Paintball

Hobbys, Unterhaltung & Sonstiges
Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 26591
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 30. Okt 2014 23:50

Ja, Vampy. Das fällt beim Namen "-schlacht" ja auch auf. Zumal man beim Paintball und Lasertag ja nun zweifellos mit Waffen hantiert.
just happy to be here

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 31. Okt 2014 21:36

nein, das sind keine waffen. waffen sind nur solche gegenstände, die dazu bestimmt und geeignet sind, ernsthaft menschen zu verletzen/töten und bei beidem sollen leute mit den dingern bloß markiert werden.

und was ist mit Kissenschlacht? oder der Küchenschlacht?
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Silke81
☆in pink und glitziii!☆
Beiträge: 15896
Registriert: 31.12.2013

Beitrag von Silke81 » 31. Okt 2014 21:42

Möchte irgendwer die Kriegsspiele abtrennen?
don´t worry, eat curry!

Curumo
Vollfrosch
Beiträge: 13991
Registriert: 14.12.2011

Beitrag von Curumo » 1. Nov 2014 02:10

Silke81 hat geschrieben:Kriegsspiele abtrennen
Ich lachte ein wenig angesichts des Zusammenspiels von Kontext und Wortwahl... :arf:
Beneath the stars came falling on our heads
but they're just old light

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 26591
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 1. Nov 2014 11:48

Okay, Vampy. Meinst Du man "spielt" Krieg mit echten Waffen? Denkst du das wirklich? Weißt Du was "spielen" bedeutet?
just happy to be here

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 64040
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 1. Nov 2014 11:50

und ich bin ja historisch nicht so bewandert, aber mir wäre kein Krieg bekannt, wo zwei Menschen sich gegenüber stehen und versuchen, sich vorn Kopp zu treten...?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 1. Nov 2014 13:18

Akayi hat geschrieben:Okay, Vampy. Meinst Du man "spielt" Krieg mit echten Waffen? Denkst du das wirklich? Weißt Du was "spielen" bedeutet?
ja klar. noch nie nen schwertkampf auf nem mittelaltermarkt gesehen?

@ill
heutzutage ja nicht mehr, aber so ganz früher wohl schon bzw. mit einfachen hilfsmitteln
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 26591
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 1. Nov 2014 13:50

Und diese Schwerter sind scharf oder was? Nein, im Krieg wären die Teile ähnlich sinnlos wie Lasertag oder Paintball Gewehre. Aber erklär mal, was da sonst (nach)gespielt wird.

Zum Kampfsport: die meisten Systeme stammen ziemlich sicher aus einer Zeit in der Waffen bereits erfunden waren und Kriege folglich auch mit Waffen ausgetragen wurden.
just happy to be here

Benutzeravatar
Kim Sun Woo
Recherche und Archiv
Beiträge: 18665
Registriert: 09.09.2008
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitrag von Kim Sun Woo » 1. Nov 2014 14:05

@Vampy
wobei eine Kissenschlacht oder eine Tortenschlacht doch auch tatsächlich ein "kriegerisches Element" beinhalten. ähnlich wie bspw. auch Fußball mit seinen martialischen Termini a la "Sturm" usw.

(auch hier wieder: die Frage ist imo dann eher, ob bzw. wie bedenklich man das findet)
Man hat jeden Tag die Chance die bestmögliche Version von sich selbst zu sein. ♥

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 26591
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 1. Nov 2014 14:11

Exakt. Ich z.B. spiele sowohl Lasertag, als auch Paintball gerne. Militarismus hingegen lehne ich bekanntermaßen ab.
just happy to be here

Antworten