Paintball

Hobbys, Unterhaltung & Sonstiges
Benutzeravatar
Kauket
Kräuterhexe
Beiträge: 520
Registriert: 13.10.2014

Beitrag von Kauket » 28. Okt 2014 16:56

Ich finde LaserTag viel lustiger - und nicht so schmerzhaft.
¤´¨) =^.^=
¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•`>> Beautyblog
| Foodblog <<

~ Katarina Du Couteau ~

Benutzeravatar
matcha queen
Beiträge: 4766
Registriert: 22.07.2014

Beitrag von matcha queen » 28. Okt 2014 17:01

Eben kauket ;), genau das ist ja auch der Grund warum wir lieber Paintball Spielen, da ist der Ehrgeiz irgendwie größer nicht getroffen zu werden, durch das risiko auf Schmerzen steigt so schön das Adrenalin beim Spielen :) und man kann es rein theoretisch überall spielen. Und es ist irgendwie realistischer wenn man durch richtige Geschosse getroffen wird. LaserTag spielen wir auch ab und an in NL, aber auch nur wenn gerade ne Aktion oder Angebot ist damit sich das auch lohnt :).

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 26208
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 28. Okt 2014 17:03

Paintball überall spielen? Das wäre nicht nur gefährlich für Tiere, sondern auch noch für Menschen. Lasertag bietet sich da doch viel eher an.
Geflügelzüchter seit 2012 8-)

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 28. Okt 2014 18:31

man schießt ja nicht auf Tiere. und selbst wenn; das gibt vlt nen blauen fleck; aber davon wird kein hasi gekillt.
was war bei paintball nochmal nicht vegan - etwa die farbe?
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Martin
SUPERPROGRAMMARTIN *tüdelütt-tüdüüüü*
Beiträge: 4574
Registriert: 03.03.2013
Wohnort: Kiel

Beitrag von Martin » 28. Okt 2014 18:58

Die "Munition" für Paintball-Markierer (so heissen die "Waffen") besteht AFAIK aus Farbe in Gelatinekapseln.

EDIT: und Paintball ist AFAIK nur in dafür ausgewiesenen Hallen und Gelände erlaubt. Fehlgehende "Geschosse" könnten durchaus Andere verletzen oder Schäden anrichten.
»Souverän ist nicht, wer viel hat, sondern wenig braucht.« - Niko Paech

Benutzeravatar
matcha queen
Beiträge: 4766
Registriert: 22.07.2014

Beitrag von matcha queen » 28. Okt 2014 19:44

Ich Benutze nur Geschosse aus den USA die einen Kern bestehend aus 98% Wasser und eine rein pflanzliche "eco-Shell" haben. Vorteile (neben der Tatsache natürlich das sie Tierfrei sind) sind das der die Hülle nicvt wasserlöslich ist, man die Lagertemperatur nicht beachten muss, leichte Reinigung und noch so ein paar kleine technische Vorteile. Kleiner Nachteil ist das es den Kern nur in 3 Farben gibt die Hülle in 5.

Benutzeravatar
Wuseljule
Sonnenschein
Beiträge: 7461
Registriert: 01.11.2011
Wohnort: Landkreis Hildesheim

Beitrag von Wuseljule » 28. Okt 2014 19:45

Warum spielt man Krieg?
Und alles ist jetzt. Es ist alles alles jetzt.

Benutzeravatar
matcha queen
Beiträge: 4766
Registriert: 22.07.2014

Beitrag von matcha queen » 28. Okt 2014 19:46

Paintball spielen ist doch kein Krieg spielen :D

Benutzeravatar
Wuseljule
Sonnenschein
Beiträge: 7461
Registriert: 01.11.2011
Wohnort: Landkreis Hildesheim

Beitrag von Wuseljule » 28. Okt 2014 20:08

Ich habe gerade mal den Wikipedia-Artikel überflogen... Es werden also bei einigen Spielvarianten auch Aufgaben erfüllt.Ok. Das ist mir neu. Aber unterm Strich schießt man aufeinander, versteckt sich hinter Deckungen und wendet Kriegstaktiken an, um das gegnerische Team zu überlisten. Hm. :shrugs:
Und alles ist jetzt. Es ist alles alles jetzt.

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 28. Okt 2014 21:07

ja, und? it's fun.
Think, before you speak - google, before you post!

Antworten