Buch 2: Vegan Super Easy – Gut essen für alle

Benutzeravatar
Simsa
yo dawg!
Beiträge: 2843
Registriert: 08.03.2013

Beitrag von Simsa » 3. Jun 2019 14:19

Ihr seid ja wunderlich. Bei uns gibt´s nassen und trockenen Kuchen. Wenn der trockene Kuchen im Mund zu Staub wird, gilt´s als Furztrocken. :shrugs:

Benutzeravatar
Vampy
Vactologist
Beiträge: 36085
Registriert: 18.02.2008
Wohnort: Frankfurt an der Franke

Beitrag von Vampy » 3. Jun 2019 19:40

ich kenn matschig und bröselig
Think, before you speak - google, before you post!

Benutzeravatar
Lovis
Beiträge: 2952
Registriert: 23.10.2014
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Lovis » 5. Jun 2019 10:31

Die Konsistenz des Zebrakuchens ist geradezu perfekt - nicht zu klitschig und nicht zu trocken und er schmeckt einfach superlecker! :up:

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 64268
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 5. Jun 2019 12:47

😊 das freut mich total zu hören!
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Lovis
Beiträge: 2952
Registriert: 23.10.2014
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Lovis » 23. Jul 2019 13:06

Der Rosenkohl-Veta-Salat ist sooo lecker, der gehört ab sofort zu meinen Salat-Favoriten! :heartflag: :up:

Und jetzt trau ich mich auch wieder an DIY-Veta heran. Vor einigen Monaten hatte ich mal welchen gemacht, den musste ich leider entsorgen .. der schmeckte :wuerg: .

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 64268
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 23. Jul 2019 13:07

☺️ wie schön!
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
taschico
Beiträge: 750
Registriert: 19.05.2015

Beitrag von taschico » 28. Mai 2020 10:35

ich konnte gestern das (wirklich sehr hübsche) Buch von der Post abholen und der 1. Eindruck ist schon mal sehr, sehr gut.

Den Infoteil hab ich noch nicht ganz gelesen (das was ich gelesen habe, hat mir aber sehr gefallen) und mich erst mal auf die Rezepte gestürzt:

Die Rezepte klingen durch die Bank sehr lecker und vor allem auch einfach (bis auf ein paar Ausnahmen, da hast dus aber extra vermerkt :up:)
Sehr schön finde ich, dass die Zutaten alle leicht verfügbar sind und die Rezepte im Schnitt relativ günstig sind.
Außerdem sind für mich doch sehr viele neue Rezepte dabei, die ich so noch nicht kannte! Und ich hab wirklich einige Kochbücher zuhause.

Zusätzliche Pluspunkte gibts für die Cartoons :*:

Bewertung: :*: :*: :*: :*: :*: von 5 :*: :heart:

Wenn ich den Infoteil ganz gelesen hab und vllt auch schon was nachgekocht habe, folgt auch noch eine Rezension auf Amazon :)

und zu guter Letzt: Ich wurde ja sogar hinten erwähnt :oops: , Danke fürs Danke sagen :heart:

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 64268
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 28. Mai 2020 10:39

💖
solche Rückmeldungen bedeuten mir total viel.
(gerade auch, weil die Verkaufszahlen ja leider nicht so toll sind^^)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
die uli
Hello Fitti
Beiträge: 1378
Registriert: 13.04.2013

Beitrag von die uli » 28. Mai 2020 10:43

Ich glaub ich muss mir dieses ominöse Buch doch auch noch besorgen...
Nichts dauert ewig, selbst wenn es ein Leben lang dauert.

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 30212
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 28. Mai 2020 10:43

JAA!!!
enter the void.

Antworten