Kaiser-Natron als Deo-Ersatz

Kosmetik, Körperpflege & Hygiene
Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25748
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 29. Sep 2019 11:31

Wie geht es ihr??

(Und Lantha hat die erwähnt, nur der Vollständigkeit halber :) )
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56539
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 29. Sep 2019 14:24

mashisouk hat geschrieben:
29. Sep 2019 08:03
Ich war stundenlang in höchster Alarmbereitschaft, aber in nicht stinkender Weise.
:'DDD

Mashi, achso, Übersättigung ist kein Problem.
wenn ich zu faul war, mir flüssiges Deo anzurühren, hab ich mir einfach erst Wasser und dann etwas Natron direkt unter die Arme gepatscht.
und weil ich auch gerne nicht nur nicht stinke, sondern auch noch nach was Gutem rieche, hab ich zusätzlich zu meinem Natron ein Sportdeo von Rossmann oder dm, das ich mir ans Shirt ans sprühe.
die Glaspumpspender nehm ich hinterher teils dann für das Natron-Deo. (und von dem gekauften Deo benötige ich so halt sehr sehr viel weniger, als wenn ich das zur Geruchsbekämpfung nähme)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Lovis
Beiträge: 1633
Registriert: 23.10.2014
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Lovis » 3. Okt 2019 11:11

Ach so ... das Duft-Deo wird auf das T-Shirt gesprüht! Ich hatte mich schon gefragt, ob man die Achseln zuerst mit dem Natron-Deo besprüht und anschließend mit dem Duft! Ich benutze auch seit einiger Zeit Natron - aber ohne Stärke und ohne Lavendel o.ä. Ich musste schon häufiger nachsprühen, weil ich doch irgendwann anfing, zu müffeln :| . Allerdings hatte ich nur einen TL Natron auf 100 ml Wasser genommen, vielleicht ist das zu wenig. Übrigens: Wenn man warmes Wasser nimmt, löst dich das Natronpulver sehr schnell auf und man muss fast gar nicht mehr rühren. :)

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56539
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 3. Okt 2019 11:14

also rühren muss ich da schon noch, aber nicht mehr so lang^^
komisch, das ist wie gesagt auch ungefähr meine Konzentration.
und ja, manchmal sprüh ich das Duft-Deo auch als zweites noch auf die Haut.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56539
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 4. Okt 2019 04:52

... was mir heute morgen noch eingefallen ist (als ich mich selber grade eingesprüht hab^^):
hast du denn genug Natron-Deo aufgetragen, Lovis?
das ist nicht wie bei normalem Deo, wo 1-2 Sprühstöße reichen - man muss sehr großzügig alles einsprühen :geek:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Lovis
Beiträge: 1633
Registriert: 23.10.2014
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Lovis » 4. Okt 2019 10:24

Danke für den Tipp, Ill! Ich werde dann mal etwas großzügiger auftragen und wenn das immer noch nicht hilft, versuche ich es mit einem zusätzlichen TL Natron.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56539
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 4. Okt 2019 13:40

:up:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

mashisouk
Admin-Liebling
Beiträge: 4368
Registriert: 29.06.2014

Beitrag von mashisouk » 5. Okt 2019 14:10

Liebe Lovis, das Stärke- Lavendel-Zeug ist nur optional. Ich habe keine Sprühflasche. Mit der Stärke wird es hat zähflüssig und man kann es gut mit den Finge verteilen. so bekomme ich mehr Natron unter die Achseln, als wenn ich mir das pur dahin wedele (also, gefühlt).
Und Lavendel wird als Duft empfohlen und wegen meiner Angststörung hab ich davon natürlich immer reichlich da,
Meine Erfahrungen sind jetzt: es wirkt 12 Stunden. Da ich morgens gegen sechs Uhr dusche und das Zeug auftrage, lege ich tagsüber nicht nach. Wenn ich abends nichts vorhabe, bleibt das so. Ich finde, auf meiner Couch darf ich müffeln.
Wenn ich abends noch einen Termin habe, lege ich nochmal nach.
Sei ganz du selbst!
Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn

Benutzeravatar
Lovis
Beiträge: 1633
Registriert: 23.10.2014
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Lovis » 5. Okt 2019 19:54

Danke, liebe Mashi! Vielleicht hab ich ja irgendwie einen aggressiveren Schweiß als ihr ... :? :oO:

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 12769
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 5. Okt 2019 21:20

Also ich stinke ja wie ein Wiesel, Natrondeo müsste ich mindestens 5x am Tag nachlegen und das mag die Haut dann auch wieder nicht so.

Antworten