 2,000 IU (50 μg) of supplemental vitamin D daily. Most multivitamins contain 400 IU of vitamin D, and single ingredient vitamin D supplements are available for additional supplementation. Sun exposure, diet, skin color, and body mass index (BMI) have variable, substantial impact on body vitamin D levels. To adjust for individual differences and ensure adequate body vitamin D status, the Linus Pauling Institute recommends aiming for a serum 25-hydroxyvitamin D level of at least 30 ng/mL (80 nmol/L). Observational studies suggest that serum 25-hydroxyvitamin D levels between 30 ng/mL and 60 ng/mL are associated with lower risks of adverse health outcomes, including cancers and autoimmune diseases.

Infants should have a daily intake of 400 to 1,000 IU (10 to 25 μg) of vitamin D, and children and adolescents should have a daily intake of 600 to 1,000 IU (15 to 25 μg) of vitamin D, consistent with the recommendations of The Endocrine Society (36). Given the average vitamin D content of breast milk, infant formula, and the diets of children and adolescents, supplementation may be necessary to meet these recommendations. The American Academy of Pediatrics currently suggests that all infants, children, and adolescents receive 400 IU of supplemental vitamin D daily (19).

http://lpi.oregonstate.edu/mic/vitamins/vitamin-D


Editiert: Tabletgeschreibsel von vorhin am PC ergänzt
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 12935
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon illith am 1. Apr 2016 16:39

mannooo! ich dachte High Five Vegan ist safe :(
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
 
Beiträge: 48865
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon somebody am 1. Apr 2016 18:22

illith, schaue mir H5V in der Nacht an. :) Mir fehlt noch Schlaf, begebe mich wieder ins Bett.
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 12935
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon somebody am 2. Apr 2016 08:03

illith, las gerade den Vitamin D-Beitag bei H5V. Inhaltlich ist der Beitrag sehr gut, wenn auch nicht die Ergebnisse der jüngsten Studien enthalten sind. :) Mit Übernahme der DGE-Empfehlung will H5V vermutlich auf der sicheren Seite sein. Besser wäre es jedoch gewesen, wenn die DGE-Empfehlung um den Hinweis ergänzt wäre, dass sie lediglich einen groben Anhaltspunkt darstellt und dass stattdessen individuell entschieden werden sollte, ob Vitamin D-Supplementierung erforderlich ist und falls ja, in welcher Höhe. :)
Politicians are a lot like diapers. They should be changed frequently, and for the same reasons. - Benjamin Franklin
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
 
Beiträge: 12935
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitragvon Erbse am 1. Feb 2017 19:04

Der Thread ist schon ein wenig älter, doch ich mich beschäftigt eine wichtige Frage zum Vitashine-Spray.

Auf dem Etikett ist folgendes vermerkt:

"These statements have not been evaluated by the Food and Drug Administration. The product is not intended to diagnose, treat, cure, or prevent any disease."

Kann man dem Hersteller bezüglich der Inhaltsstoffe und Mengenempfehlungen vertrauen oder könnte es sich dabei um ein gestrecktes Produkt oder um ein Placebo handelt? Haben Sie eure Vitamin D-Werte verbessert, seit ihr das Produkt zu euch nehmt?
Erbse
 
Beiträge: 40
Registriert: 04.12.2016

Nächste

Zurück zu Micronährstoffe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Board: 0 Mitglieder und 1 Gast