Wie hat sich euer Gewicht verändert?

Allgemeine Fragen & Diskussionen zum Veganismus
Ellalina
Beiträge: 1
Registriert: 20.11.2020

Wie hat sich euer Gewicht verändert?

Beitrag von Ellalina » 20. Nov 2020 22:03

Ich lebe seit über 10 Jahren vegetarisch und seit einem Jahr vegan. Ich wollte mein Gewicht etwas optimieren und suchte nach verschiedenen Diäten. Schlussendlich wollte ich dann aber keine kurzfristige Diät, sondern meine Gewohnheiten (nicht nur beim Essen) ganzheitlich umstellen. Ich bin 1.74 gross und wog 70 Kilo. Jetzt nach einem Jahr sind es 68 Kilo. Gerne ware ich 5 Kilo leichter aber es stagniert. Ich muss mir auch Sprüche anhören, dass es seltsam wäre wenn Veganer nicht schlank wären etc. Wie hat sich euer Gewicht verändert?

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 27955
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 20. Nov 2020 22:17

Ich habe 25 kg zugenommen.
Paul Celan hat geschrieben:..
wir lieben einander wie Mohn und Gedächtnis,
..

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 62359
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 20. Nov 2020 22:30

ich kann nicht sagen, wie sich mein Gewicht durch die Umstellung verändert hat, da sich mit 16 ja sowieso noch alles verändert.
ich habe vegan schon alles mögliche von 55-80kg gewogen (bei 1.67m).

ich möchte aber nachdrücklich darauf hinweisen, dass Veganismus keine Diät auch keine Ernährungsweise ist.
du meinst wahrscheinlich eine pflanzliche Ernährung bzw eine WFPB-Diet (Whole-Food Plant-based).
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
human vegetable
Beiträge: 1672
Registriert: 25.05.2016
Wohnort: bei Trier

Beitrag von human vegetable » 21. Nov 2020 11:58

Habe vor gut zehn Jahren mit Mitte 30 von omnivor auf vegan umgestellt, war aber immer schon halbwegs gesundheitsbewegt. Keine Veränderung des Gewichts.
Zuletzt geändert von human vegetable am 22. Nov 2020 12:20, insgesamt 1-mal geändert.
"The greatest obstacle to discovery is not ignorance - it is the illusion of knowledge." - Daniel J. Boorstin

"If you want to be more successful, double your failure rate. Success lies on the far side of failure." - Thomas J. Watson

Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
Beiträge: 17775
Registriert: 26.07.2011
Wohnort: Hotspur, zweite Kabine links

Beitrag von Nullpositiv » 21. Nov 2020 12:00

Ich hab so 15-20 kg zugenommen, je nach aktuellem Essens- und Sportpensum.
Der Friedhof bleibt
das sicherste Asyl!

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 14534
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 21. Nov 2020 12:10

Beides, aber in der Summe eher zugenommen.

Benutzeravatar
Bismuta
Beiträge: 129
Registriert: 21.04.2020

Beitrag von Bismuta » 21. Nov 2020 12:24

Ich habe 15 Kg während der Umstellung auf vegan abgenommen, ohne dass ich aktiv etwas dafür getan habe. Jetzt habe ich Normalgewicht. Man muss aber dazusagen, dass ich in der ersten Zeit noch nicht wusste, welchen veganen Süßigkeiten es gibt, sodass ich mir quasi parallel unabsichtlich die Süßkramobsession abgewöhnt habe.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 14534
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 21. Nov 2020 12:33

Mein Verderben war u.a. der Schokoladen-Thread hier im Forum.

Benutzeravatar
Nullpositiv
Zugvogel
Beiträge: 17775
Registriert: 26.07.2011
Wohnort: Hotspur, zweite Kabine links

Beitrag von Nullpositiv » 21. Nov 2020 12:42

aka der Thread den man nicht nennen sollte. :devil:
Der Friedhof bleibt
das sicherste Asyl!

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 20366
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 21. Nov 2020 20:09

Um 2010 als moderat Fleisch essender Omni Gewicht um 95 kg. Bis Umstellung über vegetarische zu veganer Ernährung 2013 auf knapp über 70 kg abgenommen. Seitdem Extreme 65 kg - 72 kg. Momentan 69 kg.
Suche Signatur.

Antworten