Tierversuche in der Kosmetik - was man tun kann

Kosmetik, Körperpflege & Hygiene
Veri
Beiträge: 19
Registriert: 05.07.2013

Re: Tierversuche in der Kosmetik - was man tun kann

Beitrag von Veri » 7. Jul 2013 20:10

Manchmal steht auf der Verpackung: "(End)Produkt nicht im Tierversuch getestet." Das ist eindeutige Verbrauchertäuschung, weil Otto Normalverbraucher, der sich vielleicht nicht gründlicher mit der Materie befasst, nicht auf die Idee kommt, dass einzelne Inhaltsstoffe sehr wohl getestet wurden.

Besonders dreist: zertifizierte Logos für tierversuchsfreie Kosmetik werden auf Verpackungen in leicht modifizierter Form abgebildet.
So gesehen bei der mehr als dubiosen Marke Herbalife.

Benutzeravatar
Brünett
Beiträge: 25
Registriert: 23.09.2013

Beitrag von Brünett » 24. Sep 2013 10:56

Hallo zusammen,

Benutze seit längerem die App von Animals Liberty "Wer-macht-was"! Dort sind sehr viele Produkte aufgeführt die Tierversuche durchführen und viele Alternativen ;)

Hier kann man sich informieren: http://www.animalsliberty.de/

Es werden desweiteren auch vegane Produkte aufgeführt. Ich finds super :D

Benutzeravatar
Brünett
Beiträge: 25
Registriert: 23.09.2013

Beitrag von Brünett » 24. Sep 2013 10:57

SxEric hat geschrieben:würden mehr frauen auf ihre natürliche schönheit setzen, bräuchte mensch auch keine tierversuche für beispielsweise schminke durchführen.. ;)
Bin ich froh dass es Alternativen gibt :mg:

Benutzeravatar
HelLo
Dr Sexy M.D.
Beiträge: 10238
Registriert: 23.08.2013
Wohnort: Hannover

Re: Tierversuche in der Kosmetik - was man tun kann

Beitrag von HelLo » 24. Sep 2013 11:13

jaaa :mg:
Look at all those stars.
Look at how goddamn ugly the stars are.

Trouble Breathing - Alkaline Trio

Benutzeravatar
Pfotentier
Beiträge: 58
Registriert: 21.10.2013

Beitrag von Pfotentier » 23. Okt 2013 02:36

http://www.kosmetik-vegan.de/erbse/die- ... te-und-co/ -> Ist das hier bekannt?

@veri: oder Zertifizierungen werden originalgetreu abgedruckt - obwohl nie zertifiziert wurde, so geschehen z.B. bei butter London mit dem Leaping Bunny. Gab noch mehr Beispiele, habe ich aber vergessen.

Sue
Beiträge: 6
Registriert: 07.11.2013

Beitrag von Sue » 7. Nov 2013 21:25

Also ich bin Friseurin u in dem Laden in dem ich arbeite benutzen wir nur Produkte ohne Tierversuche wie zB Paul Mitchell ( seit anfang der 80 iger erstes kosmetikumternehmen das bei Peta den Vertrag unterschrieben hat , allerdings nicht Vegan weil teilweise Bienenwachs verwendet wird ) und dann haben wir noch J Beverly Hill ( rein vegan )

Benutzeravatar
Dieter
Beiträge: 58
Registriert: 31.10.2013
Wohnort: Köln a. Rhein

Beitrag von Dieter » 7. Nov 2013 22:09

hier kann jeder mitmachen. je mehr je besser ! http://www.aerzte-gegen-tierversuche-koeln.de/

entdeckte fehler dürft Ihr gerne behalten.

Benutzeravatar
Pfotentier
Beiträge: 58
Registriert: 21.10.2013

Beitrag von Pfotentier » 14. Dez 2013 17:48

Ausführliche Übersicht über die Problematik nach China verkaufender, hierzulande als "tierversuchsfrei" bezeichneter Firmen: http://vegane-bewegung.de/news/tiervers ... china.html

Und Lavera ist eingeknickt, nachdem Logocos ja Anfang Dezember China verlassen und der BDIH vor ein paar Tagen freundlich angekündigt hat, den Firmen, die in China aktiv bleiben, das Naturkosmetik-Siegel auf entsprechenden Produkten zu verweigern :D

http://www.kosmetik-vegan.de/erbse/lave ... t-zurueck/

Mit etwas Druck erinnern sie sich offenbar an ihre "ethischen Ansprüche". Man müsste halt mal wissen, wer da noch alles unterwegs ist. Sieht ja jeder anders, aber für mich ein No Go, soweit möglich.

Jaz

vegane kosmetik

Beitrag von Jaz » 29. Apr 2014 22:58

Such mal bei Google nach animals liberty! Da findest du eine sehr hilfreiche Liste!

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 33321
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 30. Apr 2014 21:31

animals liberty ist leider überhaupt nicht hilfreich, weil die völlig blödsinnige Kriterien haben. nach denen soll man alpro (sojaprodukte) boykottieren, wurst ist aber okay.
Für die einen die Signatur - für die anderen der sinnloseste Satz der Welt.

Antworten