Haarseife Schuppen trockene Haut

Kosmetik, Körperpflege & Hygiene
Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 14508
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 11. Jun 2020 19:20

Ich hab das mit festen Spülungen irgendwann aufgegeben. Außerdem hat mich auch genervt, dass der Großteil ja im Ausguss landet. Daher bin ich auf leave-in conditioner umgestiegen. Davon brauche ich nur sehr wenig und ein Container reicht mir ewig (deswegen lagert der auch im Kühlschrank und nur ein kleines Glas im Bad). Ich hab einen Topf mit knapp einem halben Liter und brauche pro Wäsche ne haselnussgroße Menge bei Haare in Rippenlänge.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 20345
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 11. Jun 2020 19:29

Rosiel, vielen Dank für Deine Antwort. :)

Wusste nicht, dass es so etwas gibt.

Bitte, hast Du eine Produktempfehlung?

Vielen Dank.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 14508
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 11. Jun 2020 20:03

Ich fürchte, dass wir sehr unterschiedliche Haare haben. Und ich hab den hier in Helsinki gekauft, die rühren den selbst an, wollen aber lächerlich viel Porto:

https://naturalbeautyshop.fi/product/th ... l-booster/

Weil ich dachte, er wäre mit Rucksack verschwunden, hab ich noch den hier, finde den aber für meine Haare fast zu schwer:

https://www.beautybay.com/p/shea-moistu ... n-EALw_wcB

Benutzeravatar
Obilan
half centaur
Beiträge: 2837
Registriert: 16.11.2014
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Obilan » 11. Jun 2020 20:04

Trüben Apfelessig? Funktioniert hervorragend.
Natürlich verdünnt mit Wasser.
Those Who Sacrifice Liberty For Security Deserve Neither.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 14508
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 11. Jun 2020 20:06

Von ersterem bin ich schwerst begeistert und wohnte ich da noch, könnte ich auch meinen Pott zum wieder auffüllen bringen. Bis ich meinen aufgebraucht hab, war ich allerdings wahrscheinlich schon wieder da (in einem Jahr, bei alle 2 Tage Haare waschen hab ich 1/5 des Containers verbraucht).

Benutzeravatar
Bones
Beiträge: 263
Registriert: 20.03.2015
Wohnort: NRW

Beitrag von Bones » 13. Jun 2020 14:06

Ich wasche meine kurzen Haare (deutlich länger als 2,4 mm) jetzt auch schon seit einigen Monaten mit Roggenmehl 997 (zwei mal / Woche). Ich rühre das auch nur kurz vorher an (keine 4 h Quellzeit*), soviel Zeit hätte ich morgens nie. Ich geb halt das Wasser nur in dünnem Strahl dazu und wenn ein bisschen zu viel reinrutscht ist es halt was flüssiger - geht auch. Spülung benutze ich danach nicht, finde das das Roggenmehl mein Haar schon sehr "sättigt".

Und ein mal pro Woche wasche ich mit Natron (mit Wasser angerührt), ich finde das macht das Haar so richtig sauber. Danach spüle ich noch mit stark verdünntem Apfelessig. Den wasche ich nicht aus.

Ich habe auch Probleme mit Kopfjucken und Schuppen, allerdings nicht so extrem. Ist auch besser geworden dadurch und mein Haar fühlt sich auch "vitaler" an. Und sieht besser aus - meine ich zumindest. :mg:
Einseitiges Denken ist auch eine Spezialisierung! (Wieslaw Brudzinski)

Benutzeravatar
Motte42
Beiträge: 630
Registriert: 07.09.2018

Festes Shampoo

Beitrag von Motte42 » 15. Jun 2020 08:56

Ich habe früher immer Probleme mit Kopfjucken und teilweise auch Schuppen gehabt.
Seit ich festes Shampoo benutze, ist das komplett verschwunden. Meistens nehme ich das von DM. Alverde mit Kokos oder Mandarine.
Zur Zeit habe ich eins von Foamie. Der Geruch macht mich allerdings fertig. Ich mag es nicht, wenn ich so "dufte" und habe nun den ganzen Tag den Geruch in der Nase. :(
Seit wann ernährst Du Dich vegan? Seit ich denken kann. Also von Geburt an? Nein, seit ich denken kann.

Benutzeravatar
Obilan
half centaur
Beiträge: 2837
Registriert: 16.11.2014
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Obilan » 15. Jun 2020 17:25

Gibt's sowas nicht in neutral? Meine Olivenöl Seife hat riecht einfach nur nach Fett/Seife.
Those Who Sacrifice Liberty For Security Deserve Neither.

Antworten