Veganes Deo?

Kosmetik, Körperpflege & Hygiene
Benutzeravatar
veganlike
Beiträge: 14
Registriert: 30.06.2017
Wohnort: Hamburg

Beitrag von veganlike » 30. Jun 2017 14:40

Habe auch gehört, dass Kokosöl als Deodorant genutzt werden kann, denn es hat ja eine antibaktreielle Wirkung :blush:

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 33239
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 5. Mai 2019 19:21

wie siehts aus mit veganem schuh-deo? hatte bisher das von balea, find den duft aber nicht so toll. alternative ist wohl nur scholl, hab leider nicht rausgefunden, ob vegan https://www.rossmann.de/produkte/scholl ... 02662.html
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 17882
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 5. Mai 2019 19:46

Vampy, Bestandteile des Schuhdeos von Scholl können teils tierisch oder nicht tierisch sein. Im dm Shop wird keine Angabe gemacht, ob vegan. Preis bei dm übrigens knapp 2 Euro.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 24399
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 5. Mai 2019 21:13

Wer Barfuß läuft braucht gar kein Deo.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 17882
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 6. Mai 2019 21:58

... sondern stattdessen Desinfektionsmittel zur Behandlung von durch in unseren versifften Städten herumliegende scharfe Gegenstände verursachte Wunden


@Vampy

Angeblich weder Schuh Deos von Scholl noch Hansaplast vegan.

dm bietet 3 Geruchsvarianten an. Sind die alle nicht toll?
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 33239
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 7. Mai 2019 22:54

also ich hab nur die 2 gefunden: https://www.dm.de/search/468652.html?ty ... q=schuhdeo und die haben beide eher "frisch" - ich hätt aber gern eher was in etwas blumig.
die von rossmann und müller scheinen in ne ähnliche richtung zu gehen.
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12773
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 8. Mai 2019 08:00

Ich benutze übrigens Wodka mit ein paar Tropfen ätherischem Öl (für Kletter- und Wanderschuhe). Das Ganze in ne Sprühflasche, den Rest trinken.

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 24399
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 8. Mai 2019 08:04

I like that!

Benutzeravatar
joli cœur
Beiträge: 370
Registriert: 28.08.2017

Beitrag von joli cœur » 8. Mai 2019 17:21

Vampy hat geschrieben:wie siehts aus mit veganem schuh-deo? hatte bisher das von balea, find den duft aber nicht so toll.
Ich hatte auch das vom dm benutzt bevor die den Duft geändert (dann Blutorange-Minze) haben und jetzt (Tee-Minze) stinkt mir das nach Insektenspray. Habe denen eine böse E-Mail geschrieben, so als Dankeschön.. Die anderen sind genau so schei*e. Niemand hat was mit brauchbarem Duft.
At the left hand of god

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 17882
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 8. Mai 2019 19:52

Vampy, von dm habe ich ein weiteres in Erinnerung. Das ist/war aber auch nicht als blumig zu bezeichnen.

Im Reformhaus gibts von einer IMO etwas schwurbeligen Firma ein angeblich veganes Schuhdeo namens BioFit zum Preis über 10 Euro. Keine Ahnung, wie das riecht.
Suche Signatur.

Antworten