Vegan werden – mit Plan

Allgemeine Fragen & Diskussionen zum Veganismus
Benutzeravatar
somebody
Küchenadept
Beiträge: 25001
Registriert: 28.05.2013
Wohnort: Jurassic Park

Beitrag von somebody » 10. Jun 2024 22:17

Flachländer, kennst Du happycow.net?
Suche Signatur.

Flachländer
Beiträge: 244
Registriert: 30.12.2022

Beitrag von Flachländer » 10. Jun 2024 22:40

Dem Veganismus hilft das nicht weiter, da hast du recht; aber abgesehen davon, dass ich mal wieder den Eindruck hatte, manche hatten keine Ahnung, was vegan ist - es kam die allseits beliebte Frage nach dem Brot - fing eine Wirtin mit mir eine längere Diskussion über das Thema und erzählte mir eine ach so lustige Anekdote mit einem früheren Gast, ha, ha, ha - und darauf habe ich einfach keine Lust.
Bei dem Käse magst du recht haben. Meine anfängliche Angst, das würde die größte Schwierigkeit, war unbegründet. Hotelkäse ist selten hochwertig und damit keine Riesenversuchung, aber natürlich muss man wie ein ehemaliger Raucher einfach aufpassen.

Flachländer
Beiträge: 244
Registriert: 30.12.2022

Beitrag von Flachländer » 10. Jun 2024 22:47

Ich bin gerade mal auf die happycow-Seite gegangen. Kenne ich nicht, habe aber festgestellt, dass es hier in der Umgegend welche gibt. Werde ich mal probieren. Wo ich schon öfter war, war Hans im Glück. Die haben super vegane Burger. Bei Hauptgerichten scheint es einfacher zu sein als bei Früstücken. Letztens hatte mich eine Freundin in ein ganz bekanntes Frühstückslokal eingeladen. Als ich da nach veganen Alternativen fragte, bekam ich so eine Art Brunch, grünen Spargel, Shitake Pilze und Nudelsalat, war total lecker, nur eher kein Frühstück.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 70351
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 11. Jun 2024 22:08

ich dachte ganz am Anfang auch, das mit der vorgetäuschten Allergie wäre eine gute Idee, ausgerechnet Achim Stößer hat mich da zum Umdenken bewegt (awkward :drop1: ). :D
aber was wollte man da denn überhaupt vorgeben? eine seltene Milcheiweiß-Eier-Fleisch-Allergie? :?
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 17415
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 11. Jun 2024 22:09

slartibartfaß hat geschrieben:
10. Jun 2024 22:03
Bei mir hat eine ähnliche Erfahrung dazu geführt, dass ich halt immer ein kleines Care-Paket dabei habe mit Aufstrichen etc. einen Nasenbären engagiere, der mir einen Rote Beete “Heringssalat” bringt.

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 17415
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 11. Jun 2024 22:11

illith hat geschrieben:
11. Jun 2024 22:08
eine seltene Milcheiweiß-Eier-Fleisch-Allergie? :?
Wir hatten tatsächlich mal ein Kiddie in der Einrichtung, dass auf tierisches Protein (ein bestimmtes oder mehrere, weiß ich nicht mehr) allergisch war und sich tatsächlich vegan ernähren musste. Vor der Diagnose hab ich von ihr liebevoll als Zombiekind gedacht.

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 70351
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 11. Jun 2024 22:12

weil sie so aussah oder weil sie so heiß auf Fleisch war...? 😶
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Rosiel
confirmed cookie-copping killerqueen
Beiträge: 17415
Registriert: 30.05.2013
Wohnort: Schloss Dunwyn

Beitrag von Rosiel » 11. Jun 2024 22:12

Weil sie so aussah.
► Text zeigen

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 70351
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 11. Jun 2024 22:17

üüüh....
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Flachländer
Beiträge: 244
Registriert: 30.12.2022

Beitrag von Flachländer » 11. Jun 2024 22:43

@ illith
Vegetarierin ist akzeptiert, nie Probleme gehabt, nur Veganer sind pöööööse!

Wenn ich mir so kleine Tagesportionen mit Aufstrich mitnehme, müsste es gehen, aber wie gesagt, ich kontaktiere die Hotels am besten vorher. Mit so einer Pleite hatte ich nicht gerechnet. Manche ländlichen Gegenden hier in Deutschland sind sehr hinterher.

Antworten