Supplementierungsempfehlungen

Vitamine, Mineralstoffe & sekundäre Pflanzenstoffe
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 23153
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 23. Mär 2021 22:52

Sabotagehase, momentan erscheinen die Jarrow 5.000 IU D3 am interessantesten.

Das Unternehmen hat lange Erfahrung & man kann mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass in dem Produkt das drin ist was drauf steht.

Gleichzeitig ist das Jarrow Produkt kostengünstiger als das Referenzprodukt Vitashine.

https://www.jarrow.de/de/vitamine/41-ja ... 91933.html
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Sabotagehase
Beiträge: 2622
Registriert: 27.08.2017

Beitrag von Sabotagehase » 24. Mär 2021 00:58

danke!
auch von meinem Freund^^

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67062
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 24. Mär 2021 07:56

somebody hat geschrieben:
23. Mär 2021 09:53
das von Dir verlinkte Produkt ist eines der Produkte, von denen unbekannt ist, ob sie wirken.
was? :?:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 23153
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 25. Okt 2021 03:28

illith, in mehreren Fällen soll trotz prinzipiell sinnvoller Dosierung der Laborwert nicht reagieren.

Dafür könnte für Menschen nicht zuverlässig verwertbares pflanzliches D3 verantwortlich sein.


@Sabotagehase

Sabotagehase, gerne geschehen.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 67062
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 27. Okt 2021 11:50

hast du dazu mal ein paar Links?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 23153
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 28. Okt 2021 10:43

illith, ich schaue, was ich in meiner Linksammlung finde.

Unter den Kundenrezensionen der von Dir verlinkten Produktseite waren nach meiner Erinnerung welche mit Negativerfahrungen.

Prinzipiell verhält es sich bei veganem D3, Cholecalciferol, ähnlich wie bei D2, Ergocalciferol, das von Menschen individuell unterschiedlich bzw unter Umständen nicht verarbeitet wird. Dieser Umstand ist ja auch bekannt für pflanzliche B12 Formen.

Bei dem von Dir verlinkten Produkt macht der Anbieter nach meiner Erinnerung keine konkreten Angaben zum enthaltenen veganen D3, sondern gibt nur allgemein sinngemäss etwas wie Flechten an.

Eine D3 Form wird vermutlich enthalten sein. Ob ausreichend getestet & ob in gleichbleibender Qualität, das ist unbekannt.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
loll223
Beiträge: 32
Registriert: 01.02.2022

Beitrag von loll223 » 7. Feb 2022 17:19

Dieses Thema ist schon mehr als fünf Jahre alt. Sollten nicht mal langsam die Hinweise wo "under construction" steht vervollständigt und ergänzt werden? Oder besteht dafür kein Bedarf? Ich will nicht meckern. Ich wollte nur mal höflich fragen...
Ich bin loll223, bin weiblich, jung und fröhlich.

Benutzeravatar
Murphy
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 18465
Registriert: 13.12.2010

Beitrag von Murphy » 7. Feb 2022 17:57

Sachte, sachte, der BER wurde auch nicht in einem Jahrzehnt erbaut.
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)
"Gibt es einen Thread zu...?"-Thread

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 23153
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 7. Feb 2022 18:15

:D

Problem ist insbesondere das sich ändernde Produktangebot. Ein Teil der Produkte lt Übersicht gibt es nicht mehr, neue Produkte gelangten auf den Markt.

Ende letzten Jahres nahm ich mir vor, bis Ostern diesen Jahres die Übersicht auf den aktuellen Stand zu bringen.

Bei Fragen nach Produkten, die sich nicht aus der Übersicht & den Postings im Thread beantworten lassen, bitte fragen. Das wesentliche Produktangebot habe ich im Hinterkopf parat, bei speziellen Fragen weiss ich, wo ich nachsehen kann.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
Beiträge: 10602
Registriert: 09.05.2013

Beitrag von slartibartfaß » 7. Feb 2022 18:19

@somebody - Du freust Dich sicher, wenn die Themen von loll223 aufbereitet werden und sie Dir zuarbeitet?
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.

Antworten