Norma

Benutzeravatar
Fellball
Beiträge: 327
Registriert: 24.05.2008
Wohnort: Bayerisches Kaff

Beitrag von Fellball » 9. Nov 2008 11:54

Achsooo! Die kosten 99Cent pro 150g Packung.
Ich vermute aber, dass das Aktionsware ist, weils bei den ganzen Weihnachtsbackzutaten lag. Musst dich also beeilen!

Benutzeravatar
SxEric
supermegadragonzord
Beiträge: 4882
Registriert: 15.02.2008
Wohnort: zuhause

Beitrag von SxEric » 9. Nov 2008 14:42

99cent? :shock: :shock: :shock: wooww.. weiß jemand obs in erfurt irgendwo nen norma gibt?
i'll be back...

Benutzeravatar
Fellball
Beiträge: 327
Registriert: 24.05.2008
Wohnort: Bayerisches Kaff

Beitrag von Fellball » 9. Nov 2008 20:46


Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Norma

Beitrag von Vampy » 20. Jun 2014 19:08

seh ich das richtig und es gibt noch keinen norma-thread? habe zumindest per forensuche nix gefunden.

ich kauf da nur ein, wenn ich mal ganz woanders unterwegs bin; im rhein-main-gebiet sind die nämlich total selten. sind wohl eher in so dörflichen gegenden angesiedelt? jedenfalls hat norma jetzt auch einiges v-Label-zertififzieren lassen: http://vegan-tagein-tagaus.blogspot.de/ ... ganen.html
find ich ja cool, dass es da sogar veganen salat gibt. sonst sind bei fertig-Salaten ja entweder käse, Croutons, schinken, ei oder zumindest milchige Dressings dabei. gehacktes gibt's bei netto/Aldi auch nicht, oder?
Think, before you speak - google, before you post!

Wunderblümchen
Beiträge: 1788
Registriert: 14.03.2013

Beitrag von Wunderblümchen » 20. Jun 2014 20:40

Habe auch gerade noch einmal geschaut, ob es einen Norma-Thread gibt und auch nichts gefunden

cool, das mit dem veganen Label :)

Norma gefällt mir - auch mit dem ganze Bio Sonne Vollkorn-Sortiment und die haben immer mal wieder Bio - Angebotswochen.

Bei den Rohkostfertigsalaten gibt es bei Norma Rotkohlrohkostsalat - is lecker, aber zuckerhaltig und müsste vegan sein
Bild :heartrain:

Benutzeravatar
Sarinijha
Beiträge: 51
Registriert: 13.06.2014

Beitrag von Sarinijha » 21. Jun 2014 18:44

Norma in dörflichen Gegenden?
Ich kenne den Laden nur aus Großstädten. :laugh:
Finde ich aber gut, dass sie die vegetarischen Produkte nun kennzeichnen; bin allerdings nicht oft in dem Laden.
Geblieben ist meine Art Humor, die mich oft schmunzeln lässt, wo Nichtautisten kein Korn Komik erblicken.
Axel Brauns

nadigrün
Beiträge: 1860
Registriert: 20.03.2014
Wohnort: Meiningen

Beitrag von nadigrün » 21. Jun 2014 22:07

freu mich
„Mein Name ist Lohse, ich kaufe hier ein“

Glück ist ein Weg kein Ziel.

CherryKiss
Beiträge: 18
Registriert: 13.07.2014

Beitrag von CherryKiss » 10. Okt 2014 16:29

Bei Norma gibts veganen Lebkuchen in Herzen, Sternen und Brezelform von Goldora! 400g für 1,49€

http://vegan-tagein-tagaus.blogspot.de/ ... uchen.html

Benutzeravatar
ClaireFontaine
ErclaireBaireIn
Beiträge: 8117
Registriert: 19.06.2013

Beitrag von ClaireFontaine » 10. Okt 2014 18:04

Bei Norma gibts Like Meat, also Fleisch-Ersatz, der mit Absicht möglichst echt wirken soll, von Textur und Geschmack her. Gibt es beim Tiefgefrorenem.
Ich hab das hier zwei Mal gekauft und das Natur-Steak probiert. Gewürzmarinade musste ich abwaschen, weil zu scharf und eklig. Dann fand ich es richtig lecker. Fand es aber absolut nicht fleisch-ähnlich (und das ist auch gut so). Leider waren die nächsten beiden Packungen irgendwie falsch gefroren, die waren schonmal aufgetaut gewesen mit ganz viel Gefrierfrost. War da eh gerade magenkrank und dann wars mir erstmal zu eklig. (Und mich störts, dass die damit werben, dass sie so fleischecht sind und dass das was für Fleischesser ist. Nicht so meins.)
"Asimov can't help you now."

Benutzeravatar
Lee
Schmollmops
Beiträge: 19904
Registriert: 26.09.2014

Beitrag von Lee » 16. Okt 2014 16:53

hab heute vegane geleebanenen entdeckt mit zartbitterschokolade und sojagelantine :)
Muh!

Antworten