DIY-Kosmetik

Kosmetik, Körperpflege & Hygiene
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56529
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 7. Aug 2019 03:43

was macht das Salz denn dann beim Baden, blöd gefragt?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Sabotagehase
Beiträge: 956
Registriert: 27.08.2017

Beitrag von Sabotagehase » 7. Aug 2019 04:37

angeblich faltenverringerung weil es den osmotischen Druck des Wassers verringert
Hab ich aber auch erst heute morgen auf WIkipedia so gelesen, also kp
Hab auch ("empirisch") festgestellt dass meine Haut nach dem Baden je nach Zusatz unterschiedlich ist, Salz ist am besten.... kp wieso genau

MIr gehts bei der ganzen sache eher darum einen Badezusatz zu machen, der einigermaßen preiswert ist.
Ich glaube dir notwendigkeit von Badezusatz ist bei mir aber eher "Kopfsache", mein Kopf will irgendeinen Geruch und irgendein Gefühl beim Baden. (Was ich in letzter Zeit leider viel zu häufig tue, in der Wanne lernt es sich für mich iwie am besten)
Hab nurnoch ne kleine Flasche Erkältungsbad zu Hause und dachte, warum nicht mal experimentieren? Irgendwelche Öle habe ich zuhauf geerbt... Und jetz hab ich schon ein Hautöl was super funktioniert, warum nicht auch anderes selber machen?

Antworten