Keine Schokolade für Veganer?

Allgemeine Fragen & Diskussionen zum Veganismus
minoS
Beiträge: 233
Registriert: 21.01.2012

Beitrag von minoS » 26. Sep 2016 22:16

edit

MarcDrossel

Backkakao

Beitrag von MarcDrossel » 27. Sep 2016 09:53

Hallo, starte seit gestern eine vegane Testphase und würde gerne weiterhin meine Süßkartoffelbrownies backen. Dabei kann ich doch als Veganer Backkakao, Backpulver und Flüssigsüßstoff verwenden oder?

Benutzeravatar
schwarz
i am the night
Beiträge: 25375
Registriert: 22.05.2014

Beitrag von schwarz » 27. Sep 2016 09:56

Ja, in der Regel sollten diese Zutaten vegan sein.
Das Schiff geborsten. Das Feuer verschwelt.
Gerettet alle. Nur eine fehlt.

Benutzeravatar
RoadOfBones
Beiträge: 754
Registriert: 10.02.2016
Wohnort: Biberach

Schoko-Adventskalender

Beitrag von RoadOfBones » 7. Nov 2016 10:46

Wer verzweifelt auf der Suche ist, einen veganen Adventskalender zu finden, der kann mal bei Zotter schauen!
Der kostet zwar 23 Euro, ist das aber bei der bekannten Zotter-Qualität sicher gut.
----------------
We live in an age of insanity and confusion - Our existence is senseless without direction - Yet these times of many changes offer us also big chances - To face the future escape our self-destruction by returning to our true values.

Bild Bild

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 54239
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 7. Mär 2017 01:42

ich kann mich nicht entscheiden, welche schokolade bzw schokoriegel aufs siegertreppchen kommt :|
veganz' nougat-haselnuss oder alles-vegetarischs vegan hero mandel?
:wippe:
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 54239
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 17. Sep 2017 23:27

...während die Blockschokoladensektion eine neue Königin hat:


Rapunzel Nirwana Vegan.*-*
gibts auch in der Ausführung Noir mit außen Zartbitter, aber die mag ich nicht. (und in einer unveganen Ausführung, obacht)
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 24430
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 18. Sep 2017 07:42

Das sieht mir nicht nach Blockschockolade aus^^

Benutzeravatar
illith
Berufs-Veganer
Beiträge: 54239
Registriert: 09.01.2008
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von illith » 18. Sep 2017 08:23

....“Tafel-“ war gemeint.
☜★VeganTakeover.de★☞
BlogShirtsBuch

Benutzeravatar
Akayi
Akinator
Beiträge: 24430
Registriert: 09.02.2008

Beitrag von Akayi » 18. Sep 2017 08:27

Ich hätte mir auch bildlich vorstellen können dass Du Blockschokolade verspeist wie andere ihr Duplo.

Benutzeravatar
RoadOfBones
Beiträge: 754
Registriert: 10.02.2016
Wohnort: Biberach

Beitrag von RoadOfBones » 18. Sep 2017 13:04

Sie sind alle gut,
https://www.rapunzel.de/bio-schokolade- ... html#vegan

und die hier, nicht speziell als "vegan" gelabelt, aber die isses auch:
https://www.rapunzel.de/bio-produkt-zar ... 30180.html

Nirwana derletzt im Werksverkauf für 1,50 bekommen :inlove:
----------------
We live in an age of insanity and confusion - Our existence is senseless without direction - Yet these times of many changes offer us also big chances - To face the future escape our self-destruction by returning to our true values.

Bild Bild

Antworten