Ablass Spenden zur Kompensation des Erwerbs nicht veganer Dinge

Allgemeine Fragen & Diskussionen zum Veganismus
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 23518
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 19. Jun 2022 14:06

0+, Akayi, illith, Murphy, schwarz, slarti, vielen Dank für eure Einschätzungen & Antworten. :)

Der Pelikan M815 würde im Hinblick auf Gewicht, Griffstück etc für mich recht gut passen, obwohl er nach meinem Empfinden etwas zu gross ist. Die kleineren Pelikan Füllhalter empfinde ich alle als zu leicht. Momentan schreibe ich meistens mit einem in vorveganer Zeit gekauften, IMO zu leichten M215.

Der M815 hat weder Elfenbein noch Schildpatt. Meines Wissens ist das Material der Umhüllung von auf klassische Weise gefertigten Füllhaltern nicht vegan. Ich frage aber bei Pelikan noch an.

Gründe für zusätzliche Spenden finde ich nützlich.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 16457
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 19. Jun 2022 14:40

somebody hat geschrieben:
19. Jun 2022 14:06
Gründe für zusätzliche Spenden finde ich nützlich.
Ja dann würde ich sagen eine Patenschaft für ein Ferkel und drei Ave Maria und das Gewissen/Sündenbuch sind wieder picobello.

Benutzeravatar
slartibartfaß
★FoodPornStar★
Beiträge: 10809
Registriert: 09.05.2013

Beitrag von slartibartfaß » 19. Jun 2022 14:53

oder Du nimmst zwei Patenschaften und läßt die Ave Maria weg.
Wellen des Paradoxen rollten über das Meer der Kausalität (...) an dieser Stelle gibt die normale Sprache auf, besucht die nächste Kneipe und gießt sich einen hinter die Binde.

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 23518
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 19. Jun 2022 20:42

Rosiel & slarti, vielen Dank. :*:

Die Version für Konfessionslose merkte ich mir vor.
Suche Signatur.

Benutzeravatar
Sappho
Beiträge: 197
Registriert: 13.10.2020
Wohnort: Rheinland

Beitrag von Sappho » 17. Jul 2022 15:24

Was wäre denn der Ablass für ein Schweinefilet? Und könnte man das ggf. ganz durch Beten kompensieren?

Benutzeravatar
Murphy
die männliche Manifestation des Göttlichen
Beiträge: 18981
Registriert: 13.12.2010

Beitrag von Murphy » 17. Jul 2022 15:38

Wir sind modern und unterschreiben Petitionen statt zu beten.

Schweinefilet kann man aber essen so viel man will, weil es statistisch nicht auffällt. Genauso wie man hin und wieder mal ein paar Leute vermöbeln darf, wenn die Kriminalitätsraten stabil bleiben.
Growth for the sake of growth is the ideology of the cancer cell. (Edward Abbey)
"Gibt es einen Thread zu...?"-Thread

Pumpkin
Beiträge: 71
Registriert: 19.10.2019

Beitrag von Pumpkin » 17. Jul 2022 15:39

Sappho, deine Beiträge nerven hier genau so wie in Vegpool. Lass es einfach.

Benutzeravatar
Sappho
Beiträge: 197
Registriert: 13.10.2020
Wohnort: Rheinland

Beitrag von Sappho » 17. Jul 2022 15:49

Pumpkin hat geschrieben:
17. Jul 2022 15:39
Sappho, deine Beiträge nerven hier genau so wie in Vegpool. Lass es einfach.
Deine Toleranzschwelle liegt aber sehr niedrig ... hab ich Deinen nerv getroffen? Das täte mir leid.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 16457
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 17. Jul 2022 16:30

Und dann auch noch lügen!

Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 23518
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 3. Aug 2022 13:09

Update:

Der im 1ten Posting dieses Threads von mir erwähnte Pelikan Füllfederhalter soll lt Einschätzung eines Füllfederhaltersammlers wie die anderen jüngeren Pelikan Füllfederhalter tierfrei sein, der Pelikan Support hingegen antwortete noch nicht auf meine Anfrage.
Suche Signatur.

Antworten