Umfrage Veganismus

...für Hausarbeiten, Studien oder Marktforschung
imke.w
Beiträge: 3
Registriert: 15.06.2020

Umfrage Veganismus

Beitrag von imke.w » 15. Jun 2020 10:32

Hallo zusammen,

im Rahmen meiner Bachelorarbeit mache ich eine Online Umfrage zum Thema Veganismus. Vorraussetzung für die Teilnahme ist, dass ihr mindestens 18 Jahre alt seid, euch seit mindestens 3 Monaten vegan ernährt und mindestens 6 Stunden Sport pro Woche macht.

Wenn das auf euch zutrifft, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr an der Studie über folgenden Link teilnehmt :)

https://www.umfrageonline.com/s/903ff44

Beste Grüße!

Benutzeravatar
taschico
Beiträge: 750
Registriert: 19.05.2015

Beitrag von taschico » 15. Jun 2020 11:58

ich kann leider nicht teilnehmen, da ich nicht auf so viele Stunden Sport komme. Tja^^
Kannst du vielleicht erklären, was der Grund für dieses Sportpensum ist? Das erschließt sich mir nicht.

imke.w
Beiträge: 3
Registriert: 15.06.2020

Beitrag von imke.w » 15. Jun 2020 13:00

hallo taschico,
studien zum thema veganismus und motivaton gibt es schon einige. hier möchte ich aber speziell freizeit-/leistungssportler befragen, um festzustellen, ob es unterschiede gibt, bzw. ob die motive sich vegan zu ernähren, anders gewichtet sind. schließlich gibt es mittlerweile auch im sport einen großen hype um veganismus (s. Netflixdoku "The Game Changer").

Tortuga
Beiträge: 286
Registriert: 06.05.2013

Beitrag von Tortuga » 15. Jun 2020 13:43

Ist das eine Fangfrage oder ein Fehler?

"Vegane ERNÄHRUNG bedeutet für mich:

Der Nichtkonsum von Fleisch.
Der Nichtkonsum von tierischen Nahrungsmitteln (z.B. Honig, Eier, Milch etc.).
Der Nichtkonsum von Nahrungsmitteln/Produkten mit tierischen Inhaltsstoffen (z.B. tierkohleraffinierter Zucker, kaseinhaltiger Kleber).
Der Nichtkonsum von tierischen Gebrauchsgegenständen (z.B. Leder, Wolle etc.).
Vermeidung von Kosmetika, die an Tieren getestet wurden.
Vermeidung von Medikamenten, die an Tieren getestet wurden."

Ich esse in der Regel weder Klamotten noch Kosmetika? Und Medikamente werden zwar teilweise geschluckt, ich würde sie trotzdem nicht zur Ernährung zählen???

Benutzeravatar
taschico
Beiträge: 750
Registriert: 19.05.2015

Beitrag von taschico » 15. Jun 2020 14:13

Danke für die Aufklärung @imke.w :)

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 15241
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 15. Jun 2020 14:15

Noch eine Anmerkung zur Frage ob Tiere unter keinen Umständen getötet werden dürfen: einschläfern ist mMn legitim, dient aber nicht dem Nutzen durch den Menschen, also habe ich stimmt gar nicht zu genommen. Allerdings denke ich, dass die Frage nicht darauf abzielt.

imke.w
Beiträge: 3
Registriert: 15.06.2020

Beitrag von imke.w » 15. Jun 2020 14:44

hallo tortuga,
in dem fall ist unter veganer Ernährung veganer Lebensstil zu verstehen. Es ist keine Fangfrage und sollte einfach nur ehrlich beantwortet werden, wie weit sich deine vegane Ernährung uf deinen Lebensstil auswirkt.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 64346
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 19. Jun 2020 12:56

den Ausdruck "Fleischtiger/in" hab ich überhaupt noch nie gehört. gibt es den tatsächlich?^^
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 64346
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 19. Jun 2020 13:00

Imke, wäre nett, wenn du die Ergebnisse dann irgendwann mal berichtest :)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Sabotagehase
Beiträge: 2482
Registriert: 27.08.2017

Beitrag von Sabotagehase » 19. Jun 2020 13:21

ich hab die frage zwar nicht gelesen weil zu unsportlich aber: ich kenne den Begriff "Fleischkatze" für jemanden der sehr gerne Fleisch isst. Könnte das so gemeint sein?

Antworten