Dortmund

katjes
Beiträge: 2605
Registriert: 16.04.2013

Beitrag von katjes » 6. Okt 2019 21:24

Sweet Chilli: indisch tamilisch zu einem kleinen Preis.
Rheinische Str. 60
Kartoffellord Brückstr.
Dort in der Nähe ist auch ein Ägypter, die letzen beiden mehr so Schnellimbiss, das erste sehr schlicht.
Es gibt auch noch irgendwo eine Pizzeria mit veganer Pizza, da war ich aber noch nicht.
Di haben allerdings alle auch Fleisch im Angebot.
Solltet ihr an einem 3. Sonntag im Monat dort sein gibt es im Taranta Babo ( vegado googeln) Mitbringbrunch gern gegen Spende, man muss aber nicht zwangsweise was mitbringen. Ganz früher hat der Holger Maulwurf manchmal da gekocht, ob das noch so ist, weiß ich nicht.

Benutzeravatar
Frau_XVX
P. Lise Fuckoff
Beiträge: 7282
Registriert: 12.05.2014
Wohnort: witches' trail

Beitrag von Frau_XVX » 7. Okt 2019 07:26

Vielen lieben Dank katjes. :)
What is a... black sabbath?

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 23151
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 7. Okt 2019 17:35

Frau_XVX, laut HappyCow gibt es in Dortmund einige weitere, potenziell interessante vegane Locations:

https://www.happycow.net/searchmap?loca ... lng=7.4653
Suche Signatur.

katjes
Beiträge: 2605
Registriert: 16.04.2013

Beitrag von katjes » 7. Okt 2019 21:16

@ Frau: und ich kann empfehlen Dorstfeld zu meiden, das ist der Nazistadtteil schlechthin: mein Sohn ist dort schon auf Fahndungsplakaten der Rechten aufgetaucht.

Benutzeravatar
Lee
Schmollmops
Beiträge: 19904
Registriert: 26.09.2014

Beitrag von Lee » 7. Okt 2019 22:13

:eek:
Das tut mir leid.
Muh!

katjes
Beiträge: 2605
Registriert: 16.04.2013

Beitrag von katjes » 8. Okt 2019 16:15

Ich las gerade, dass es auf der Brückstr. Sunnysu gibt: dort gibt es bubblewaffeln und Eis auch vegan. Kleiner Tipp: ich sah es bei groupon.

Benutzeravatar
Frau_XVX
P. Lise Fuckoff
Beiträge: 7282
Registriert: 12.05.2014
Wohnort: witches' trail

Beitrag von Frau_XVX » 8. Okt 2019 17:43

Und nochmals: Vielen Dank für die Tipps - sowohl bezüglich Eis & Waffeln als auch Gegenden, die ich meiden werde. :blush:
What is a... black sabbath?

Benutzeravatar
Frau_XVX
P. Lise Fuckoff
Beiträge: 7282
Registriert: 12.05.2014
Wohnort: witches' trail

Beitrag von Frau_XVX » 17. Okt 2019 23:00

Also, wir waren beim Lord in der Gerberstraße, dann waren wir im Yumini und einmal bei einem Inder, aber ich habe vergessen, wie der hieß. Wir sind also nicht verhungert. ^^
What is a... black sabbath?

katjes
Beiträge: 2605
Registriert: 16.04.2013

Beitrag von katjes » 21. Okt 2019 07:20

Das freut mich.

Antworten