IKEA

Benutzeravatar
Gruftmoggele
Grufti ohne i
Beiträge: 3872
Registriert: 12.09.2014
Wohnort: BW

Beitrag von Gruftmoggele » 5. Apr 2019 13:49

Ich hatte derletzt auch einen im IKEA Walldorf und fand ihn so mäßig geil.

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 35847
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

softeis

Beitrag von Vampy » 11. Sep 2019 20:04

https://newsroom.inter.ikea.com/News/ge ... db8458ede5
angeblich solls das erdbeer-softeis jetzt schon im bistro geben
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 35847
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Ikea: Veganes Midori Teriyaki enthält Milch

Beitrag von Vampy » 19. Jan 2020 19:38

Ikea: Veganes Midori Teriyaki enthält Milch
Kunden entsetzt über Inhaltsstoffe von neuem Gericht

Seit Mitte Januar hat Ikea ein neues veganes Gericht im Angebot. Doch die Kunden sind sauer. Jetzt kam nämlich raus, dass es gar nicht vegan ist!
Dortmund - Zum Start ins neue Jahr will das schwedische Möbelunternehmen Ikea sein Lebensmittel-Angebot weiter ausbauen. Doch der Schuss ging nach hinten los - die Kunden machen ihrem Ärger in den sozialen Medien Luft.
Ikea: Neues veganes Gericht verärgert Kunden

Zurecht, denn das Gericht enthält einen Inhaltsstoff, der laut Ikea gar nicht enthalten sein dürfte: Milch. Bei dem neuen Snack, den der schwedische Möbel-Gigant seit Mitte Januar im Angebot hat, handelt es sich nämlich um veganes Midori Teriyaki. Ein typisch japanisches Gericht, das normalerweise mit Hähnchen serviert wird.

Für IKEA, das schon seit längerer Zeit vermehrt auf Pflanzenkost setzt, war das asiatische Vorbild offenbar zu fleischig. Die Ikea-Variante des Midori Teriyaki besteht aus einem pflanzlichen Thymian-Knoblauch-Kebap aus Erbsen-Hafer-Proteinen, der mit Paprika, Porree, Zuckerschoten und einer süß-würzigen Soße daher kommt. Doch genau hier liegt der Fehler: Das Gemüse besteht nicht nur aus Gemüse.
Ikea: Veganes Midori Teriyaki enthält Milch - Unternehmen rudert zurück

Wie die Tierrechtsorganisation PETA Zwei auf ihrem Instagram-Account mittelt, hat Ikea nun bekannt gegeben, dass das Gemüse des Midori Teriyaki Milch enthält. Nur zwei Tage, nachdem das Gericht in den Filialen des Unternehmens in den Verkauf gegangen war.
https://www.ruhr24.de/service/ikea-scho ... 50604.html

Think, before you speak - google, before you post!

Antworten