Schweiz

Benutzeravatar
Kefir
Beiträge: 876
Registriert: 10.08.2015
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Kefir » 31. Mai 2016 20:29

Bin ja gespannt auf die Schweizer Preise...

Benutzeravatar
Kefir
Beiträge: 876
Registriert: 10.08.2015
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Kefir » 31. Mai 2016 20:35

Und ob die eine Veganz Ecke eröffnen oder die Produkte unauffindbar im Laden verstecken. Coop hat ja auch die Karma-Produkte, die zu einem grossen Teil vegan sind, weiss echt nicht, wie ich selber das gut positionieren würde.
Migros platziert die Alnatura Produkte thematisch geordnet an der Kopfseite (!) der entsprechenden Gestelle. Sie stehen also extrem günstig, sind kaum zu übersehen. Ausserdem hängen Plakate an der Decke, die den Weg zu Alnatura noch besser weisen.

Benutzeravatar
Auraya
Beiträge: 1828
Registriert: 11.01.2015
Wohnort: CH

Beitrag von Auraya » 31. Mai 2016 22:19

Die Fotos die ich auf FB bisher gesehen habe von dem Veganz Zeug waren immer jeweils ein Gondola End. Also so wie die Alnatura Sachen bei deinem Migros.
"Milton was of the devil's party without knowing it." -William Blake

Benutzeravatar
Kefir
Beiträge: 876
Registriert: 10.08.2015
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Kefir » 31. Mai 2016 23:02

Gondola End. Ich habe ein neues Wort gelernt :), Wenn Veganz dort präsentiert wird werde ich es bestimmt nicht übersehen, freue mich!

Benutzeravatar
Greenfinch6999
Beiträge: 1890
Registriert: 26.06.2014
Wohnort: Die Stadt der Bären

Beitrag von Greenfinch6999 » 1. Jun 2016 07:16

War am Sonntag bei meiner Grossmama zu Besuch und sie hatte vegane Schoko-Kekse, die sie im Coop gekauft hatte. Sie sagte laut der Verkäuferin seien grad ganz viele neue Produkte ins Sortiment gekommen. Erst am Abend las ich auf FB, dass es sich um Veganz handelt =)

Steh grundsätzlich nicht so auf Süsses, und die veganen Kekse, die ich bisher hatte, waren mir alle zu trocken. Ich ess dann einfach 2-3 davon und das war's. Aber vom Geschmack her sind sie nicht schlecht.
** I'll keep your promises if you take back everything I said**

Benutzeravatar
Kefir
Beiträge: 876
Registriert: 10.08.2015
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Kefir » 1. Jun 2016 15:14

Auf die ganzen Convenience Produkte bin ich auch nicht scharf. Finde es schön, wenn es ein grösseres Sortiment an Getreide, Pseudogetreide, Hülsenfrüchten, Nussmusen usw. in Bioqualität geben sollte.

Benutzeravatar
Kefir
Beiträge: 876
Registriert: 10.08.2015
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Kefir » 3. Jun 2016 15:22

Ich war heute im Coop am Bellevue in Zürich. Zum Glüxk hab ich gegoogelt, dass er einer der Filialen mit Veganzartikeln ist. Sonst hätte ich sie niemals entdeckt. Sie sind gut versteckt an einer unattraktiven Ecke (kein Gondola End) darüber eine in blassen Farben gehaltene Veganz-Tafel, die mir erst aufgefallen ist nachdem ich die Artikel entdeckt habe. Es hat ein paar Schokoladespezialitäten, ein paar Pulver, Riegel und einige Sojaprodukte sowie Seitanbasis.
Konnte mich leider für nichts begeistern. Da behagt mir das Alnatura Angebot viel mehr!

gemüse
Beiträge: 1617
Registriert: 27.04.2016

Beitrag von gemüse » 13. Nov 2016 00:02

- Blätterteig, geriebener Teig/Kuchenteig, Pizzateig: Migros (Zutatenliste beachten, es gibt auch einen Blätterteig mit Butter)
- Eis/Glacé: Coco Ice Land, Migros; erhältlich mit Schokoladensplittern, mit karamelisierten Mandeln und mit Passionsfrucht
- Joghurt: Sojade nature, in veganen Lebensmittelgeschäften (http://vegan.ch/vegan-einkaufen/) und Biosupermärkten
- Schokolade, dunkle: die zuckerfreie Noir spécial 72% in der Migros (mit Isomalt gesüßt, kommt erstaunlich gut)
- Schokolade, Nuss-: Douce 54% Haselnuss von Guggenloch, erhältlich in Biosupermärkten und Reformhäusern
- Spirelli aus Hülsenfrüchten (Linsen, Kichererbsen, Erbsen): in veganen Lebensmittelgeschäften, Biosupermärkten und Reformhäusern; diverse Marken und Sorten, empfehlen kann ich die roten Linsenspirelli von Lazaretti
- Tofu: Tofu und Tofu à la minute von noppa's, außerdem die Tofu-Terrinen von Taifun in diversen Geschmacksrichtungen (z.B. Tofu rosso, Schwarzwald, Oliven); erhältlich in veganen Lebensmittelgeschäften und Biosupermärkten

- Ersatz für Reibkäse in Aufläufen, Risotto etc.: Vegusto No-Muh rezent, erhältlich in veganen Lebensmittelgeschäften. Er gibt dem Gericht einen erfreulich "käsigen" Geschmack (bildet aber beim Überbacken keine Kruste). Allerdings habe ich schon lange keinen richtigen Käse mehr gegessen, weiß also nicht, ob er auch Ganzneuveganern schmeckt.

Vlorian
Beiträge: 71
Registriert: 25.10.2017

Beitrag von Vlorian » 28. Okt 2017 23:03

Die Preussen im Migros sind ja vegan! ;)
Jedem Tierchen sein Pläsierchen

Benutzeravatar
Ars
Beiträge: 1711
Registriert: 23.09.2016

Beitrag von Ars » 29. Okt 2017 07:01

Ich kann die Facebook-Gruppe "vegane Produkte Schweiz" empfehlen. Darüber kriege ich immer mit, was in den Läden neu im Sortiment ist. Ich nutze Facebook somst gar nicht. Die Gruppe ist aber Gold wert.

Antworten