Concealer/Abdeckstift

Kosmetik, Körperpflege & Hygiene
Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25748
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 5. Mär 2015 22:43

Concealer hat verschiedene Aufgaben, deswegen gibt es ihn in so vielen verschiedenen Formulierungen:
- abdecken/covern
- aufhellen/Licht reflektieren/highlighten
- farblich neutralisieren
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56557
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 5. Mär 2015 22:46

ok, aber heißt das, dass jeder concealer das alles können muss/sollte oder gibt es unterschiedliche concealer für verschiedene zwecke? ?_?

weil der tolle catrice neutralisiert und deckt ab (akne wie augenringe) und der von dm hellt am dollsten auf, macht akne mittelmäßig und augenringe ganz gut, während der lavera augenringe in ordnung macht, aber akne kaum. (mit akne mein ich auch etwaige frischere/temporäre -narben)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25748
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 5. Mär 2015 22:51

Nein nein, verschiedene für verschiedene Zwecke, es gibt zwar auch einige wenige Allrounder, aber die finde ich persönlich nicht zweckmäßig, ich nehme lieber targetspezifische Produkte.
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
HelLo
Dr Sexy M.D.
Beiträge: 10238
Registriert: 23.08.2013
Wohnort: Hannover

Beitrag von HelLo » 5. Mär 2015 23:15

Ja, ich erwarte auch nicht, dass einer alles gut kann. Die Beschaffenheit der Haut unter den Augen und die Anforderungen der Farbkorrektur in dem Bereich sind schon sehr unterschiedlich im Vergleich zu Rötungen um die Nase oder Pickelchen am Kinn.
Look at all those stars.
Look at how goddamn ugly the stars are.

Trouble Breathing - Alkaline Trio

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56557
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 5. Mär 2015 23:26

dann bin ich einfach zu verwöhnt vom royalen catrice :( :( der kann nämlich ALLES.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25748
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 5. Mär 2015 23:33

Offenbar hat Deine Haut andere Bedingungen, als meine :laugh:

Nehme ich einen aufhellenden Concealer, um Pickelchen abzudecken, dann leuchten sie erst recht ("lichtreflektierend" etc...) und werden nicht ausreichend neutralisiert, oder ich muss soviel draufknallen, dass man dann den Concealer sieht => NoGo.
Nehme ich einen deckenden Concealer für meine Augenringe oder zum highlighten, dann sehe ich so aus.
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56557
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 5. Mär 2015 23:55

das einzige, wo der catrice bei mir failt, ist der vordere bereich meiner nase (was natürlich gleichzeitig der allerschliimstmögliche ort für akne ist). wenn ich da was abdecken will, sieht das megaunsmooth aus und irgendwie 'puderig'
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25748
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 5. Mär 2015 23:58

Ja, da würde ich dann einen deutlich deckenderen, pastöseren Concealer nehmen, so Richtung Camouflage, Du hast doch den Re-Touch Dingens da, oder? Der ist eher so mittelmäßig abdeckend.
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
HelLo
Dr Sexy M.D.
Beiträge: 10238
Registriert: 23.08.2013
Wohnort: Hannover

Beitrag von HelLo » 6. Mär 2015 01:14

Von Cartice gibt es seit der letzten Sortimentsumstellung den potentiell veganen Allround Coverstick. Hab den bisher nur mal auf der Hand getestet und kann daher nich viel zu sagen aber für 2,99 € könnte man den ja durchaus mal ausprobieren.
Look at all those stars.
Look at how goddamn ugly the stars are.

Trouble Breathing - Alkaline Trio

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 56557
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 6. Mär 2015 11:10

diese infobox da rechts macht mir ein bisschen angst :?

was heißt denn potentiell vegan? also tierversuche machen die ja schonmal nicht - hast du die ganzen inhaltststoffe gecheckt udn nichts entdeckt oder wie?^^ trnsprnz pls! :D
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Antworten