Der Klassiker-Blöde Argumente gegen vegane Ernährung

Allgemeine Fragen & Diskussionen zum Veganismus
Sphinkter
Beiträge: 2084
Registriert: 29.07.2017
Wohnort: Endor

Beitrag von Sphinkter » 22. Feb 2021 23:09

Kann ich nicht ertragen, den Typ mit der Mütze.
Nach "Gott hat gesagt" war ich raus....

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 26233
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 23. Feb 2021 08:32

Seit Mitte der 1990er??
Geflügelzüchter seit 2012 8-)

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 63402
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 23. Feb 2021 09:11

da hat sie wohl vegetarisch und vegan in einen Topf geworfen. 'richtig vegan' ist sie mW noch nicht so lange.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Sphinkter
Beiträge: 2084
Registriert: 29.07.2017
Wohnort: Endor

Beitrag von Sphinkter » 23. Feb 2021 10:05

illith hat geschrieben:
23. Feb 2021 09:11
da hat sie wohl vegetarisch und vegan in einen Topf geworfen. 'richtig vegan' ist sie mW noch nicht so lange.
Wenn man sie reden hört, kann man nur zu dem Entschluss kommen, dass sie 100% vegan ist.

Sphinkter
Beiträge: 2084
Registriert: 29.07.2017
Wohnort: Endor

Beitrag von Sphinkter » 23. Feb 2021 10:17

Zitat: "ich bin 80% vegan"....Bei 1:21

Schon krass, wie Rede und Handeln dann doch nicht zusammenpasst....


Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 63402
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 23. Feb 2021 10:27

das Video ist ein Jahr alt.
afaik hatte sie ne sehr lange Transition-Phase.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Sphinkter
Beiträge: 2084
Registriert: 29.07.2017
Wohnort: Endor

Beitrag von Sphinkter » 23. Feb 2021 11:06

illith hat geschrieben:
23. Feb 2021 10:27
das Video ist ein Jahr alt.
afaik hatte sie ne sehr lange Transition-Phase.
Man findet nichts aktuelles...ich finde so "Ich bin XX% Veganer" immer sehr anstrengend. Ich bin 98% Pazifist und 2% erschlag ich Leute....
Irgendwie will man vegan sein und das Richtige machen, aber dann doch die Käsepizza essen.

Ich bin auch immer erstaunt, wie bei Menschen die sich vegan gezeichnen oder empfehlen, dann so ganz beiläufig zu hören ist, man isst ab und zu Käse oder andere Milchprodukte...wie bei Petra Bracht, Andreas Michalsen, Markus Keller, Claus Leitzmann

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 63402
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 23. Feb 2021 11:19

...Ralf Möller...
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 26233
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 23. Feb 2021 11:31

Sphinkter hat geschrieben:
23. Feb 2021 11:06
Irgendwie will man vegan sein und das Richtige machen, aber dann doch die Käsepizza essen.
Gut dass du das sagst. Wenn ich das tue, bin ich wieder der Buhmann :mg:
Geflügelzüchter seit 2012 8-)

Sphinkter
Beiträge: 2084
Registriert: 29.07.2017
Wohnort: Endor

Beitrag von Sphinkter » 23. Feb 2021 12:17

illith hat geschrieben:
23. Feb 2021 11:19
...Ralf Möller...
Der auch ein Fake-Vegan.... :eh:

Mr Game Changer


Antworten