vegane Zahnpasta

Kosmetik, Körperpflege & Hygiene
Benutzeravatar
mashisouk
Admin-Liebling
Beiträge: 4446
Registriert: 29.06.2014

Beitrag von mashisouk » 2. Jan 2015 12:26

ich habe mir eben übrigens die Zähne geputzt mit Sana B12 UND einer Bambuszahnbürste. Ich kam mir ökologisch so wertvoll vor....


Aber die Bambuszahnbürste kann ich ehrlichgesagt nicht empfehlen. Man hat irgendwie soviel ..... Material im Mund, man schmeckt das Holz (das mag ich gar nicht) und ich bin ja ein Kind der Dr.-Best-Generation. Ich brauche mindestens irgendwelche X-Form - Flexi -gebogenen-Borsten.
Solche stinknormalen graden Borsten können mich da nicht überzeugen.
Sei ganz du selbst!
Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 24390
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 2. Jan 2015 12:30

Immer am Puls der Zeit unsere Mashisouk!

Benutzeravatar
mashisouk
Admin-Liebling
Beiträge: 4446
Registriert: 29.06.2014

Beitrag von mashisouk » 2. Jan 2015 12:45

Tja, Akayi du wolltest vielleicht ironisch sein, aber ich bin sowas von am Puls der Zeit!
Immerhin habe ich jetzt ein Smartphone, ich habe schon einige Whatsapp-Nachrichten verschickt, habe Apps runtergeladen und weiß inzwischen wie die Kamera funktioniert.

(Aber was komisch ist: wenn mich jemand anruft, dann erscheint auf dem Display das Gesperrt-Zeichen und ich kann den Anruf nicht entgegen nehmen - das ist etwas unheimlich, oder?)
Sei ganz du selbst!
Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn

.u.
wieder ohne
Beiträge: 6864
Registriert: 23.07.2011
Wohnort: Sachsen

Beitrag von .u. » 2. Jan 2015 13:00

Bei mir muss man da vom Gesperrtzeichen zum grünen oder roten Hörer hin wischen.

Mit den Apps weißt du definitiv mehr als ich obwohl ich meins schon seit über nem Jahr hab.
...But the stars we could reach were just starfish on the beach.

Benutzeravatar
mashisouk
Admin-Liebling
Beiträge: 4446
Registriert: 29.06.2014

Beitrag von mashisouk » 2. Jan 2015 18:22

unkraut, genau so ist es! Meine Nichte hat es mir vorhin gezeigt, sie ist 15 Jahre und was das angeht ist sie ein "Bescheidwisserin".
Sei ganz du selbst!
Außer du kannst ein Einhorn sein - dann sei ein Einhorn

Benutzeravatar
Greenfinch6999
Beiträge: 1890
Registriert: 26.06.2014
Wohnort: Die Stadt der Bären

Beitrag von Greenfinch6999 » 6. Jan 2015 11:38

Weiss jemand, ob die Verwendung der Sante B12 Zahnpasta theoretisch reichen sollte, um den Vitamin B12 Bedarf zu decken? (mind. 1x pro Tag)

Hab so meine Probleme mit dem Vitamin B12, aber vor etwa einem halben Jahr hatte ich zuletzt die Spritze beim Arzt (brennt saumässig -.-) und danach immer diese Zahnpasta verwendet, aber jetzt zeigen sich bei mir schon wieder Anzeichen eines Mangels.
** I'll keep your promises if you take back everything I said**

lush
Pretty
Beiträge: 294
Registriert: 31.03.2011

Beitrag von lush » 6. Jan 2015 11:49

Wenn du meinst, dass sich bei dir Mangelzeichen zeigen, solltest du dich unabhängig unserer Empfehlung entweder testen lassen(nicht vegan, aber du wüsstest für dich selber, ob die Zahnpasta reicht) oder dir nochmal Spritzen setzen lassen(auf der sicheren Seite, aber vllt reicht Zahnpasta ja doch)

Benutzeravatar
HelLo
Dr Sexy M.D.
Beiträge: 10238
Registriert: 23.08.2013
Wohnort: Hannover

Beitrag von HelLo » 6. Jan 2015 11:51

Der passende Thread: http://vegan-forum.de/viewtopic.php?f=1 ... tp://vegan
Ab hier kam die Frage schonmal auf: http://vegan-forum.de/viewtopic.php?p=157762#p157762
Das sagt der Vebu: Gut versorgt durch Vitamin-B12-Zahncreme

Edit: was Lush sagt!
Look at all those stars.
Look at how goddamn ugly the stars are.

Trouble Breathing - Alkaline Trio

Benutzeravatar
Greenfinch6999
Beiträge: 1890
Registriert: 26.06.2014
Wohnort: Die Stadt der Bären

Beitrag von Greenfinch6999 » 6. Jan 2015 17:05

Danke euch! Dauermüde wie früher bin ich ja nicht, und war erst vor kurzem beim Arzt... Eine Bekannte, die als Pharmaassistentin arbeitet, hat mich darauf hingewiesen, dass die Risse in meinen Mundwinkeln von Vitamin B-Mangel kommen könnten... Ich mache mal mit der Sante Zahnpasta weiter ...
** I'll keep your promises if you take back everything I said**

Benutzeravatar
vegansmarties
silchschnitte
Beiträge: 6699
Registriert: 22.06.2011

Beitrag von vegansmarties » 18. Jan 2015 10:28

Gibt's ne vegane / tv-freie Zahnpasta, die nicht nach nix schmeckt? Der Lavera & Co, die ich bis jetzt hatte, fehlt dieser beissende, etwas scharfe Geschmack. Wisst ihr was ich meine?

Antworten