Liste der veganen Alnatura Produkte

Benutzeravatar
HelLo
Dr Sexy M.D.
Beiträge: 10902
Registriert: 23.08.2013
Wohnort: Hannover

Beitrag von HelLo » 7. Mär 2015 16:51

Das spielt sich aber ganz schnell ein. Bei neuen Produkten, bei denen du jetzt zB. noch lange die Zutatenliste studierst, siehst du es bald auf einen Blick und nach einer Weile hast du dann auch deine Standard Produkte zusammen und das Einkaufen geht wieder so schnell wie vorher!
Look at all those stars.
Look at how goddamn ugly the stars are.

Trouble Breathing - Alkaline Trio

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 21. Apr 2015 21:04

alnatura hat jetzt auch nen onlineshop. es gibt ne extra vegan-Rubrik, da sind allerdings grad mal 19 Produkte gelistet: http://www.alnatura-shop.de/g/pages/sea ... 20Vielfalt
bei den Produkten steht nicht dabei ob sie vegan sind oder nicht, also filtern geht auch nicht. da ist dm echt viel vegan-freundlicher... und Versandkosten 4,90€. vollkommen unattraktiv.
Think, before you speak - google, before you post!


Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 15. Jul 2015 19:38

alnatura online-shop: SOMMER-AKTION: Bis einschließlich 31. Juli 2015 liefern wir Bestellungen ab einem Warenwert von 49 Euro versandkostenfrei innerhalb Deutschlands. Gilt nur bei Standardversand.
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
VegSun
möchte das nicht.
Beiträge: 10619
Registriert: 19.08.2014

Beitrag von VegSun » 19. Jul 2015 03:55

Ich hab die veganblume auch schon auf manchen Trockenfrüchten, Nüssen und z.B. Sonnebblumenkernen, Besam gesehen. Dürfte also nur noch eine Frage der Zeit sein bis das gesamte Sortiment eine Vegan Blume hat. Aber ich sehe es z.B. nicht auf banalem wie dem Pumpernickel und Schwarzbrot, das sollte doch vegan sein !?
"Ein Mathebuch ist der einzige Ort , wo es normal ist 52 Wassermelonen zu kaufen."

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 24. Jul 2015 19:53

Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 27. Jul 2015 21:12

bei alnatura wird das frischzeug jetzt an der kasse gewogen. früher konnt man das selbst an der kundenwaage machen und hat den kassenaufkleber ausgespuckt gekriegt. als ich die kassierin drauf angesprochen hab, hat sie gemeint, sie findet das auch nicht so super, aber es hätten sich kunden übers selbstwiegen beschwert. die Dame hinter mir hats auch nicht verstanden.... fand das echt voll praktisch; man wusste direkt was gewicht und preis war und konnte besser überschlagen. und an der kasse gings schneller.... so hat natürlich promt ein preis nicht gestimmt, und die Kassiererin musste erst jmd holen.
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 2. Dez 2015 20:12

Think, before you speak - google, before you post!

Mausefan
Beiträge: 88
Registriert: 18.08.2015

Beitrag von Mausefan » 4. Dez 2015 15:49

Hast du die Aufstriche schon probiert? Sieht leckt aus :).
Mit der Kakaobutter hab ich schon Schoklade gemacht, war ganz gut (was wahrscheinlich nicht nur an der Kakaobutter lag :D).

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 4. Dez 2015 18:54

nee, noch nicht, aber grad der spinat-Walnuss klingt echt lecker und die Nährwerte sind auch gut.
Think, before you speak - google, before you post!

Antworten