EPA/DHA Omega 3

Vitamine, Mineralstoffe & sekundäre Pflanzenstoffe
Rosi
Beiträge: 540
Registriert: 05.04.2015

Beitrag von Rosi » 20. Apr 2016 17:50

Ok dankeschön.
Bisher dachte ich immer, ich wäre mit meinen täglichen Leinsamen gut versorgt, aber naja ich esse dazu meistens noch mehr Sonnenblumenkerne...
Es ist schon alles eine Wissenschaft für sich :urgh:

Benutzeravatar
Auraya
Beiträge: 1828
Registriert: 11.01.2015
Wohnort: CH

Beitrag von Auraya » 20. Apr 2016 19:42

Eine Frage zu dem Opti3 (ein bisschen Off-Topic, sorry... -.-):
Das hat ja, wie ich grad auf Vegetology gesehen habe, auch noch 200IU Vitamin D drin. Ist das ausreichend? Oder ist das so ein bisschen "ja, netter Nebeneffekt, aber wirklich als Supplement-Ersatz nicht geeignet."?
"Milton was of the devil's party without knowing it." -William Blake

Rosi
Beiträge: 540
Registriert: 05.04.2015

Beitrag von Rosi » 20. Apr 2016 19:48

Hm 200 IU sind glaube ich schon wirklich nicht so viel. Zumindest sollte man damit keinem Mangelzustand entgegenwirken wollen.

Benutzeravatar
Auraya
Beiträge: 1828
Registriert: 11.01.2015
Wohnort: CH

Beitrag von Auraya » 20. Apr 2016 19:50

Ah ok, in dem Fall ist es mehr so "gut gemeint"... ^^
"Milton was of the devil's party without knowing it." -William Blake

Benutzeravatar
Kefir
Beiträge: 876
Registriert: 10.08.2015
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Kefir » 20. Apr 2016 20:10

Ja genau. Ich gehe im Winter mit 2500 iU und im Sommer mit 1000 IU (von der gleichen Firma) täglich gegen Vitamin D Mangel vor.

Benutzeravatar
Auraya
Beiträge: 1828
Registriert: 11.01.2015
Wohnort: CH

Beitrag von Auraya » 20. Apr 2016 22:21

Ah super, dann schau ich mir die Sachen von Vegetology mal genauer an.
Merci für eure Antworten! :)
"Milton was of the devil's party without knowing it." -William Blake

Benutzeravatar
Kefir
Beiträge: 876
Registriert: 10.08.2015
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Kefir » 21. Apr 2016 00:01

Ich sehe gerade, dass Du aus der Schweiz bist. Ich habe mir bis anhin die vegetology Produkte immer direkt aus England kommen lassen. Auch wenn Du dort 3 für 2 Einkäufe machst, fährst Du mit Porto und Zollbearbeitungs-Gefahren viel besser, es in der Schweiz bei fabulous.ch zu beziehen. Ich bin dankbar, dass dieser tolle Shop meine Lieblings-Supplemente (Opti3, Vitashine und B12 von Jarrow) im Angebot hat!

Benutzeravatar
Auraya
Beiträge: 1828
Registriert: 11.01.2015
Wohnort: CH

Beitrag von Auraya » 21. Apr 2016 00:18

Achso? Dort hab ich noch gar nicht geschaut. :) Danke für den Tipp!
Werde mal Preise vergleichen. ^^
"Milton was of the devil's party without knowing it." -William Blake

Benutzeravatar
Kefir
Beiträge: 876
Registriert: 10.08.2015
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Kefir » 21. Apr 2016 11:49

falls Du günstigere Quellen findest, bin ich interessiert. Ich finde fabulous schneidet gut ab und auf ein paar Rappen kommt es dann auch nicht an.

Benutzeravatar
Auraya
Beiträge: 1828
Registriert: 11.01.2015
Wohnort: CH

Beitrag von Auraya » 21. Apr 2016 12:47

Ich habs mir mittlerweile angeschaut und muss sagen, fabulous ist mir zu teuer.. :/
Habe eine Lieferadresse in Weil am Rhein (LAS Burg), wenn ich das dort hin schicken lasse ist Vegetology die günstigere Option. Die Zollgebühren entfallen dann auch.
Zahle nur 2,50€ Gebühren bei LAS Burg.
"Milton was of the devil's party without knowing it." -William Blake

Antworten