Concealer/Abdeckstift

Kosmetik, Körperpflege & Hygiene
Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56566
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Concealer/Abdeckstift

Beitrag von illith » 29. Nov 2014 03:51

aus irgendeinem grund scheint sich mein concealer schon dem ende zuzuneigen :skeptic:
ich hab ja aktuell den von catrice in light-beige und bin sehr zufrieden damit, aber wie sich hinterher rausgestellt hat, ist der zwar tierversuchsfrei aber wohl nicht inhaltstoffmäßig vegan.

ich hätt gern auch wieder sonen pen - da scheint nur der von RdeL in frage zu kommen. aber warum muss der so hässlich sein? :(
kann den jemand empfehlen?

oder gibts irgendwo einen guten zu ordern, ohne viel porto? :\
ich will aber den catrice -.-

P.S.: es geht um akne und in seltenen fällen augenringe

edit: wie schauts mit diesem hier von lavera?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Rena
Fluffigkeitsexpertin
Beiträge: 6237
Registriert: 02.05.2013

Beitrag von Rena » 29. Nov 2014 05:44

Wäre ein Comouflage make up ne Alternative?
Weiss aber nicht,was es da veganes gibt.
Wer garniert ist zu doof zum anrichten.

Benutzeravatar
Wuseljule
Sonnenschein
Beiträge: 7459
Registriert: 01.11.2011
Wohnort: Landkreis Hildesheim

Beitrag von Wuseljule » 29. Nov 2014 09:47

Ja, gibt es, das hier.
Und alles ist jetzt. Es ist alles alles jetzt.

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25748
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 29. Nov 2014 11:15

Boah, das Alverde-Zeugs ist mir total schnell vom Gesicht geschmolzen, voll schade, weil das der perfekte Farbmatch war und die Deckkraft auch echt gut ist.

Ich teste gerade Cover FX und OCC Skin Conceal, aber beide sind nur im Internet im Ausland erhältlich und recht teuer. Aber bisher kann ich sagen: Es lohnt sich.
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 33239
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 29. Nov 2014 12:23

von p2 gibt's noch nen veganen concealer: http://www.dm.de/de_homepage/p2_home/p2 ... 44780.html
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

CleO
Beiträge: 484
Registriert: 06.12.2013

Beitrag von CleO » 29. Nov 2014 12:30

Ach, das ist also Concealer.... Mein Frisör guckte mich irgendwann schon schräg an, als ich nicht wusste, was Conditioner ist...

Benutzeravatar
Rena
Fluffigkeitsexpertin
Beiträge: 6237
Registriert: 02.05.2013

Beitrag von Rena » 29. Nov 2014 12:37

Ja,hihi,meine sagte beim letzten Haareschneiden,dass mein Ombar(?) ja gerade in sei und erklärte mir auf meinen blöden gesichtsausdruck hin,dass sie meine herausgewachsene Blondierung meinte.
Wer garniert ist zu doof zum anrichten.

.u.
wieder ohne
Beiträge: 6864
Registriert: 23.07.2011
Wohnort: Sachsen

Beitrag von .u. » 29. Nov 2014 14:03

Ja, genau, Vampy, für den werbe ich auch die ganze Zeit.
schwarz hat geschrieben:Boah, das Alverde-Zeugs ist mir total schnell vom Gesicht geschmolzen [...]
Ich teste gerade [...]

Wenn du was probierst und es entspricht nicht deinen Wünschen und du willst dir was anderes kaufen, was machst du dann mit den angebrochenen Produkten?
...But the stars we could reach were just starfish on the beach.

Benutzeravatar
HelLo
Dr Sexy M.D.
Beiträge: 10238
Registriert: 23.08.2013
Wohnort: Hannover

Beitrag von HelLo » 29. Nov 2014 15:23

Ging mir mit der alverde camouflage auch so :(
Hatte die dann im Sommer mit meiner Sonnencreme vermischt und für meine Beine verwendet, was ziemlich gut funktioniert hat. (War total zerstochen - sah grausam aus)
Look at all those stars.
Look at how goddamn ugly the stars are.

Trouble Breathing - Alkaline Trio

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56566
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 29. Nov 2014 15:59

ombre (zumindest phonetisch) heißt das, wie ich auch erst vor nicht so langer zeit lernte @rena.^^

vampy, threadtitel? ;)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Antworten